ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Ventildeckeldichtung aus Kork an einer Stelle undicht

Ventildeckeldichtung aus Kork an einer Stelle undicht

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 6. August 2014 um 16:46

Hallo,

im Sommer 2012 wurde die VDD gewechselt. Wollte erst umrüsten auf Gummidichtung, wegen den Bolzen habe ich das aber gelassen. Gingen einfach nicht raus.

Jedenfalls habe ich vor einigen Tagen gesehen, dass kaum noch Öl am Peilstab war. Eigentlich garkeins um ehrlich zu sein. Öllampe hat aber noch nicht geleuchtet. Sonst habe ich noch nie Öl verbraucht.

Habe dann auch schnell den Übeltäter ausgemacht. Wenn man vorm Auto steht, oben rechts an der VDD, wo das ganze Kabelgedöns unter der Mutter ist, da war/ist er undicht.

Hab dann erstmal den Luftikasten und alles abgemacht und die Schrauben von der VDD von der Mitte ausgehend, gleichmäßig nachgezogen. Die rechtere, obere Schraube war extrem locker.

So richtig dicht ist es aber immer noch nicht.

Was tun also??

Grüße:confused:;)

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@sebop68 schrieb am 03. Mai 2020 um 17:52:36 Uhr:

Habe schon ne neue Korkdichtung bestellt.

Hätte ich nicht gemacht. Lieber einmal die Bolzen tauschen und die Gummidichtung verwenden.

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

Zwei Muttern kontern, dann rausdrehen. Dann bleibt auch das Gewinde heile.

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 5. August 2020 um 10:53:26 Uhr:

Zwei Muttern kontern, dann rausdrehen. Dann bleibt auch das Gewinde heile.

Klappte bei mir damals nicht. Die Gewindebolzen sind meist auch etwas ölig.

Mit der unteren Mutter hat sich irgendwann die obere mitgedreht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Ventildeckeldichtung aus Kork an einer Stelle undicht