ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Wann der erste Ölwechsel mit Longlife ÖL?

Wann der erste Ölwechsel mit Longlife ÖL?

Themenstarteram 17. November 2009 um 20:03

Hallo zusammen,

Fahre den 2.0 TDI 81KW 128g und habe jetzt 18.000km auf der Uhr. Bin Langstreckenfahrer am Wochenende, ca. 800km. Unter der Woche eher Kurzstrecke. Nun frage ich mich, wann sich der Sensor für den ersten Ölwechsel meldet. Der Intervall für den normalen Ölwechsel liegt ja bei 15.000km.

Misst der Sensor in der Ölwanne auch zuverlässig? Wann war Euer erster Longlife-Ölwechsel?

MfG

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Tomsifu

Hallo,

 

also, ich habe wegen eines vorgezogenen Ölwechsels mal meinen :) angesprochen. Er rät mir davon ab und sagt, die Bildung von abrasiven Teilchen durch den Abrieb sei Bestandteil des Einfahrens und mit einkalkuliert in der Berechnung des ersten Ölwechsels. Durch einen vorgezogenen Ölwechsel würde man den Einfahrprozess unterbrechen!!???

Eigentlich sollte so eine Aussage ja schon fast ein Grund sein, den :) zu wechseln...! ;) Blind vertrauen würd ich dem zumindest nun nicht mehr!

 

Nach dessen Logik würde der Abrieb beim Einfahren ja dem Motor dabei "helfen" schneller und besser eingefahren zu sein, quasi so als wäre das Zeugs fast schon gut für den Motor...kann ich mir aber beim Besten Willen nicht vorstellen! Wenn ich mich irren sollte und da doch eine gewisse Logik hinter steckt, dann erschießt mich bitte verbal, aber dann bitte auch nur mit wirklich guten Argumenten. ;)

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Golf GTI, Erstzulassung 11/2009, 14'000 gefahren.

Das Auto will bereits in die Werkstatt... Toll dieses Longlife...

Oder wurde was falsch eingestellt bei der Auslieferung?

Im Serviceheft ist jedoch Longlife eingetragen.

Ich fahr jetzt trotzdem noch in den Urlaub... Die paar Mehrkilometer werden schon nicht schaden.

Entweder das Ding ist auf 15.000 km Intervall eingestellt oder du fährst wie eine gesenkte S...:D

Mein GTI ist auch mitte 07/2009 und will auch schon in 100 Tagen zum Service. Ich hab jetzt 12000 Kilometer oben.

Fahrweise mal ruhig mal ein "bisschen" aggresiver :D

am 31. Mai 2010 um 15:33

Hallo,

 

mein Golf EZ 05/2009 hat momentan 22173km runter und will in 7900km oder 364 Tagen zum Kundendienst, was so ziemlich genau die 30000km sind. So macht LongLife Spaß.

 

Gruß

Ja ich bin bei ca. 27300 km dran mit meinem 1.4 TSI 122 PS. Hat aktuell gute 18.000 km gelaufen seit Ende Juli letztes Jahr.

Zitat:

Original geschrieben von Golfinator

Entweder das Ding ist auf 15.000 km Intervall eingestellt oder du fährst wie eine gesenkte S...:D

Hab den gebraucht gekauft. Anhand des Reifenprofils kann der nicht wirklich einen solchen Fahrstil gehabt haben oder der hat schon den 2. Reifensatz montiert ghabt ;)

Wie wäre es mit Kurzstrecke, dadurch verschleisst das oel auch schneller.

Der Boardcomputer ermittelt aus den Fahrdaten den Verschleiss.

Zitat:

Original geschrieben von E_TE_T

Wie wäre es mit Kurzstrecke, dadurch verschleisst das oel auch schneller.

Der Boardcomputer ermittelt aus den Fahrdaten den Verschleiss.

Nö hab auch 75 % Kurzstrecke.

Obwohl ich Wenigfahrer (EZ 8/09, 7.500 km) mit vielen Kurzstrecken (< 2 km) bin, ist mein nächster Ölwechsel erst in 20.000 km und 320 Tagen (lt. Serviceanzeige).

Ich dachte immer, dass man bei Kurzstreckenbetrieb früher zum Service gerufen wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Wann der erste Ölwechsel mit Longlife ÖL?