• Online: 4.077

B7/8E
Audi A4 B6 & B7

WICHTIG! AN ALLE RS4 B7 FAHRER! Mein RS4 auf dem Leistungsprüfstand.

  • 1
  • von 24

GaryK GaryK

Senior Chaos Engineer

B6/8E

WICHTIG! AN ALLE RS4 B7 FAHRER! Mein RS4 auf dem Leistungsprüfstand.

"AZ will ansauganlage im r8 tauschen für insgesamt 4200.-€, alle 30.000km...BJ 2009/ 420 ps/ V8"

 

Sind die eigentlich vollkommen bescheuert? http://www.rothe-motorsport.de/BEDI.php

 

So als Beispiel. Man kann auch Sachen putzen statt diese wegzuwerfen. Beim Öl würde ich auch auf ein 0W40 gehen und alle 10.000 km dieses ersetzen. Koks im Ansaugtrakt kommt von Öldämpfen im Blow By, also wäre eine zusätzliche "Catch Can" nicht ganz dämlich. Bei meinem ASN werden die Zylinderköpfe als "Catch Can" missbraucht.

 

Was sagen die Kompressionsmessungen? Wenn die Kolbenringe vergnaddelt sind und wenig Kompression haben, dann wird sich am Problem des Blow By wenig ändern.


diabelo diabelo

B6/8E

Ja das ist Audi

 

Nach meinen 2. Motor schaden hatte ich die schnauze voll.

 

Habe mich von meinen S4 getrennt. Und es kommt mir nie wieder ein Audi ins Haus.

 

Und wenn ich das überall lese das die nicht mal in der Lage sind ein anständige Bremsanlage in ihren S und RS Modelle einzubauen bekomme Ich echt Angst .

 

Werde mir wohl nächstes Jahr den Focus RS oder den neuen A45 Kaufen .

aber auf keinen Fall einen Audi

 

lg diabelo


Andy B7 Andy B7

Öl-Gebläsebrenner

B7/8E

Hilfreich...


Looser27 Looser27

Zitat:

Und wenn ich das überall lese das die nicht mal in der Lage sind ein anständige Bremsanlage in ihren S und RS Modelle einzubauen bekomme Ich echt Angst .

Kann ich nicht bestätigen. Die Bremse kann mehr als ich. Soviel Mut, die auszureizen habe ich nicht im Straßenverkehr (wahrscheinlich ballert mir dann einer ins Heck).

 

Aber geh bitte zu Mercedes.....da bist Du natürlich viel besser dran.


diabelo diabelo

B6/8E

Zitat:

@Looser27 schrieb am 14. Juli 2015 um 10:48:50 Uhr:

Zitat:

 

 

Aber geh bitte zu Mercedes.....da bist Du natürlich viel besser dran.

Wo man besser dran ist weiß man nie , egal wo man hin geht :)

 

Bei mir war das ausschlaggebende , die Kundenfreundlichkeit, nach dem 2. Motorschaden .

 

Bei einen Neuwagenkauf eines S / RS Modell mir 5 % anzubieten.

 

Lächerlich , wenn man überlegt das ein neuer Motor für den S4 fast 12 000 € kostet .


B44STRRD B44STRRD

WICHTIG! AN ALLE RS4 B7 FAHRER! Mein RS4 auf dem Leistungsprüfstand.

bla bla bla ..

 

Edit By GaryK

http://******* noch Fragen?


GaryK GaryK

Senior Chaos Engineer

B6/8E

Bla Bla triffts gut. Die Ansaugbereichs-Reinigung hilft beim B6/7 sicher nicht, weil der 344PS V8 kein DI ist. Das ist ein strunzdumm ausgelegter V8 mit einem zweistufigen Schaltsaugrohr nebst EINER verstellbaren Nockenwelle - das wars. Und weils dein erster Post ist und nach Werbung stinkt.... ich hoffe die beworbene Firma ist kompetenter als du und kann wenigstens einen Saugrohr von einem Direkteinspritzer unterscheiden.


B44STRRD B44STRRD

sonst noch Probleme? Ich hab mich einfach durchgelesen und gesehen das über Leistungsverlust diskutiert wird und auf den ersten 5 Seiten keiner auf die Idee kommt die Ansaug- & Einspritzanlage zu säubern. Ich kenne hierzulande etliche die einen B7 RS4 haben, mich eingeschlossen. Allesamt haben ne Reinigung gemacht und zwischen 10-30 PS erzielt, je nach Verschmutztungsgrad der vorhanden war

 

Darum habe ich es gepostet, ausserdem ist's keine Werbung Sherlock! Ich bin Schweizer und das'ne Deutsche Firma. Euch Deutschen zuliebe habe ich gleich einen Deutschen Anbieter gesucht der das Problem einfach erklärt weil ich zu faul war das alles zu erklären!

 

Wie auch immer, die Kompetenz der benannten Firma geht mir weit an meinem grössten Muskel vorbei, selbst wenn die einen Auspuff fotografiert hätten wär's mir Schnuppe.


schliessen zu
Fahrzeug Tests