ForumAudi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8 Forum

Audi A8 Forum

A8 & S8

26 Themen

Herzlich willkommen im Forum zum Audi A8 auf MOTOR-TALK.de.

Im Audi A8 Forum erwarten dich spannende Diskussionen und interessante Themen rund um den Mittelklassewagen von Audi. Du hast Fragen zu Anschaffung, Instandhaltung oder Tuning deines Audi A8 oder suchst Rat bei der Lösung eines konkreten Problems mit deinem V8? Dann wirf doch mal einen Blick in unsere FAQ oder verwende die Suchfunktion, um herauszufinden, ob deine Frage schon zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wurde. Solltest du nicht fündig geworden sein, ende dich gerne mit einem eigenen Beitrag, unter Beachtung der Forenregeln, an unsere Nutzer – auf das Knowhow unserer Audi-Community ist immer Verlass.

Audi A8 D2 (1994 bis 2002)

Der Audi A8 D2 war der direkte Nachfolger des Audi V8 D11 und das Fahrzeug, welches nach der neuen Modell-Logik benannt wurde. Gleichzeitig war der A8 D2 das erste Serienfahrzeug der Audi AG, dessen selbsttragenden Karosserie komplett aus Aluminium bestand. Trotz an die 40% weniger Gewicht konnte die Gesamtsteifigkeit der Audi Space Frame (ASF) Karosserie gegenüber einer funktionsgleichen Stahlkarosserie deutlich erhöht werden. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger konnte er mit einer geringeren Grundausstattung und auch ohne Allradantrieb bestellt werden. Außerdem standen nun neben den V8-Motoren auch V6-, W12 und Dieselmotoren zur Auswahl. Die Leistung der Ottomotoren reichte von 174 PS bis 420 PS und die der Dieselmotoren von 150 PS bis 224 PS. Als neues Spitzenmodell in der Oberklasse bot Audi ab 1996 noch den Audi S8 mit 340 PS bzw. 360 PS, ab dem Facelift 1999, an.

Audi A8 D3 (2002 bis 2009)

Mit dem Audi A8 D3 setzte die Audi AG die Erfolgsgeschichte des Audi Space Frame fort. Durch die Erfahrungen beim A8 D2 und dem Audi A2 konnte bei der Karosserie des D3 ein 60% höhere statische Torsionssteifigkeit erreicht werden. Eine der größten Neuerungen gegenüber dem Vorgänger war das serienmäßig verbaute Luftfahrwerk. Beim Antriebskonzept blieben die Audi-Ingenieure dem Konzept der neuen Oberklasse von Audi treu. Zum Einsatz kamen wieder V6-, V8- und W12-Motoren, die als Benziner 210 PS bis 450 PS und als Diesel 233 PS bis 326 PS leisteten. Als sportlich abgestimmte Variante bot Audi ab Ende 2006 den Audi S8 mit V10-Motor und 450PS an.

Audi A8 D4 (2009 bis 2017)

Ausgestattet mit vielen neuen Assistenzsystemen kam 2010 der Audi A8 D4 auf den Markt. Auch der A8 D4 verfügte wieder über den Audi Space Frame und ein serienmäßiges Luftfahrwerk. An dem Antriebskonzept änderte sich wenig. Seine Ottomotoren leisteten 290 PS bis 435 PS und seine Dieselmotoren 204 PS bis 385 PS. Neben den neuen Spitzenmodellen Audi S8 mit 520 PS und dem Audi S8 Plus mit 605 PS gab es auch erstmals einen Audi A8 Hybrid. Anders als man erwarte könnte, handelt es sich bei dem A8 D4 Hybrid um einen Mild-Hybrid und nicht um einen Voll-Hybrid. Der 54 PS starke Elektromotor unterstützt hierbei den 211 PS starken Vierzylinder-Ottomotor und der Akku kann nur über den eigenen Generator geladen werden. Bis auf den Mild-Hybrid und den kleinsten Diesel verfügen alle Audi A8 D4 über einen permanenten Allradantrieb.

Audi A8 D5 (seit 2017)

Zum Marktstart konnte man den Audi A8 D5 entweder als Audi A8 55 TFSI oder als Audi A8 50 TDI bestellen. Die Zahlen sollen dabei einen Rückschluss auf die Leistung des Fahrzeugs zulassen. Im Audi A8 55 TFSI leistet ein aufgeladener V6-Ottomotor 340 PS und im Audi A8 50 TDI leistet ein aufgeladener V6-Dieselmotor 286 PS.

Auf MOTOR-TALK.de kannst du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus oder starte deinen eigenen Blog und teile deine Erfahrungen mit der Community.