ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Winterreifen Kombination schwammig

Winterreifen Kombination schwammig

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 5. November 2018 um 22:30

Hallo alle zusammen,

ich weiß es gibt bestimmt schon viele Threads darüber, habe aber nichts dergleichen gefunden.

Ich habe seit Samstag meine Winterreifen zum Ersten mal aufziehen lassen. Warum das erste Mal, weil ich das Auto erst vor ein paar Monaten gekauft habe.

So nun zu meinen murmeligen Gefühl. Beim Kauf habe ich 17 Zoll Original Alufelgen mit Michelin Alpin 225/55 R17 97 H, bekommen. Habe mir erstmal auch nichts dabei gedacht, jetzt wurden die am Wochenende aufgezogen. Erstens sieht das super hässlich aus, also mein Empfinden, aber was mich stutzig macht, ist das vorne wenn ich in den Reifen rein schaue, dass da kaum Platz für die Bremsanlage noch verdügbar ist, es sind vielleicht 2,3mm. Ist das so in Ordnung? Ich war heute das erste Mal länger unterwegs, da fiel mir auf dass das Auto sehr schwammig liegt seitdem die Winterschlappen drauf sind. Endweder ich bilde es mir ein oder hat jemand auch das gleiche Problem?

Im Fahrzeugschein sind die 17 Zoll eingetragen, finde wie Spielzeug auf den Auto. Defintiv kommen spätestens nächstes Jahre größere drauf. Hab Sie nur erstmal drauf gezogen weil die noch ziemlich neu und kostenslos waren ??

Beste Antwort im Thema

Meine "kostenlose" Zugabe waren 16 Zoll Winterräder. Die passen auch mal gerade eben so und sehen "total toll" aus. Sind schon in der Bucht und die 19er unterwegs.

32 weitere Antworten
Ähnliche Themen
32 Antworten

Zitat:

@christiano1203 schrieb am 06. Nov. 2018 um 23:0:49 Uhr:

Argh du hast die gleichen hässlichen Dinger wie ich. Die Felgen auf Bild 1 sind die die ich auch habe.

Wobei ich finde, es gibt hässlichere 17 Zoll.

 

Und, es sind Schmiedefelgen, wiegen halt sehr wenig.

 

Außerdem sehr leicht zu reinigen.

 

MFG

Sehr leicht zu reinigen, wenn der Vorbesitzer die nicht schon so verkommen lassen hätte ;-)

Zitat:

@Polmaster schrieb am 7. November 2018 um 00:32:15 Uhr:

Nehmt halt 18 Zoll. Damit gibt es keinerlei Probleme.

Ich habe meine 18er vom Vorgänger übernommen und neue Pneus drauf gemacht.

Mir gefällt die Optik und das Handling, wobei auch die grenzwertig sind für die Leistung vom Bitu. Dafür spricht der Umstand, daß diese als Kompletträder oft in der Bucht günstig zu haben sind. Meine gehen dank regelmäßiger Pflege jetzt in den 7. Winter !

 

Dsc01141

Sind das die 7.5x 18 mit 225/50. Kannst du mal ein Foto machen wo sie montiert sind.

Gruß

Unter "meine Fahrzeuge" findet man üblicherweise entsprechende Bilder. Aber OK,

hier nochmal für Dich. Wobei das noch Bilder vom Vorgänger sind. Auf dem Mondscheinblauen habe ich noch keine mit Winterschlappen gemacht.

Wr6
Dsc00321a
A6-wr

Der Reifen mit 2,7 bzw 2,9 bar ist gerade so akzeptabel. Die Reifenwulst bei dem Querschnitt ist einfach zu gross und zu schwammig. Keine wirkliche Alternative zu 18"...

Themenstarteram 8. November 2018 um 11:51

Zitat:

@HofiA6 schrieb am 7. November 2018 um 20:24:20 Uhr:

Der Reifen mit 2,7 bzw 2,9 bar ist gerade so akzeptabel. Die Reifenwulst bei dem Querschnitt ist einfach zu gross und zu schwammig. Keine wirkliche Alternative zu 18"...

ja ich fahr jetzt die auch mit 2,7 erstmal diesen Winter und für den nächsten kommen defintiv 18" oder 19" mit anderen Design...

Nachvollziebares Vorhaben.

Apropo: Bei einer Antwort direkt auf das vorhergehende Posting braucht es kein (Voll-) Zitat. ;)

Haltet Ihr Euch bei den 18 Zöllern Winter an die Werksangaben für "volle Belastung" ? bei einem schweren Allroad mit ordentlich Ausstattung? Die niedrigeren Luftdruckwerte erscheinen mir sehr gering. Aber bei voller Beladung erscheint es mir für die Hinterachse sehr viel. Ich habe jetzt erstmal 2,5 bar rundherum drauf. Ist aber mein erster Winter mit dem 4G.

Ich lese aus Neugier mal mit da mich das auch interessiert :)

@fernschnellgut

Zwar kein Allroad (sondern Avant Quattro), aber ein eindeutiges Ja!

Ich fahre mit Allroad 235/55/18 von Cooper Tire. WSC WeatherMaster. Profil ist Extreamhohe wie fur SUV. Fahre mit 2.6Bar. Schwimmt etwas bei Kurven wie jede "Normal" profilhohe Reifen. Aber sicht nach leer aus. Sonst OK.

2.6 hab ich auch im Michelin. 235/55/18 ist halt kein Reifen zum Heizen. Hab mir schon überlegt im Winter auf 20 Zoll zu wechseln...

20Zoll Sicht Top Aus, aber bei Gefrorenem Schnee-Eis Klumpen leiden die Sehr. Bei 20Zoll kriegst auch keine Besonderes Dickes Profil.

Bei Mir habe 11mm. Echt Agressives Profil. Nachteil ist das bei Nasse Rutsch mehr. aber Schnee.. das ist WOW Effekt.

20191110_124943.jpg
20191009_131126.jpg

Zitat:

@christiano1203 schrieb am 5. November 2018 um 22:50:47 Uhr:

Zitat:

@schneemann1977 schrieb am 5. November 2018 um 22:46:22 Uhr:

ist dein Luftdruck denn richtig ?

Ja fahre mit 2,5 vorne und hinten

Ich habe im Winter auch die 17er drauf. Fahre aber 3,0 bar. So geht es gut.

Gestern noch mit 230 über die BAB ohne Probleme gefahren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Winterreifen Kombination schwammig