ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Yamaha TriCity 125 ABS Top!

Yamaha TriCity 125 ABS Top!

Yamaha TriCity 125
Themenstarteram 13. September 2015 um 14:25

Hallo!

Ich fahre seit 14 Tagen einen Yamaha TriCity 125! Bin total begeistert von dem Teil. Einspritzer ,ABS, Zentralbremssystem. Tolles Cockpit . Sauber verarbeitet. Motor durch Einspritzung kräftig u. flott auch am Berg! Wohne direkt an den Alpen!!!

Verbrauch ca 2-2,5l max . Fährt wie auf Schienen. Kannst dich tiefer in die Kurve legen als mit einem Motorrad u. immer alle Räder am Boden. Selbst bedingt geländegängig. Waldwege oder unwegsamse Strassen steckt er locker weg. Absolut sicher auf der Strasse auch bei Nässe und Unebenheiten.

So gut wie keine Seitenwindempfindlichkeit durch Verwirbelungen LKW oder Windboen. Yamaha hat eine neuere Technik für die Vordachse . So das auch beim Kurven fahren die Räder immer im gleichen Winkel stehen und jedes Rad für sich Unebenheiten entsprechend abfängt. Ich bin auch Motorradfahrer seid zig Jahren. Aber was Roller angeht hat mich noch keiner so fasziniert. Er fährt so wie er aussieht. Hab jetzt 700 km in 14 Tagen. Keinerlei Mängel. Topcase mit Halter hab ich jetzt montiert. Wartung kannst man auch evtl. nach der Garantie locker selbst machen. Ölwechsel (alle 5000km)und Riemenwechsel (alle 20000km) werden im Display angezeigt u. noch vieles mehr. Ventile alle 10000km kontrollieren. Also sehr Wartungsarm. Scheibe Gross wenn erwünscht wird dann nur ausgetauscht gegen die kleine u. hat ABE.

Fazit : Ein absolut empfehlenswertes Fahrzeug für Stadt u. Überland. Super zu cruisen. Neueste Technik und ein zur Zeit noch nicht zu topender Einstiegspreis von Yamaha.

MFG

RACO260

 

Wer Syntaxfehler bei mir findet darf sie behalten!!!!

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 13. September 2015 um 14:53

Zitat:

@kleiner_boeser_Wolf schrieb am 13. September 2015 um 14:40:40 Uhr:

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 14:25:54 Uhr:

Hallo!

...........................]

Fährt wie auf Schienen. Kannst dich tiefer in die Kurve legen als mit einem Motorrad u. immer alle Räder am Boden. Selbst bedingt geländegängig. Waldwege oder unwegsamse Strassen steckt er locker weg. ...........................................]

Hi, erzählst du in diesen Punkten Käse???

Ganz besonders Waldwege: Erstens darfst du da garnicht fahren und zweitens fährst du wegen der schmalen Spur immer mit einem Vorderrad in der ausgefahrenen (Traktor)-Fahrsspur, mit dem anderen Vorderrad auf der erhöhten Grasnarbe und das Hinterrad rutscht ständig von der halben hohen Grasnarbe in die tiefere Fahrspur !! Also schlimmer wie ein Eiertanz !!

Bist du Yamaha-Händler und willst möglichst viele von den "Dingern" verkaufen weil du solche Lügen erzählst ??

kbw ;)

Bevor du hier deine haltlosen Unterstellungen los lässt! Solltest du erst einmal lernen wie man Texte liest! Kennst du das Wort " Bedingt" ? Scheinbar nicht. Nein ich bin kein Händler und mache auch keine Werbung dafür. Ich bin überzeugt dass hier so ziemlich jeder hier den Text versteht und was gemeint ist! Ich diskutiere mit dir hier solche Dinge nicht ! Such dir jemand anderes wenn du das brauchst. Thema beendet!

106 weitere Antworten
Ähnliche Themen
106 Antworten

Na dann wünsche ich viel Glück und viel Spaß Gruß doc

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 14:25:54 Uhr:

Hallo!

...........................]

Fährt wie auf Schienen. Kannst dich tiefer in die Kurve legen als mit einem Motorrad u. immer alle Räder am Boden. Selbst bedingt geländegängig. Waldwege oder unwegsamse Strassen steckt er locker weg. ...........................................]

Hi, erzählst du in diesen Punkten Käse???

Ganz besonders Waldwege: Erstens darfst du da garnicht fahren und zweitens fährst du wegen der schmalen Spur immer mit einem Vorderrad in der ausgefahrenen (Traktor)-Fahrsspur, mit dem anderen Vorderrad auf der erhöhten Grasnarbe und das Hinterrad rutscht ständig von der halben hohen Grasnarbe in die tiefere Fahrspur !! Also schlimmer wie ein Eiertanz !!

Bist du Yamaha-Händler und willst möglichst viele von den "Dingern" verkaufen weil du solche Lügen erzählst ??

kbw ;)

Themenstarteram 13. September 2015 um 14:53

Zitat:

@kleiner_boeser_Wolf schrieb am 13. September 2015 um 14:40:40 Uhr:

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 14:25:54 Uhr:

Hallo!

...........................]

Fährt wie auf Schienen. Kannst dich tiefer in die Kurve legen als mit einem Motorrad u. immer alle Räder am Boden. Selbst bedingt geländegängig. Waldwege oder unwegsamse Strassen steckt er locker weg. ...........................................]

Hi, erzählst du in diesen Punkten Käse???

Ganz besonders Waldwege: Erstens darfst du da garnicht fahren und zweitens fährst du wegen der schmalen Spur immer mit einem Vorderrad in der ausgefahrenen (Traktor)-Fahrsspur, mit dem anderen Vorderrad auf der erhöhten Grasnarbe und das Hinterrad rutscht ständig von der halben hohen Grasnarbe in die tiefere Fahrspur !! Also schlimmer wie ein Eiertanz !!

Bist du Yamaha-Händler und willst möglichst viele von den "Dingern" verkaufen weil du solche Lügen erzählst ??

kbw ;)

Bevor du hier deine haltlosen Unterstellungen los lässt! Solltest du erst einmal lernen wie man Texte liest! Kennst du das Wort " Bedingt" ? Scheinbar nicht. Nein ich bin kein Händler und mache auch keine Werbung dafür. Ich bin überzeugt dass hier so ziemlich jeder hier den Text versteht und was gemeint ist! Ich diskutiere mit dir hier solche Dinge nicht ! Such dir jemand anderes wenn du das brauchst. Thema beendet!

Ich weiß zwar nicht, welches Motorrad Du vorher gefahren bist aber eine Enduro war es anscheinend nicht. Ich fahre übrigens Dreirad und Enduro. Da ist schon ein Unterschied zwischen 40° und 60° Schräglage (natürlich liegt man Sekundenbruchteile später.)

Wie auch immer: viel Spaß mit dem Tricity!

Vielleicht sieht man Dich beim nächsten Supermoto oder Erzbergrodeo?

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 14:53:16 Uhr:

 

Bevor du hier deine haltlosen Unterstellungen los lässt! Solltest du erst einmal lernen wie man Texte liest! Kennst du das Wort " Bedingt" ? Scheinbar nicht. Nein ich bin kein Händler und mache auch keine Werbung dafür. Ich bin überzeugt dass hier so ziemlich jeder hier den Text versteht und was gemeint ist! Ich diskutiere mit dir hier solche Dinge nicht ! Such dir jemand anderes wenn du das brauchst. Thema beendet!

Eh Mann !! so ein "TriCIty" ist nicht einmal "bedingt" Waldweg tauglich !! der ist auf Waldwegen einfach unfahrbar !!!

...und "Kannst dich tiefer in die Kurve legen als mit einem Motorrad....." ist genauso Käse !!!

"haltlose Unterstellungen" lässt du los, indem du einem TriCity Eigenschaften zugestehst die er NIEMALS hat !!!

...und guck mal in die Bedienungsanleitung, da steht garantiert drin dass der TriCity nur auf befestigten Strassen gefahren werden darf !!

Sei jetzt lieber still, sonst machst du dich nur noch mehr unglaubwürdiger als du es jetzt schon mit deinen falschen Behauptungen gemacht hast !!

kbw ;)

Themenstarteram 13. September 2015 um 15:18

Zitat:

@tomS schrieb am 13. September 2015 um 15:05:40 Uhr:

Ich weiß zwar nicht, welches Motorrad Du vorher gefahren bist aber eine Enduro war es anscheinend nicht. Ich fahre übrigens Dreirad und Enduro. Da ist schon ein Unterschied zwischen 40° und 60° Schräglage (natürlich liegt man Sekundenbruchteile später.)

Wie auch immer: viel Spaß mit dem Tricity!

Vielleicht sieht man Dich beim nächsten Supermoto oder Erzbergrodeo?

1. Von Enduro hab ich hier nicht geschrieben

2. Fahr ich immer noch Motorrad. BMW RS 1200

3. Für Gelände hab ich ein ATV

4."Schade,bin echt enttäuscht was hier im Forum für ein Ton herrscht .

Damit hab ich jetzt nicht dich gemeint

MfG u. schönen Sonntag noch.

Hier im Forum herrscht eigentlich ein sehr angenehmer Ton, nur es gibt eben Leute, die sich nicht angemessen artikulieren können - sei es durch Unfähigkeit oder weil sie es eben so gelernt haben. Mach dir da bitte nichts draus. Solche Leute trifft man in Foren genauso wie im sonstigen Leben - man muss da einfach mit ihnen umgehen lernen, denn sie wissen es einfach nicht besser.

Ich denke, ich kann auch für anderen hier im Forum sprechen, wenn ich sage, dass mich deine Erfahrungen mit deinem neuen Roller interessieren. Es kann durchaus sein, dass jemand anders andere Erfahrungen mit einem dreirädigen Roller gemacht hat, aber das sollte dich nicht davon abhalten, hier weiter zu berichten!

Was kostet der TriCity eigentlich beim Händler?

Themenstarteram 13. September 2015 um 16:14

Zitat:

@eddy_mx schrieb am 13. September 2015 um 15:39:19 Uhr:

Hier im Forum herrscht eigentlich ein sehr angenehmer Ton, nur es gibt eben Leute, die sich nicht angemessen artikulieren können - sei es durch Unfähigkeit oder weil sie es eben so gelernt haben. Mach dir da bitte nichts draus. Solche Leute trifft man in Foren genauso wie im sonstigen Leben - man muss da einfach mit ihnen umgehen lernen, denn sie wissen es einfach nicht besser.

Ich denke, ich kann auch für anderen hier im Forum sprechen, wenn ich sage, dass mich deine Erfahrungen mit deinem neuen Roller interessieren. Es kann durchaus sein, dass jemand anders andere Erfahrungen mit einem dreirädigen Roller gemacht hat, aber das sollte dich nicht davon abhalten, hier weiter zu berichten!

Was kostet der TriCity eigentlich beim Händler?

Hallo!

Danke für deine Unterstützung! Da schreibst du etwas und schon kommt einer und versucht den Thread kapput zu schreiben. Gerade neue User haben dann meistens dann kein Lust mehr auf solch einen Mist.

Soetwas zerstört den Ruf eines Forums sehr schnell. Aber stimmt schon was du schreibst.

Themawechsel

Die TriCity kostet 3595 ohne ABS und ca 500€ mehr mit ABS . Zentralbremse mit Bremskraftverteilung haben beide Ausführungen. Wobei sagen muss ,dass das ABS nicht zwingend erforderlich ist bei der Bremsanlage. Hab beide Ausführungen gefahren auch im Nassen. Ist auch ohne ABS voll beherrschbar.

Im Stop and Go Verkehr bei mässiger Geschwindigkeit ist der Bremsweg ohne ABS zum Teil sogar kürzer. Sicherheit geben natürlich auch die zwei Räder vorn. Sie haben eine komplett andere Vorderachskonstruktion als die MP3. Ohne elektrische Arretierung der Vorderrräder. Sie bleiben immer voll flexibel. Man merkt natürlich auch die 50Kg weniger Gewicht gegenüber der MP3. Sie ist wendiger und wesentlich flotter. Darum hat Piaggio ja auch die 125iger aus dem Programm genommen.

Ich kann nur sagen das Teil mach unheimlich Spass ob allein oder mit Sozius. Einfach mal beim Yamaha Händler Probe fahren. Eigentlich wollte ich nur einen neuen Roller kaufen . Kein Dreirad. Hab ihn gesehen gefahren u. gekauft. Man fühlt und unheimlich viel Sicherheit mit dem Fahrzeug ohne dass man merkt auf einem dreirädigeren Roller zu sitzen.

Grüsse aus Lindau a. B. RACO360

Zitat:

@eddy_mx schrieb am 13. September 2015 um 15:39:19 Uhr:

..................]

Ich denke, ich kann auch für anderen hier im Forum sprechen, wenn ich sage, dass mich deine Erfahrungen mit deinem neuen Roller interessieren. Es kann durchaus sein, dass jemand anders andere Erfahrungen mit einem dreirädigen Roller gemacht hat, aber das sollte dich nicht davon abhalten, hier weiter zu berichten!

Was kostet der TriCity eigentlich beim Händler?

Richtig !! Interessiert schon, aber kann man ihm jetzt noch irgendetwas glauben, nachdem er SO übertrieben hat ?? Er soll doch bitte bei der Wahrheit bleiben, dann wird auch niemand seine irren Behauptungen kritisieren !!

Das was so ein Dreirad auf Waldwegen macht, kann man wirklich nicht mehr "fahren" nennen, nicht einmal "bedingt fahren" !!!

auch 2 Liter auf 100 km klingt ziemlich unglaubwürdig. (besonders wenn man auf Waldwegen fährt) :D

kbw :)

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 16:14:34 Uhr:

 

Hallo!

Danke für deine Unterstützung! Da schreibst du etwas und schon kommt einer und versucht den Thread kapput zu schreiben. Gerade neue User haben dann meistens dann kein Lust mehr auf solch einen Mist.

Soetwas zerstört den Ruf eines Forums sehr schnell.

.....................]

Nö, der möchte User nur darauf aufmerksam machen, doch bitte bei der Wahrheit zu bleiben und keine -gerade neue User- durch völlig falsche Behauptungen zu irritieren !!

....und verlogene Behauptungen zerstören den Ruf eines Forums noch viel schneller !!

Im MT-Forum wird manchmal wirklich kompetente Hilfe geboten, nur viele Dummquatscher (solche wie du) zerstören mit total falschen Behauptungen (nur etwas schreiben wollen, egal was) den guten Ruf von MT !! Denk drüber nach !!!

Erzähl hier keinen Käse und wir kommen gut miteinander aus !! :D

(hast du gemerkt, ich habe nur deine total falschen Behauptungen kritisiert, alles andere ist ja ok)

kbw ;)

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 14:53:16 Uhr:

Bevor du hier deine haltlosen Unterstellungen los lässt! Solltest du erst einmal lernen wie man Texte liest!

Er kanns einfach nicht besser, ...:D

Am Besten den Ignorierbutton drücken und Ruhe ist, es entgeht Dir nichts Wichtiges. ;)

 

Ich bin den TriCity als Servicefahrzeug gefahren als mein Max gerade in der Werkstatt war.

Mein Eindruck war, er ist lieb und die 2 Räder vorne merkt man nicht störend, eher als Unterstützung bei Schienen, Unebenheiten oder rutschiger Fahrbahn.

Natürlich bin ich mir wie auf einer Wanderdüne vorgekommen, da geht ja garnichts (im Vergleich zum 400er X-Max) Vollgas und er setzt sich in Bewegung.....;)

Mir liegen die Digitalinsrtumente nicht (allgemein) aber man sieht alles wichtige sofort, ein richtiger Stadtfloh.

Etwas inkonsequent die Beleuchtung, hinten LED Kennzeichenbeleuchtung aber darüber eine herkömmliche Lampe, vorne ebenso Led Positionslicht aber herkömmlicher Hauptscheinwerfer, da ist der PCX konsequenter. (und noch kleiner..)

GreetS Rob

Für 4000€ gibt es sicherlich auch richtige Roller die ihren gewichtsvorteil mit Leichtigkeit ausspielen werden.

Themenstarteram 13. September 2015 um 17:39

Zitat:

@Rob _Mae schrieb am 13. September 2015 um 17:19:54 Uhr:

Zitat:

@raco260 schrieb am 13. September 2015 um 14:53:16 Uhr:

Bevor du hier deine haltlosen Unterstellungen los lässt! Solltest du erst einmal lernen wie man Texte liest!

Er kanns einfach nicht besser, ...:D

Am Besten den Ignorierbutton drücken und Ruhe ist, es entgeht Dir nichts Wichtiges. ;)

 

Ich bin den TriCity als Servicefahrzeug gefahren als mein Max gerade in der Werkstatt war.

Mein Eindruck war, er ist lieb und die 2 Räder vorne merkt man nicht störend, eher als Unterstützung bei Schienen, Unebenheiten oder rutschiger Fahrbahn.

Natürlich bin ich mir wie auf einer Wanderdüne vorgekommen, da geht ja garnichts (im Vergleich zum 400er X-Max) Vollgas und er setzt sich in Bewegung.....;)

Mir liegen die Digitalinsrtumente nicht (allgemein) aber man sieht alles wichtige sofort, ein richtiger Stadtfloh.

Etwas inkonsequent die Beleuchtung, hinten LED Kennzeichenbeleuchtung aber darüber eine herkömmliche Lampe, vorne ebenso Led Positionslicht aber herkömmlicher Hauptscheinwerfer, da ist der PCX konsequenter. (und noch kleiner..)

GreetS Rob

Hallo ,

Hab den Ignorierbutton schon gedrückt. Soetwas tu ich mir nicht an!

Natürlich der 400er X-Max was ganz anderes. Ein super Teil. Hab ihn auch schon mal kurz Probe gefahren. Aber da meine Frau auch gern Roller fährt und nicht den Schein dafür hat ist´s halt bei Rollern in der 125iger Klasse geblieben. Dabei bin ich dann jetzt beim Wechsel auf den Yamaha Tricity125 ABS gestossen und wollte ihn hier mal kurz vorstellen weil er ja noch nicht so bekannt ist. Ausserdem hatte ein anderer User in einem anderen Thread vor ihn sich zu kaufen und hatte halt Fragen zum Fahrzeug.

Viele Grüsse u. bis bald!

raco260

Sagst du ihm auch auch dass beim TriCity trotz leichterem Gewicht als bei anderen Dreibeinigen nach 70 kmh nicht mehr viel kommt ?? (lt. Testberichten)

 

kbw ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Yamaha TriCity 125 ABS Top!