ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Zentralverriegelung Geräusche

Zentralverriegelung Geräusche

BMW 3er
Themenstarteram 11. Dezember 2013 um 22:03

Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass bei jedem 3 bis 4 Öffnen ein sehr

lautes zisch/ächts (sorry für die Beschreibung) Geräusch entsteht.

Wenn man kurz hintereinander den Wagen auf- und zuschließt alles ok.

(Schönes Klack)

Steht der Wagen einige Minuten jedesmal beim Öffnen dieses Geräusch.

Wie wenn ein Vakuumpumpe arbeiten würde und eine quitschende Stange durch eine zu enge Führung schieben würde.

Jemand schon Ähnliches gehabt? Wie behoben?

Danke!

Ähnliche Themen
14 Antworten

Deine Beschreibung ist etwas diffus.

Kannst du eine Tonspur aufnehmen bzw. ein Video ergänzen?

Von wo kommt denn das Geräusch - Tankklappe, Fahrertür ...?

Die Türen/Klappen sind aber trotz des Geräusches alle verschlossen - oder?

Spekulation an - "Könnte evtl. an der Kälte liegen, auf eine entladene Batterie hinweisen (bisher sehr selten beim F30) oder tatsächlich ein Defekt sein. - Spekulation aus.

Themenstarteram 11. Dezember 2013 um 22:47

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

Deine Beschreibung ist etwas diffus.

Kannst du eine Tonspur aufnehmen bzw. ein Video ergänzen?

Von wo kommt denn das Geräusch - Tankklappe, Fahrertür ...?

Die Türen/Klappen sind aber trotz des Geräusches alle verschlossen - oder?

Spekulation an - "Könnte evtl. an der Kälte liegen, auf eine entladene Batterie hinweisen (bisher sehr selten beim F30) oder tatsächlich ein Defekt sein. - Spekulation aus.

Ja alles verschlossen.

Habe sogar etwas unsanft alles geschlossen.

Batterie glaube ich eher nicht, da das Geräusch am Morgen nicht da ist.

Steht er lange in der Kälte, Firmenparkplatz.. auch nicht, 20km fahren für 10 Min abstellen,

dann diese Geräusch.

In die Garage abschließen ...warten 2/3 Minuten aufschließen ... pfff... ächts

Ja, sorry diffus.. aber ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben sollte.

Werde am Freitag eine Aufnahme versuchen.

Zitat:

Original geschrieben von bmw-toni

 

Ja alles verschlossen.

Habe sogar etwas unsanft alles geschlossen.

Batterie glaube ich eher nicht, da das Geräusch am Morgen nicht da ist.

Steht er lange in der Kälte, Firmenparkplatz.. auch nicht, 20km fahren für 10 Min abstellen,

dann diese Geräusch.

In die Garage abschließen ...warten 2/3 Minuten aufschließen ... pfff... ächts

Ja, sorry diffus.. aber ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben sollte.

Werde am Freitag eine Aufnahme versuchen.

Hi,

macht meiner auch - hast Du irgend etwas herausfinden können?

Viele Grüße

Alex

Das ist doch sowohl im Winter als auch im Sommer völlig normal.

Wenn Ihr mit Klimaanlage fahrt, besteht zu beiden Jahreszeiten in der Regel ein oft sehr großer Temperaturunterschied zwischen Innen- und Außenluft. Bei dichten Türgummis sucht sich dann durch die Betätigung der Zentralverriegelung die Luft einen Druckausgleich, so dass es kurz zum Zischen kommen kann. Dem kann man entgehen, indem man den Wagen bei (leicht) geöffnetem Fenster verriegelt und das Fenster dann mit dem Schlüssel hoch fährt.

Sollte das aber bei Außentemperaturen auftretetn, die der Einstellung der Klimaanlage entsprechen, so würde ich auf die Hydraulik in der Sitzverstellung tippen.

Ansonsten ein weiteres halbes Jahr beobachten und wieder hier posten.

;););)

Edith-Zusatz:

Seid froh, dass bei Euch die Geräusche nur beim Verschließen (also im Stand) auftreten, hier läuft (immer noch) ein Thread über Windgeräusche beim Fahren eines F3x.

Themenstarteram 10. Juli 2014 um 23:51

Zitat:

Original geschrieben von Reyblan GTS

Zitat:

Original geschrieben von bmw-toni

 

Ja alles verschlossen.

Habe sogar etwas unsanft alles geschlossen.

Batterie glaube ich eher nicht, da das Geräusch am Morgen nicht da ist.

Steht er lange in der Kälte, Firmenparkplatz.. auch nicht, 20km fahren für 10 Min abstellen,

dann diese Geräusch.

In die Garage abschließen ...warten 2/3 Minuten aufschließen ... pfff... ächts

Ja, sorry diffus.. aber ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben sollte.

Werde am Freitag eine Aufnahme versuchen.

Hi,

macht meiner auch - hast Du irgend etwas herausfinden können?

Viele Grüße

Alex

Hallo!

Nein leider nicht.

In der Werkstatt wie üblich, Geräusch nicht vorhanden.

Mit der Klima hängt es nicht zusammen, 10 Tage ohne gefahren - gleiche Geräusche.

Schließen mit halb offenen Fenster - ebenso:mad:

Vielleicht kannst Du was feststellen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das sonst niemand hat ...

Beim Aufschließen wie wenn die Luft ausgehen würde :confused:

lG Toni

Nach einer Zeit wenn Auto verschlossen, fällt es in den Schlafmodus um Batterie zu sparen. Mit der Fernbedienung durch aufschließen weckt man es auf. Da wird so einiges eingeschaltet und an Stellmotoren im Motorraum tut sich auch bereits etwas, weil angenommen wird.....es geht gleich los. Es lebe der Computer, da ist nix mehr mit reinsetzen und los... Das Zeug heutzutage braucht eine Anlaufphase wie das gute alte Windows.

Zitat:

Original geschrieben von Genie21

Nach einer Zeit wenn Auto verschlossen, fällt es in den Schlafmodus um Batterie zu sparen. Mit der Fernbedienung durch aufschließen weckt man es auf. Da wird so einiges eingeschaltet und an Stellmotoren im Motorraum tut sich auch bereits etwas, weil angenommen wird.....es geht gleich los. Es lebe der Computer, da ist nix mehr mit reinsetzen und los... Das Zeug heutzutage braucht eine Anlaufphase wie das gute alte Windows.

Das stimmt, alte Fenster laufen tatsächlich beim zentralen Verriegeln und Regen an.

Themenstarteram 12. Juli 2014 um 17:55

Zitat:

Original geschrieben von Genie21

Nach einer Zeit wenn Auto verschlossen, fällt es in den Schlafmodus um Batterie zu sparen. Mit der Fernbedienung durch aufschließen weckt man es auf. Da wird so einiges eingeschaltet und an Stellmotoren im Motorraum tut sich auch bereits etwas, weil angenommen wird.....es geht gleich los. Es lebe der Computer, da ist nix mehr mit reinsetzen und los... Das Zeug heutzutage braucht eine Anlaufphase wie das gute alte Windows.

Heißt das jetzt es ist normal? :eek:

Können die Geräusche auch von anderen bestätigt werden?

hallo habe das selbe gerausch, auto habe ich seit einigen tagen.. Ob es normal ist weiss ich nicht..

Aber geräusch ist so etws komisches vorne aus dem motorraum (denke vorne links) so ein zischen mit klabbern (schwierig zu erklaeren)

Das problem taucht auf entweder wenn ich eine von den 4 tueren aufmache, oder zentralverrieglung ....

Warte auch ein, zwei minuten dann kommt das Geräusch wieder.. Aber wenn ich zwei dreimal hinter einander propiere dann kommt nix... komisch komisch

danke fuer die hilfe..

Zitat:

@Iceman79 schrieb am 12. Februar 2015 um 20:24:15 Uhr:

hallo habe das selbe gerausch, auto habe ich seit einigen tagen.. Ob es normal ist weiss ich nicht..

Aber geräusch ist so etws komisches vorne aus dem motorraum (denke vorne links) so ein zischen mit klabbern (schwierig zu erklaeren)

Das problem taucht auf entweder wenn ich eine von den 4 tueren aufmache, oder zentralverrieglung ....

Warte auch ein, zwei minuten dann kommt das Geräusch wieder.. Aber wenn ich zwei dreimal hinter einander propiere dann kommt nix... komisch komisch

danke fuer die hilfe..

Hi, dieses Klappern oder Klirren vorn links ist bei mir auch. Ist mir am Anfang nach dem Umstieg vom E91 gleich aufgefallen. Kommt bei mir immer wenn ich morgens in der Garage die Fahrertür öffne. War anfangs irritiert, weil es sich fast anhört, als wäre da etwas locker oder lose. Aber man gewöhnt sich dran. :D

Wird sicher mit dem schon weiter oben beschriebenen "Erwecken" zusammenhängen. Scheint normal zu sein.

Gruß Jerau

Themenstarteram 13. Febuar 2015 um 10:47

Zitat:

@jerau schrieb am 13. Februar 2015 um 07:34:07 Uhr:

Zitat:

@Iceman79 schrieb am 12. Februar 2015 um 20:24:15 Uhr:

hallo habe das selbe gerausch, auto habe ich seit einigen tagen.. Ob es normal ist weiss ich nicht..

Aber geräusch ist so etws komisches vorne aus dem motorraum (denke vorne links) so ein zischen mit klabbern (schwierig zu erklaeren)

Das problem taucht auf entweder wenn ich eine von den 4 tueren aufmache, oder zentralverrieglung ....

Warte auch ein, zwei minuten dann kommt das Geräusch wieder.. Aber wenn ich zwei dreimal hinter einander propiere dann kommt nix... komisch komisch

danke fuer die hilfe..

Hi, dieses Klappern oder Klirren vorn links ist bei mir auch. Ist mir am Anfang nach dem Umstieg vom E91 gleich aufgefallen. Kommt bei mir immer wenn ich morgens in der Garage die Fahrertür öffne. War anfangs irritiert, weil es sich fast anhört, als wäre da etwas locker oder lose. Aber man gewöhnt sich dran. :D

Wird sicher mit dem schon weiter oben beschriebenen "Erwecken" zusammenhängen. Scheint normal zu sein.

Gruß Jerau

ALSO... PREMIUM :):D

Hallo

ja anscheinend ist das ganz normal aber ehrlich gesgat auch störend, mann hat mir erklärt das sei so ne klappe gegen kleintiere....haha witzig danke trotzdem für die hilfe

von hier kommt das geräusch!! Video kann ich leider nicht posten ...

Image

Laut garage sei dies normal ...! (für info) und ich habe dies jetzt bei drei anderen autos auch gehört ????

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Zentralverriegelung Geräusche