ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Wo sind die Skoda Octavia 3 (FL 2017) Scout Fahrer?

Wo sind die Skoda Octavia 3 (FL 2017) Scout Fahrer?

Skoda
Themenstarteram 7. September 2017 um 15:45

Hallo zusammen,

wenn man sich so im Netz und hier im Forum umschaut, findet man leider nicht sehr viele Erfahrungsberichte zum neuen 2017er Octavia Scout; auch bei Youtube gibt es gerade eine handvoll Videos.

Da ich mich für den Scout interessiere, aber kein Händler in meiner Nähe einen als Vorführwagen hat, wollte ich mal in die Runde der Scout-Fahrer fragen:

  • Wie sind Eure ersten Eindrücke?
  • Wie hart ist das Fahrwerk gefedert, ist das DCC Pflicht (gibt es das überhaupt für den Scout)?
  • Zeigt mal Bilder, insbesondere vom Innenraum!

Vielen Dank und gespannte Grüße

in.go

Ähnliche Themen
51 Antworten

Hier ein paar Bilder von unserem neuen. Er muss halt auch schon was tun ... Ich bin jetzt nach vier Jahren vom 2013er RS auf den Scout umgestiegen. Gründe gibt es viele, ehrlich gesagt hätte es vor vier Jahren schon ein Scout sein müssen, Jagd, Waldarbeit, 4x4 im Winter und so weiter. Klug war es damals nicht, aber geil. Bin mit Skoda sehr zufrieden. Und dass mit 100tsd Km auf dem RS binnen 4 Jahren. Nur die Wapu musste wg. Defekt getauscht werden.

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG
+1

Und noch ein paar Bilder von innen. Dazu, der OffRoad Modus hat sich schon als sehr nützlich erwiesen, er schont einfach das Fahrzeug in einigen Situationen z.B. im Wald mit Anhänger abwärts ... Die Ambientenbeleuchtung kann in der Farbe geändert werden, es ändert sich die Farbe der Seitenleisten an den Türen innen, der Radiohintergrund und die Farbe des Bc. Spielerei, aber ganz nett.

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG
+2

Und noch ein paar Bilder. Übrigens, das LED Hauptlicht ist der Hit, hatte vorher das Xenon, bin von der Leistung der LEDs echt beeindruckt.

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG
+2
Themenstarteram 8. September 2017 um 21:40

Zitat:

@ChromeDriver schrieb am 8. September 2017 um 21:02:41 Uhr:

Und noch ein paar Bilder von innen. Dazu, der OffRoad Modus hat sich schon als sehr nützlich erwiesen, er schont einfach das Fahrzeug in einigen Situationen z.B. im Wald mit Anhänger abwärts ...

Vielen Dank für die schönen Fotos - wirklich ein tolles Auto!

Was mich brennend interessieren würde: wie straff ist die Federung und das Fahrwerk?

Es gibt doch m.W. kein DCC beim Scout zu bestellen? Wie ist denn dann der Federungskomfort, insbesondere bei den 18" Reifen die du fährst? Ich würde sonst eher zu den 17" tendieren, weil ich es mittlerweile nicht mehr so sportlich hart mag ;-)

Ist der 180PS TDI vergleichbar mit dem im RS (den konnte ich bereits Probe fahren)?

Beste Grüße

in.go

Hi, der Komfort von der Federung ist sehr angenehm, nicht so hart wie beim RS aber auch nicht zu weich, ich denke die Mischung ist gelungen, bin aber jetzt erst ca. 150km BAB gefahren, aber bei uns auf dem Land, Kurvenreich, sage ich das passt. Ähm was ist das DCC? Man merkt beim Scout dass jetzt vier Räder angetrieben werden wollen, aber zum Vergleich mit dem RS kann ich jetzt keinen nennenswerten Verlust ausmachen, der geht schon recht gut. Auch mit 1,7to am Haken kann man angenehm fahren.

Themenstarteram 8. September 2017 um 23:16

Zitat:

@ChromeDriver schrieb am 8. September 2017 um 22:02:30 Uhr:

Hi, der Komfort von der Federung ist sehr angenehm, nicht so hart wie beim RS aber auch nicht zu weich, ich denke die Mischung ist gelungen...

Das klingt schon einmal beruhigend für mich...

Zitat:

Ähm was ist das DCC?

DCC (Dynamic Chassis Control) ist die adaptive Fahrwerksregelung, nicht zu verwechseln mit der Fahrprofilauswahl.

 

Hast Du beim Intereieur die schwarze oder braune Variante gewählt? Das Braun kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen...

Beste Grüße

in.go

ich hab zwar das vorfacelift, muss aber beim fahrwerk bemängeln, dass auf der autobahn die querfugen deutlich an den rücken weiter gegeben werden und auf langen strecken dadurch unangenehm auffallen.

Hab noch ein paar von innen gemacht. Hab die schwarze Ausstattung genommen.

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG
+1

Habe diese Woche auch meinen neuen Scout bekommen. Hatte davor 3 Jahre und 110.000km RS gefahren. Fahrwerk ist komfortabler aber nicht zu weich. Von der Leistung war der RS schon bissiger und gefühlt flotter. Im Vergleich wirkt der 2014 er RS tatsächlich ein wenig alt.

2017-09-10 18.52.12.jpg

@ChromeDriver . Hast du auch das Columbus? Bei meinem neuen mir Columbus gibt es kein Drehregler mehr :(. Empfinde ich eher als Rückschritt.

Zitat:

@murratz schrieb am 10. September 2017 um 19:07:12 Uhr:

@ChromeDriver . Hast du auch das Columbus? Bei meinem neuen mir Columbus gibt es kein Drehregler mehr :(. Empfinde ich eher als Rückschritt.

Aus diesem Grund hab ich das Amundsen genommen, da ich doch mal Handschuhe an habe oder Dreckfinger habe sind mir Regler lieber, bis auf das Display ist ja vieles identisch.

Hab den Wagen seit 2014, bin ihn 170000 km gefahren. Er ist einfach die Eier legende Wollmilchsau schlechthin. Einzig das DSG ist mir manchmal etwas zu ruppig beim zügigen anfahren. Bis auf einen neuen Motor bei 90000km wegen nem Haarriss am Motorblock gab es nix außerplanmäßiges. Die Bremsen sind schön bissig aber das Material ist dafür nich ausgelegt, länger als 60000km haben die Bremsen nie gehalten und leichtes schrubben gab es bereits ab 30000km.

Zitat:

@Fin84 schrieb am 10. September 2017 um 23:04:58 Uhr:

Hab den Wagen seit 2014, bin ihn 170000 km gefahren.

nicht schlecht, vllt gehörst du ja bald auch zu den "Kilometerkönigen" im Netz :D

Themenstarteram 11. September 2017 um 9:33

Zitat:

@murratz schrieb am 10. September 2017 um 18:55:43 Uhr:

Habe diese Woche auch meinen neuen Scout bekommen. ...

Glückwunsch! Sieht auch sehr gut aus, sind das die 18" Braga Felgen?

Da würde mich mal interessieren, wie Du den Fahrkomfort mit 18 Zoll empfindest?

Ich bin den neuen Octavia RS mit 18" und DCC gefahren, das war durchaus angenehm...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Wo sind die Skoda Octavia 3 (FL 2017) Scout Fahrer?