ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Bestellfreigabe C63

Bestellfreigabe C63

Mercedes C-Klasse C205 Coupé, Mercedes C-Klasse S205, Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 10. Juli 2018 um 21:39

Weiß jemand, warum die Bestellfreigabe für die 63er zum 2. Mal verschoben wurde?

Beste Antwort im Thema

Hi,

Zitat:

@Drivingman schrieb am 23. August 2018 um 14:15:45 Uhr:

 

Es ist das A und O in der heutigen Zeit, dass die Website incl. Konfigurator TOP !!!! ist. Damit steht und fällt sehr viel. Gibt genug die völlig genervt von dem Konfigurator sind. Kaum einer geht erst zum Verkäufer. Jeder will doch erstmal online sehen, was es gibt, wie es aussieht, was es kostet.

Das muss PRIO 1 haben finde ich.

Der alte Konfigurator war um Welten besser. Dieses ewige Warten wenn man was anclickt usw.. unglaublich. Dann die vielen Fehler in der Bilderdarstellung. Die Karren fahren bei Bedarf alleine, aber nen Konfigurator bekommt man nicht hin? Traurig.

wie in der Automobilbranche üblich, hat MB offensichtlich den billigsten Zulieferer genommen und diesen noch bis zum Geht-nicht-mehr ausgequetscht. Bei den Fahrzeugen merkt man dies erst im Laufe der Zeit und der Kunde kann die Mängel ausbaden; - beim Online-Auftritt dagegen ist der Schrott direkt offen sichtbar...:rolleyes:

Gruß

Fr@nk

2072 weitere Antworten
Ähnliche Themen
2072 Antworten

@hnl:

Die Misfires beim Gas geben und wegnehmen nicht mit dem Schaltknallen verwechseln. In dem Video siehst du Misfires beim Gas wegnehmen. Das Schaltknallen ist bei mir natürlich auch lauter.

@JMG das tut mir leid. Wie gesagt: mir spielt mein Meister keine Updates auf. Ich bin mit meinem Softwarestand wunschlos glücklich. Sowohl vom Schaltgefühl, Sound, kein Ruckeln. Nix! Ich hab es ihm zu verstehen gegeben, dass ich ihm das Auto auf den Hof stelle, wenn er auf die Idee kommt, mit etwas aufzuspielen. Meinen C43 habe ich im Oktober 18 mit Softwarestand April 17 abgegeben, weil bei mir die Kommunikation zum Meister einfach stimmt.

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 4. Mai 2019 um 12:02:31 Uhr:

Och bitte. Jetzt kein Zeigefinger auch noch hier :D. Du brauchst das nicht zu fragen. Ich hatte das Handy in der Hand. Ja!

hier auch mal frech per Hand gedreht, mit fauler Kaltstart-Software.

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 4. Mai 2019 um 13:31:17 Uhr:

@hnl:

Die Misfires beim Gas geben und wegnehmen nicht mit dem Schaltknallen verwechseln. In dem Video siehst du Misfires beim Gas wegnehmen. Das Schaltknallen ist bei mir natürlich auch lauter.

@JMG das tut mir leid. Wie gesagt: mir spielt mein Meister keine Updates auf. Ich bin mit meinem Softwarestand wunschlos glücklich. Sowohl vom Schaltgefühl, Sound, kein Ruckeln. Nix! Ich hab es ihm zu verstehen gegeben, dass ich ihm das Auto auf den Hof stelle, wenn er auf die Idee kommt, mit etwas aufzuspielen. Meinen C43 habe ich im Oktober 18 mit Softwarestand April 17 abgegeben, weil bei mir die Kommunikation zum Meister einfach stimmt.

Schaltknallen hat der Mopf gar nicht, bei upshifts nimmt er kurz Sound weg, was ich ziemlich gut finde, und downshifts sind halt vergleichbar mit Gas weg nehmen.

Dieses Knallen in dem Video passiert wenn man bei 4.5-5 vom Gas geht.

Wie gesagt, der Mopf hat ein komplett anderes Soundprofil als der Vormopf, gerade unter Last und beim Schalten, komplett anders, das ist aber wirklich Geschmackssache, ich mags mehr, da "raciger", die Aussetzer bei den upshifts klingen gut und generell der Sound ist eher in Richtung E63s. Der E63s aber halt deutlich leiser im Comfort mit Klappen offen, ist aber auch eine andere Zielgruppe, dafür extrem lautes Knallen.

Zitat:

@Durandula schrieb am 4. Mai 2019 um 13:57:34 Uhr:

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 4. Mai 2019 um 12:02:31 Uhr:

Och bitte. Jetzt kein Zeigefinger auch noch hier :D. Du brauchst das nicht zu fragen. Ich hatte das Handy in der Hand. Ja!

hier auch mal frech per Hand gedreht, mit fauler Kaltstart-Software.

Das ist schon deutlich lauter, ich würde sagen die Lautstärke in etwa macht der Mopf vielleicht ein ticken greller aber halt lange nicht so häufig und berechenbar.

Zitat:

@Durandula schrieb am 4. Mai 2019 um 13:57:34 Uhr:

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 4. Mai 2019 um 12:02:31 Uhr:

Och bitte. Jetzt kein Zeigefinger auch noch hier :D. Du brauchst das nicht zu fragen. Ich hatte das Handy in der Hand. Ja!

hier auch mal frech per Hand gedreht, mit fauler Kaltstart-Software.

die "Gewehrsalbe" bei 0:36 ist mega :D

Mein Vor-Mopf C63 Kombi klingt genauso

Zitat:

@hnl schrieb am 4. Mai 2019 um 13:21:16 Uhr:

Dann mach die doch einfach nicht mehr oder wechsel das Autohaus. Nicht jeder spielt einfach ohne zu fragen irgendwelche Updates rauf...

Das Problem ist, dass mein Auto derart mangelhaft ist, dass einfach Updates drauf müssen...:

https://youtu.be/RxtNXZ1jeLc

Oder würdest Du mit einem Automatikauto rumfahren, dass sich selbst abwürgt?

 

Same Shit HERE...

Zitat:

@martin_theone schrieb am 4. Mai 2019 um 16:45:21 Uhr:

Same Shit HERE...

Du hast doch deinen noch nicht so lange. Einfach rückabwickeln und gut ist. Der "Shit" war doch schon mehrfach in der Werkstatt. Mal vom Verkäufer durchkalkulieren lassen, was die Rückabwicklung kosten würden.

wenn mich eines meiner Autos so beschäftigen würde, würde ich es aus versehen im Rhein versenken.

Ich mag Straftaten. Aber halt aus anderen Gründen als manche hier.

Zitat:

@Durandula schrieb am 4. Mai 2019 um 13:57:34 Uhr:

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 4. Mai 2019 um 12:02:31 Uhr:

Och bitte. Jetzt kein Zeigefinger auch noch hier :D. Du brauchst das nicht zu fragen. Ich hatte das Handy in der Hand. Ja!

hier auch mal frech per Hand gedreht, mit fauler Kaltstart-Software.

Hier noch nen Video - oder eher Soundbeispiel - vom Mopf. Bild ist dunkel und etwas leiser (also laut machen :P), weil das Handy in der Mittelkonsole lag. Ich finde zumindest, meiner scheppert ganz ordentlich. :cool:

 

https://s.vp.solutions/6087f05b3296

Wahnsinn. In dem Video erkennt man deutlich die veränderte Soundart ggü dem des Vormopfs. Die Frage ist dann natürlich auch, wieviel davon außen ankommt. Der Mopf hat ja einen Soundverstärker im Innenraum, was kein Geheimnis ist. Aber hört sich gut an alles in allem. Den Vormopf Sound finde ich dennoch etwas harmonischer und natürlicher. Trotzdem super!

Zitat:

@bugatti1712 schrieb am 6. Mai 2019 um 18:52:49 Uhr:

Wahnsinn. In dem Video erkennt man deutlich die veränderte Soundart ggü dem des Vormopfs. Die Frage ist dann natürlich auch, wieviel davon außen ankommt. Der Mopf hat ja einen Soundverstärker im Innenraum, was kein Geheimnis ist. Aber hört sich gut an alles in allem. Den Vormopf Sound finde ich dennoch etwas harmonischer und natürlicher. Trotzdem super!

Ja, wieviel draußen dann wirklich ist, weiß ich nicht. Aber es hört sich schon sehr sehr echt an. Mir gefällts! Schiebedach war in dem Video auf, Fenster geschlossen.

Topp. MB bekommt es einfach trotz EU Vorgaben irgendwie immer hin. Würde also auch gut mit einem Mopf leben können :)

kann man diesen soundverstärker wegcodieren? nervt schon etwas

Deine Antwort
Ähnliche Themen