ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Ton abschalten bei Ver- und Entriegeln der Zentralverriegelung

Ton abschalten bei Ver- und Entriegeln der Zentralverriegelung

BMW 3er F30
Themenstarteram 27. März 2017 um 15:54

Liebe MotorTalk-Community,

ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen. Irgendwie will ich nicht wegen jeder Kleinigkeiten zum meinem Autohändler und nachfragen. Unter "Suchen" hab ich nichts passendes im Forum F30 gefunden. Sollte es brauchbare Links geben, die meine Frage beantworten...her damit!

Das Fahrzeug (F30, 320D, Automatik, 135kw, Bj 2014, 2.Hand, jetzt 55tk, Ampire Auto-Alarmanlage) hat beim Ver- und Entriegeln der Zentralverriegelung noch nie Piep-Töne gemacht, also es ging immer nur die Xenon-Lichter an (das ist auch gut so :))

Am Samstag hab ich meine Freundin gebeten den Wagen wegen eines kleinen Vorfalls zur Vertragswerkstatt meines Händlers zu bringen (kleine Gummidichtung im Motorraum war lose und musste ausgetauscht werden, Dauer: 5 Min).

Seitdem macht mein Auto nun beim Ver- und Entriegeln der Zentralverriegelung ein Piep-Ton.

Ich war nicht dabei, sonst hätte ich direkt gefragt, ob die irgendetwas umgestellt haben in der Einstellung under iDrive etc, meiner Freundin ist es natürlich nicht aufgefallen. Sie findet es sogar toll, weil sie meint, dass das eine schöne Art der Begrüßgung wäre... :|

Ich hab auch schon im Autohandbuch nachgeschaut, aber ich konnte nichts finden.

Anruf in der Werkstatt war auch erfolgslos, der Kfz-Mechaniker ist seit dieser Woche im Urlaub.

Bitte weiterhelfen :)

Grüße

Bluedo

Ähnliche Themen
26 Antworten

Ich würde mich mal an die Firma wenden, die die Ampire-Anlage eingebaut hat. Ansonsten einen Codierer ansprechen. Einstellen, dass Ton bei Verriegelung kommt oder nicht, kann man so ohne weiteres nicht im idrive. Zumindest ist mir dazu bisher nichts bekannt.

Den Ton beim verriegeln kann man im iDrive de-/aktivieren.

Aber nur bei der Serien-AA.

Evtl. ist die Ampire-AA ja auch irgendwie ins System eingebunden?

Zitat:

@atzebmw schrieb am 27. März 2017 um 16:36:09 Uhr:

Den Ton beim verriegeln kann man im iDrive de-/aktivieren.

Aber nur bei der Serien-AA.

Evtl. ist die Ampire-AA ja auch irgendwie ins System eingebunden?

Hi Atze,

Wo genau kann man das? Hab das vor 1 Jahr bei mir gesucht und nichts gefunden. Habe die Serien-AA.

Zitat:

@Berba11 schrieb am 27. März 2017 um 16:37:32 Uhr:

 

Hi Atze,

Wo genau kann man das? Hab das vor 1 Jahr bei mir gesucht und nichts gefunden. Habe die Serien-AA.

Genau weiß ich es jetzt nicht aus dem Kopf, aber ich glaube unter "Klang".

Evtl. kann ich aber nochmal schnell runter zum Auto und ein Foto machen, wenn du willst.

Themenstarteram 27. März 2017 um 16:43

@Atze, gute Frage. Ich weiß garnicht, ob ich die AA-Serie hab. Müsste ich mal nachschauen, kenne mich in der Sache auch fast garnicht aus.

Letztens war ich aber im iDrive unter Klang und da war nichts hinterlegt unter Klang. Sollte es doch nicht gehen, muss ich wohl Ampire anrufen oder gleich zum BMW fahren :)

Aber danke schonmal!

Ich glaube bei der Serien-AA muss man das codieren. Das geht nicht per iDrive, jedenfalls nicht in Deutschland, da sind Quittungstöne eher verboten, obwohl ich das bei Mercedes auch schonmal gesehen habe)

Die Ampire hat einen eigenen Konfigurationszugang, da muss jemand ran der Ampirecodierungssoftware hat und weiß wo der Anschluss im Fahrzeug verbaut wurde. Einige Nachrüstalarmanlagen haben auch einen Taster der irgendwo versteckt ist, drückt man den zu bestimmten Zeiten eine bestimmte Anzahl oft, kann man damit auch die AA konfigurieren.

Themenstarteram 27. März 2017 um 16:47

@renozeross...

Ja ich hab so ein Taster den kann man auch eindrücken, wusste nur nicht, dass man dann in die AA Konfiguration kommt.

Ich schau es mir auch mal an, dann sage ich Bescheid.

Zitat:

@atzebmw schrieb am 27. März 2017 um 16:40:16 Uhr:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 27. März 2017 um 16:37:32 Uhr:

 

Hi Atze,

Wo genau kann man das? Hab das vor 1 Jahr bei mir gesucht und nichts gefunden. Habe die Serien-AA.

Genau weiß ich es jetzt nicht aus dem Kopf, aber ich glaube unter "Klang".

Evtl. kann ich aber nochmal schnell runter zum Auto und ein Foto machen, wenn du willst.

Wenn das kein Problem ist für dich, gerne! Ich sehe meinen erst in 2 Std wieder.

Zitat:

@renozeross schrieb am 27. März 2017 um 16:43:14 Uhr:

Ich glaube bei der Serien-AA muss man das codieren.

Ach verdammt, ja du hast recht.

Ich hab gerade mal meine Codierliste durchgeschaut, und ja, da steht es drin und ich hab's wohl selbst eincodiert.

Naja, ist wohl schon ein paar Tage her. ;)

Edit: OK, ich mach trotzdem mal ein Foto

Zitat:

@renozeross schrieb am 27. März 2017 um 16:43:14 Uhr:

Ich glaube bei der Serien-AA muss man das codieren. Das geht nicht per iDrive, jedenfalls nicht in Deutschland, da sind Quittungstöne eher verboten, obwohl ich das bei Mercedes auch schonmal gesehen habe)

Die Ampire hat einen eigenen Konfigurationszugang, da muss jemand ran der Ampirecodierungssoftware hat und weiß wo der Anschluss im Fahrzeug verbaut wurde. Einige Nachrüstalarmanlagen haben auch einen Taster der irgendwo versteckt ist, drückt man den zu bestimmten Zeiten eine bestimmte Anzahl oft, kann man damit auch die AA konfigurieren.

Dann ist doch alles klar! Dann hat SIE einfach mal wieder zu viel rumgefummelt am guten (Schlüssel)Stück :D

Themenstarteram 27. März 2017 um 16:56

Wie codiert man das? Wie genau geht das...

Zitat:

@Bluedo schrieb am 27. März 2017 um 16:56:54 Uhr:

Wie codiert man das? Wie genau geht das...

Das würde ich einem Codierer überlassen bzw der Firma, die die Anlage eingebaut hat.

Zitat:

@atzebmw schrieb am 27. März 2017 um 16:40:16 Uhr:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 27. März 2017 um 16:37:32 Uhr:

 

Hi Atze,

Wo genau kann man das? Hab das vor 1 Jahr bei mir gesucht und nichts gefunden. Habe die Serien-AA.

Genau weiß ich es jetzt nicht aus dem Kopf, aber ich glaube unter "Klang".

Evtl. kann ich aber nochmal schnell runter zum Auto und ein Foto machen, wenn du willst.

das geht nicht über den iDrive, zumindest nicht bei meinem F30 und F22, das muss codiert werden.

OK, hier Foto.

Und man findet es nicht unter Klang, sondern unter "Türen/Schlüssel".

Codierwert ACOUSTICAL_LOCK_CONFIRM in der HU auf aktiv

Img-3775
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Ton abschalten bei Ver- und Entriegeln der Zentralverriegelung