ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Winterreifen auf Stahlfelgen

Winterreifen auf Stahlfelgen

Themenstarteram 4. Oktober 2005 um 22:47

Heute erklärt mit der freundliche, ich dürfe auf meinem TTR Modell 2005, BJ 2004 keine Stahlräder mit 205/55R16 montieren sondern nur mit Alus .

Ich habe hier noch orginal Audistahlräder mit den oben genannten Reifen.

Ist das so ?

Danke fürs antworten

See ya

Jürgen

Ähnliche Themen
19 Antworten

ja probieren geht übers studieren

Zitat:

Original geschrieben von StudenTT

Schraub die Dinger doch einfach dran und jammer nicht soviel rum... :)

heutzutage muß leider alles 100% abgeklärt werden.

sonst kanns passieren, daß dein versicherungsschutz sich verabschiedet.

bau mal n unfall, und die versicherung sagt mit nem mal, " nee, den schaden übernehmen wir nicht. da waren die falschen räder angeschraubt!"

bums schon stehste da..... und nu?............

Themenstarteram 8. Oktober 2005 um 19:57

@ studentt

hat mit rumjammern nix zu tun, deine haltung finde ich mehr als fahrlässig.

auserdem hilft mir das nicht weiter

@x.Flo.x

ganz deiner meinung.

trotzdem danke für die hilfreichen posts

See ya

am 14. Oktober 2005 um 8:44

Also auch ich habe leider keine Möglichkeit in die Fahrzeug-ABE bzw. EG-Typgenehmigung des Fahrzeugs hinein zu schauen. Jedoch müsste in deinem Fahrzeugschein eindeutig vermerkt sein, das die genannten Reifenkombinationen ausschließlich auf LM-Rädern zu fahren sind. Ansonsten kann das selbst ein Prüfingenieur oder amtlich anerkannter Sachverständiger oder Prüfer im Rahmen einer HU nicht bemängeln.

Mehr kann ich dir dazu leider auch nicht sagen.

Alles andere würde ich im Zweifelsfall mit Audi abklären.

P.S.: Kannst mir ja mal ne PN mit deinen Schlüsselnummern schicken und nochmal Erstzulassung und Motorisierung, dann hacke ich dein Fzg. mal in unser HU-Programm und schaue nach, ob daraus überhaupt ein Mangel zu machen ist.

mfg

Hallo Jürgen,

ich würde das genauso wie Sam-TTCQ sehen, wenn in Deinem

Schein diese Felgengröße und ET in Verbindung mit diesen

Reifen ohne weitere Einschränkung eingetragen ist, dann

würde ich jedem weiteren "Streit" gelassen entgegensehen.

Nutz doch das Angebot von Sam-TTCQ, vielleicht hat der

mit Deinen Daten eine qualifiziertere Antwort zu bieten.

Die kannst Du mir dann auch mailen, ein Reifenfachhändler

fragt beim Neukauf auch maximal nach dem Fzg-Schein.

Gruß G.

 

Meine Homepage

www.gienger-webdesign.de

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Winterreifen auf Stahlfelgen