ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. wirklich OT: Pro Sieben die Reporter - Die Autoschrauber

wirklich OT: Pro Sieben die Reporter - Die Autoschrauber

Themenstarteram 9. Juli 2004 um 9:26

Hat gestern jemand die Pro Sieben Reporter "Die Autoschrauber" gesehen?

Was da geboten wurde, war der Wahnsinn.

Da waren 2 SL Fahrer (ca. 25 Jahre alt), die sich ihren SL haben tunen lassen. Der eine hat sich Fahrwerk + Felgen für 15000 Eur anbauen lassen. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, ich hab noch nie solche Prolls gesehen wie die 2.

Sie haben ihren SL wirklich nur als Schw...ung benutzt.

Die zwei waren wirklich ein Paradebeispiel von "gegen kleinen Schw... und Impotenz hilf auch kein Mercedes Benz"

Auf ner Automesse hat der eine ein Mädl angemacht, "Ob sie mal mitfahren möchte" Sie hat gegrinst und meinte nur "nö". Er hat drauf geantwortet "....aber ich fahr ein super Auto..."

Naja, das ging noch so weiter...

Aber sowas gibts warscheinlich bei vielen Automarken *g*

Aber ich fands echt lustig...

Ähnliche Themen
165 Antworten
Themenstarteram 9. Juli 2004 um 12:06

Zitat:

Original geschrieben von Avery

...mit dem man jeden abend was zum bumsen findet :D

Dumm nur, das Porsche-Fahrer statistisch nur 0,8x Sex in der Woche haben, oder wars doch nur 0,2x...??

Naja egal... :-))

Wenn dann muss das schon ein Lamborgini sein, dann klappts auch leichter mit den Mädls *g*

ich habs leider verpasst wird ja leiner auch net wiederholt

muss ich wohl auf den 2. teil warten

am 9. Juli 2004 um 12:32

statistisch gesehen bin ich 178cm wiege 80 kg habe blonde haare und blaue augen ;)

 

statistisch ;)

Grüße Euch,

also ich denke, dass die Mädels die wegen einer "GEILEN KISTE" auf einen Bengel mit Stroh in der Birne stehen doch optimal zusammenpassen. Ja, Sie ergänzen sich geradezu wunderbar, denn beide sind gleich beschränkt.

Die Proletenszenerie beim Kitschtuning erstreckt sich übrigens doch über fast sämtliche Automarken. Ich finde etwas weniger bei japanischen Autos.

Sehe ich mal zufällig derartige Fernsehsendungen amüsiere ich mich köstlich, die Kerlchen wohnen meist zu Hause und pumpen ihre hart verdienten paar Kröten in Ihre Wägen und möchten doch nur nach aussen hin etwas darstellen was in der Realität einfach nicht ist.

Es ist in den meisten Fällen ein Minderwertigkeitskomplex unschwer erkennbar.

grüße Euch

Atreeides

am 9. Juli 2004 um 18:08

die autos waren doch schön, ich mag den SL. Frag mich nur wie die beiden Idioten dazu kommen.

Die beiden Typen hatten zusammen ein IQ wie ein Toastbrot aber ihre SL waren schon traumhaft gut gemacht.

Gruß mclaren

am 9. Juli 2004 um 18:55

1. wieso minderwertigkeits-komplex ? überleg mal genau was der begriff bedeutet, auf so typen passt das nicht wirklich ;) die haben ein selbstbewusstsein wie arnold schwarzenegger (begründet oder nicht sei mal dahingestellt)

2. wieso "passen doch optimal zusammen" ? denkst du der wollte die alte heiraten ? :D ich glaub da gehts nur um eins und dafür ist es ja wohl scheiss egal wieviel stroh die in der birne hat und wie bescheuert der typ ist...für das eine reichts allemal ;)

3. jeder muss schauen wie er sein leben interessant gestaltet, ob das für dich assi ist oder nicht spielt keine rolle, er hat für sich ein erfülltes leben, das ist das wichtigste und sollte das mal nicht mehr der fall sein dann ändert er sich eben oder geht dran zugrunde ;)

wie auch immer ---> Jedem das Seine

soviel Lärm um nichts!!!

...habs auch gesehen:

schicke SLs --> total dumme Halter!

mfg

am 9. Juli 2004 um 22:44

hab´s auch gesehen, nur nicht bis zum schluss. die zwei mit den sl´s waren so was von eklig, nicht zum aushalten. hab dann umgeschaltet.

gruß

christian

am 10. Juli 2004 um 0:54

klar waren die assi die deppen..ich frag mich wie so einer 15k im monat verdient ?! mit was denn ?! hätte mich echt interessiert...

das schlimmste is ja das so typen mit fast allem durchkommen und anständige leute müssen sich für alles den arsch aufreissen...

naja wie heisst das sprichwort..."schlechten leuten gehts immer gut"

mfg

ave

am 10. Juli 2004 um 1:32

Und dann gibts da noch die Leute vom Fernsehen die sich zwei Prolls von der Strasse holen und sie in zwei Kisten von Pro7 setzen und das ganze dann ausstrahlen, um für Gespräch zu sorgen und zu provozieren... Will nich sagen, dass dies hier unbedingt der Fall sein muss, aber ausschließen wollt ichs auch nicht.

Gruß, Moritz

Nur mal so dahingestellt,vieleicht sind wir alle ein bißchen neidisch auf das sorglose und einfache Leben von den zwei Bananen.

Gruß mclaren

Moin,

also mir ist bei einigen Reportagen vermeintlich sorglos lebender Übermenschen bereits aufgefallen, dass sie oft in Fahrzeugen sitzen, die so gar nicht zu den Wohnorten passen.

Oft sind es wohl Sixt Fahrzeuge mit einem DN-Kennzeichen. War neulich erst bei einer Geschäftsfrau aus Hamburg, die mit solch einem CLK-Cabrio unterwegs war.

Ein konservativer Hamburger legt allerdings doch eher wert auf sein HH am Kennzeichen, so dass ich den Wahrheitsgehalt solcher Reportagen doch in Zweifel ziehe.

Beste Grüße

am 10. Juli 2004 um 17:48

@mclaren weiss nicht wie es euch geht, aber ich bin nicht neidisch, denn egal wieviel geld man auch hat, man kann trotzdem normal, nett und gentleman sein ;)

mfg

ave

p.s. mich würd trotzdem interessieren womit der 15 mille im monat macht.

@ Avery so wie ich es raushörte ist er in einem Laden Geschäftsführer.

Gruß mclaren

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. wirklich OT: Pro Sieben die Reporter - Die Autoschrauber