ForumW176
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Becker Map Pilot "Best use before 02/15"

Becker Map Pilot "Best use before 02/15"

Mercedes A-Klasse W176
Themenstarteram 16. Februar 2015 um 14:39

Hallo,

was bedeutet eigentlich "Best use before 02/15"? Ich möchte das Becker Navi MapPilot für eine A-Klasse kaufen, weil ich nur die Vorrüstüng habe. Ich habe hier mal ähnliche Beiträge gesucht, wurde aber nicht wirklich schlauer.

Vielen Dank für die Antworten!!

Grüße

Beste Antwort im Thema

Der Map Pilot hat einen Akku drinnen um die Einstellungen zu behalten. Der Akku wird bei jeder Fahrt geladen.

02/15 steht für Februar 2015. Bis dahin hat das Kastl mal definitiv genug Saft ab Werk.

Danach solltest du den Map Pilot nicht mehr essen :p

Nein, Scherz beiseite. Eventuell muss der Map Pilot dann erst etwas über USB geladen werden, bevor du ihn am PC konfigurieren kannst, damit er die Einstellungen behält bis zur ersten Fahrt.

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

@okan88 schrieb am 16. Februar 2015 um 14:39:12 Uhr:

Hallo,

was bedeutet eigentlich "Best use before 02/15"? Ich möchte das Becker Navi MapPilot für eine A-Klasse kaufen, weil ich nur die Vorrüstüng habe. Ich habe hier mal ähnliche Beiträge gesucht, wurde aber nicht wirklich schlauer.

Vielen Dank für die Antworten!!

Grüße

"Best use before" = "Mindesthaltbarkeit", zumindest laut "Goggel" Translater.

Das läßt wiederum vermuten, dass das Navi bei erstmaligem Einsatz UPDATE-FÄHIG ist auf den Stand der erwähnt steht. In deinem Falle Version 02/15.

Beispiel:

Du kaufst ein Navi welches schon ein halbes Jahr beim Händler im Regal stand.

Nun öffnest du Zuhaus das erworbene Produkt und dir fällt ein Zettel mit einem Code in die Hände.

Navi per USB an PC, Homepage des Herstellers, Code eingeben und du bekommst die derzeit aktuell hinterlegten Karten aufs Navi gespielt (das war eine Beispielhafte Kurzform)

So müßte es laufen wenn ich mich recht erinnere.

Frage die entsteht: Steht die 2 für 2.Quartal 2015 ???

Ich gehe mal davon aus ...

Die Profis hier werden es uns wissen lassen ... :)

Bis auf weiteres ...

Der Map Pilot hat einen Akku drinnen um die Einstellungen zu behalten. Der Akku wird bei jeder Fahrt geladen.

02/15 steht für Februar 2015. Bis dahin hat das Kastl mal definitiv genug Saft ab Werk.

Danach solltest du den Map Pilot nicht mehr essen :p

Nein, Scherz beiseite. Eventuell muss der Map Pilot dann erst etwas über USB geladen werden, bevor du ihn am PC konfigurieren kannst, damit er die Einstellungen behält bis zur ersten Fahrt.

Kann ich bestätigen, dass 02/15 für den Monat steht und nicht das Quartal.

Habe erst letztens einen BMP aktualisiert.

am 22. Februar 2015 um 13:37

Hallo,

kann ich das hier mit ruhigem gewissen kaufen ? ist das aktuell ? ich habe im Internet gesehn dass es 1 Generation 2 Generation gibt, was sind da die Unterschiede ? Bekomm meine A Klasse am Mittwoch und ich hab nur die Vorrüstung.

Zitat:

http://www.ebay.de/itm/321675505783?...

Hi,

 

ich würde generell die Finger von ebay lassen, 315 Euro sind natürlich verlockend. Aber: Im Herbst 2014 kam raus dass mehrere tausend Becker Map Pilot Geräte im Werk Rastatt von einem Mitarbeiter geklaut wurden und über ebay verkauft wurden. Solltest du das Pech haben genau so ein Gerät zu kaufen, bist auch du im Netz der Polizei weil du Hehlerware gekauft hast (so wurde damals berichtet). Hier im Forum gibts auch einen Thread zu der Thematik.

 

Also meine Meinung: Lass es und verzichte auf 100-150 Euro Ersparnis gegenüber deinem Autohaus, dann kannst du dir deiner Sache sicher sein.

am 22. Februar 2015 um 13:59

Zitat:

@Querty schrieb am 22. Februar 2015 um 13:51:42 Uhr:

Hi,

ich würde generell die Finger von ebay lassen, 315 Euro sind natürlich verlockend. Aber: Im Herbst 2014 kam raus dass mehrere tausend Becker Map Pilot Geräte im Werk Rastatt von einem Mitarbeiter geklaut wurden und über ebay verkauft wurden. Solltest du das Pech haben genau so ein Gerät zu kaufen, bist auch du im Netz der Polizei weil du Hehlerware gekauft hast (so wurde damals berichtet). Hier im Forum gibts auch einen Thread zu der Thematik.

Also meine Meinung: Lass es und verzichte auf 100-150 Euro Ersparnis gegenüber deinem Autohaus, dann kannst du dir deiner Sache sicher sein.

Danke für den Hinweis, war mich nicht bekannt.

Beim Autohaus meinte der Verkäufer 659 € das ist mehr als das doppelte hmmm, es gab auch im Ebay für 499 € mit 1 Monat Widerrufsrecht, denkst du dass sowas auch unter dem Diebstahl liegen könnte ?

Hmm...wissen kann ich es nicht. Die Angebote sind natürlich sehr verlockend da stimme ich dir zu. Aber selbst wenn du 200 oder 250 Euro mehr zahlst im Autohaus würde ich es machen um mir die ganze Sche**** evtl zu ersparen die da auf einen zukommen kann :) Es gibt auch immer wieder Autohäuser die den MapPilot zu Sonderpreisen anbieten.

Hast du dein Fahrzeug gekauft oder geleast oder wartest du noch darauf bis es geliefert wird oder hast du einen Jungen Stern gekauft? Ansonsten ist ein MapPilot ein gutes Objekt zum Preis verhandeln.

am 22. Februar 2015 um 14:37

hab einen jungen Stern gekauft , ist am Mittwoch abholbereit

dann sprich am besten nochmal mit deinem Händler falls das noch geht. Aber das Verhandlungsgespräch müsste demnach schon gelaufen sein...hm. Zur Not kaufs einfach beim Händler. Mit Internetware wäre ich persönlich vorsichtig.

http://www.focus.de/.../...iharbeiter-klaut-4000-navis_id_4257616.html

am 22. Februar 2015 um 14:54

ohh das Angebot was ich mir angeschaut habe kommt auch aus Wuppertal, du hast recht ich lass die Finger davon.

Danke dir nochmal

ups na dann besser Finger weg! :) Viel Spaß am Mittwoch

Ich muss mich kurz einklinken und zugleich sagen, dass ich nicht derart Ahnung habe, aber...

Nur weil man bei eBay einen Artikel kauft von einer Person, ist man nicht im Fadenkreuz der Polizei.

Woher sollst Du als Käufer wissen, dass der Artikel Hehlerware ist?!

Nirgends her, deswegen wird der Verkäufer dafür belangt und im schlimmsten Fall musst Du dein erworbenes Gerät vernichten lassen - mehr aber auch nicht.

Per Anwalt kann man dann Schadensersatz einfordern vom Verkäufer.

Ob man sich das antut oder nicht, obliegt jedem selbst.

Aber prinzipiell zu sagen "Kauf beim Händler" finde ich Quatsch!

So lang der Verkäufer mehrere tausende gute Bewertungen hat und das Ranking demnach auch gut ist, Widerrufsrecht hat, von mir aus sämtliche Verifikationen anbietet, sowie PayPal - dann solltest Du zu jedem Schnäppchen zugreifen.

Anders ist das natürlich bei Privatverkauf, am besten 0 Bewertungen, da würde ich auch Finger weg lassen...

wie gesagt jedem das Seine...

Wenn man das Thema mit den gestohlenen Navis mal googelt und sich diverse Artikel durchliest ist es eben so, dass man sich auch als Käufer dieser Ware zunächst strafbar macht (egal ob bewusst gekauft oder unbewusst). Mir wäre es jedenfalls den ganzen juristischen Stress wegen lächerlichen 200 Euro Ersparnis nicht Wert, selbst wenn ich hinterher straffrei davon komme. Wer sich ein Fahrzeug für >20.000 Euro, eher >25.000 Euro, kauft und wegen 200 Euro Ersparnis etwas kauft wo er nicht genau weiß wo es herkommt....weiß nicht ob das viel Sinn ergibt.

@a1m zum Zitat "Zu dem Link oben: Ich hätte keine Bedenken, sicher ist man jedoch nie": Wenn jedenfalls die gestohlene Ware an Zwischenhändler in Wuppertal verkauft wurde, die es dann weiter im Internet vertreiben, und das oben genannte Ebay Angebot kommt aus Wuppertal und noch zusätzlich gleich geschrieben wird "Keine Rücknahme bzw. Garantie Ansprüche da Privat Auktion, umtausch und Nachverhandlung ausgeschlossen!!!" dann hätte ich allerdings schon ziemlich große Bedenken dass ich mir da die Katze im Sack kaufe!

Ja schon, das Angebot scheint dann nicht ganz koscher zu sein, aber woher soll Ottonormalo wissen, dass BMP geklaut wurden usw usw usw.

Ist ja nicht jeder im Netz so aktiv unterwegs... ;-)

Ja diese Diskussion bzgl. dem Geld sollte man abstellen, das als Argument zu nehmen finde ich in allen Bereichen lächerlich. Jeder möchte sparen, wo es nur geht - ist doch normal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W176
  7. Becker Map Pilot "Best use before 02/15"