ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330d klackert bei gewisser Drehzahl bei leichtem gas geben (auch im Leerlauf)

330d klackert bei gewisser Drehzahl bei leichtem gas geben (auch im Leerlauf)

BMW 3er E46
Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 9:14

Habe ein Problem mit meinem 330d automatik

Habe das Auto vor kurzem gekauft und seit ein paar Tagen "klackert" es beim beschleunigen (nicht immer nur bei gewisser Drehzahl und evt. beim Gangwechsel) als würde ein Zahnrad überspringen, klingt sehr metallisch und kommt aus dem Motor. Auch das der Motor beim Klacken kurz ruckelt und mit der Drehzahl leicht nach oben geht ist dann zu spüren/sehen. Sobald der Turbo Ladedruck aufbaut ist die volle Leistung da (glaube ich) und es klackert und ruckelt auch nicht mehr.

Das klacken tritt nicht immer auf oft ist es da oft nicht, meistens bei längerer fahrt mit nur leicht gas geben.

Auch beim gas geben im Lehrlauf bei ca. 1500 - 2500 Touren klackert und ruckelt es kurz aber auch nicht immer.

Heute bei der Fahrt in die Schule musste ich etwas stärker bremsen und der motor ging plötzlich aus als würde er absterben. Startete dannach aber wieder ganz normal.

Ein freund meinte es könnte an einem Injektor liegen sodass dieser den Kraftstoff falsch einspritzt und es dadurch zum metallischem Klacken kommt, kann das sein bzw. kann das Klackern davon kommen?

Fehlerspeicher ist leer.

Video im Angang

Bitte um Hilfe

Ähnliche Themen
42 Antworten

Steuerkette ausgeleiert, Kettenspanner und Steuerkette ersetzen bevor ein ernsthafter Schaden ein tritt.

Da ich gerade von Neulingen keine Videos runter lade; und einige Andere auch nicht, bitte ich dich dein Video über YT oder so zu verlinken.

Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 11:00

aber die Steuerkette ist ja öldruckgespannt wie kann die dann ausleiern? und wäre dann das klacken nicht immer?

Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 11:06

Hier der Youtubelink:

https://youtu.be/WYesDx7Mq5Y

Wenn sich die Steuerkette über den Öldruck spannen würde, was passiert dann in den ersten sec. nach dem Start, wenn noch kein voller Öldruck vorhanden ist? Die Hydrostößen werden über den Öldruck gesteuert, aber sicher nicht die Steuerkette.

Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 11:13

Es rasselt beim Starten kurz egal ob warm oder kalt und dannach nicht mehr

Zitat:

@andreasssssss schrieb am 15. Dezember 2017 um 11:13:58 Uhr:

Es rasselt beim Starten kurz egal ob warm oder kalt und dannach nicht mehr

Da darf nichts rasseln, egal ob warm oder kalt, dann mussen die Vanos und Steuerkette inc. Kettenspanner instand gesetzt werden.

Zitat:

@BMWBernd320d schrieb am 15. Dezember 2017 um 11:24:43 Uhr:

Zitat:

@andreasssssss schrieb am 15. Dezember 2017 um 11:13:58 Uhr:

Es rasselt beim Starten kurz egal ob warm oder kalt und dannach nicht mehr

Da darf nichts rasseln, egal ob warm oder kalt, dann mussen die Vanos und Steuerkette inc. Kettenspanner instand gesetzt werden.

Vanos beim Diesel?

Von wo kommt das Geräusch und kannst du von da aus noch mal ein Video verlinken?

Steuerkette klingt eigentlich anders, kann es aber nicht sauber raushören.

Themenstarteram 15. Dezember 2017 um 12:34

Ich mach ein video sobald es wieder anfängt zu klacken ist jetzt wieder weg ??

OK.

Wenn du das machst und vor dem einstellen kontrollierst solltest du dich immer in unsere Lage/Situation versetzen und beurteilen ob das Video es so annähernd wieder gibt wie du es live hörst.

am 15. Dezember 2017 um 20:46

Zitat:

@nickellodeon schrieb am 15. Dezember 2017 um 11:39:54 Uhr:

Zitat:

@BMWBernd320d schrieb am 15. Dezember 2017 um 11:24:43 Uhr:

 

Da darf nichts rasseln, egal ob warm oder kalt, dann mussen die Vanos und Steuerkette inc. Kettenspanner instand gesetzt werden.

Vanos beim Diesel?

Ich habe es bereits aufgegeben diesem User zu schreiben das der Diesel KEINE VANOS hat LOL

Zitat:

@dseverse schrieb am 15. Dezember 2017 um 20:46:30 Uhr:

Zitat:

@nickellodeon schrieb am 15. Dezember 2017 um 11:39:54 Uhr:

 

Vanos beim Diesel?

Ich habe es bereits aufgegeben diesem User zu schreiben das der Diesel KEINE VANOS hat LOL

Hier hapert es ev. an der korrekten dt. Ausdrucksweise, wenn man einen Sachverhalt eindeutig machen möchte.

Du meinst sicher, dass speziell dieses Dieselmodell der 330d keine Vanos hat, aber sicher nicht, dass alle Diesel keine Vanos haben.

Sehe ich das richtig oder nicht???

am 16. Dezember 2017 um 11:49

@BMWBernd320d Hier hapert es vermutlich bei dir an Wissen und nicht der korrekten deutschen Ausdrucksweise über einen Sachverhalt.

Ich meine das es keinen Dieselmotor im E46 oder im E90 oder sogar im F30 gibt, der eine Vanos hat. Ob es BMW-weit überhaupt einen Diesel-Motor mit Vanos gibt, wage ich ebenfalls zu bestreiten, bin aber ehrlich gesagt jetzt auch zu faul um da nachzuforschen. Sicher ist, hier im E46 Forum braucht man in Kombination mit Diesel-Motor das Wort Vanos nicht verwenden, weil es einfach genauso falsch ist, wie wenn du das Wort "Benzin" in diesem verwenden würdest. Sinnlos!

Die Vanos steuert die Füllung der Zylinder je nach Betriebszustand, zusammen mit entsprechender Verschiebung des Zündzeitpunktes. Der Diesel kennt nur eine optimale Füllung des Zylinders und die ist maximal und einen Zündzeitpunkt kannst du beim Diesel nicht steuern, da Selbstzünder. Also was soll eine Vanos beim Diesel-Motor bringen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330d klackert bei gewisser Drehzahl bei leichtem gas geben (auch im Leerlauf)