ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. VANOS Dichtsätze

VANOS Dichtsätze

BMW 3er E46
Themenstarteram 25. Januar 2021 um 8:07

Einen schönen guten Morgen liebe Forengemeinde.

 

Ich dachte ich poste mal meine bitteren Erfahrungen damit ich dies dem einen oder anderen erspare:

 

Ich habe bei dem E46 meiner besseren Hälfte 2x die VANOS-Einheit abgedichtet was eigentlich absolut unnötig ist. Ich war leider sehr ungeduldig, als ich das erste mal die Dichtungen bestellt habe und habe sie nicht von Beisan genommen sondern von einem anderen Hersteller der die gleiche Qualität versprach (der Händler der Beisanringe hierzulande war im Urlaub). Diese Ringe haben im E46 ca 1 Jahr gehalten wonach die Dichtheitsprüfung der VANOS schon nicht mehr bestanden wurde. Diesmal habe ich die Dichtungen von Beisan in der VANOS und was für ein Unterschied das zu den anderen Dichtungen ist.

 

Quintessenz: Seid schlauer als ich und nehmt direkt die Beisan-Dichtungen (klingt nach Werbung, soll aber keine sein). Ich habe mich extrem über mich geärgert.

 

Ich hoffe dem einen oder anderen hilft das.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo

 

Von welchem Hersteller waren denn die Vanosringe, die nicht gehalten haben?

 

Ich habe vor 5 Jahren Vanosringe von XJR und die tun noch immer ihre Arbeit und sind dicht........

Auch das Set von X8R soll sehr gut sein.

 

Also ich denke, du hast einfach ins Klo gegriffen mit deiner Wahl des Herstellers :D

Man sollte aber nicht alle über einen Kamm scheren ;)

 

Gruß Stormy

Jawoll, das Set von X8R habe ich auch verbaut und es gibt nach 10tkm und einem Jahr keine Probleme :)

Ich habe auch bittere Erfahrungen gemacht und aufgrund "billiger" Dichtungssätze meine Vanos komplett geschrottet. Keine 1000 km und ein normales anfahren war nicht mehr möglich.

Eine neue gebrauchte mit Beisan bewirkte Wunder.

Hersteller die nicht funktionierte: "Kes*ler Dichtungstechnik"

Themenstarteram 25. Januar 2021 um 13:18

Ich hatte auch das von X8R. Ich hoffe bei euch hält es besser ;-)

 

Die waren auch nicht so günstig als, dass ich hätte vermuten können Schrott gekauft zu haben.

 

Aber Beisan ist ein deutlicher Unterschied dazu, soviel steht fest.

Heute ist der Satz von Der V-Schmiede angekommen. Versand war schon mal zackig.

 

Freitag mach ich mich an die Überholung.

Themenstarteram 25. Januar 2021 um 13:23

Ich hatte Donnerstag Vormittag bestellt und Freitag Vormittag kam es an. Also Verzögerung kennt Herr Probst offenbar nicht.

Habe auch letzte Woche die Vanos Dichtungen von X8R eingebaut, nach guten Bewertungen im Netz.

Ich hoffe, dass sie das auch halten, was sie Versprechen.

Die von der vanoschmiede kann man auch nutzen. Der verwendet MJ-Produkte und die nehmen das gleiche Material wie die von beisan. Die funktionieren auch immer noch nach 20.000km! ;)

Themenstarteram 25. Januar 2021 um 18:43

Habe auch auf das Material geschaut das die nutzen. War bei X8R das gleiche wie Beisan. Ich wünsche euch echt, dass ihr andere Erfahrungen macht als ich. :-)

 

Allen die sich noch nichts geholt haben kann ich nur den Tipp geben, holt euch gleich die Beisan Ringe. Die Reparatur wollt ihr nicht 2x machen.

Hatte damals in meinem Cabrio auch no names eingebaut, konnte 1 Jahr später nochmals reparieren. Waren damals von der vanos Schmiede die hielten. Würde aber definitiv Beisan empfehlen.

Moin..Ich hab seid 2Jahren einen mit m54b30..bis jetzt keine Probleme :cool:Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das einer der Vorbesitzer die Vanos bearbeitet hat.?!Nachdem was man liest sehr hoch oder?167000km...

Hatte eigentlich vor sie im Frühjahr zu tauschen,weil es immer empfohlen wird?!Frag mich nur ob es Sinn macht...ja ich weiß blöde Frage wenn alles ok ist ;) Trotzdessen?!Mfg

Themenstarteram 26. Januar 2021 um 10:50

Ist immer schwierig wenn man keinen Vergleich hat aber wenn sie noch nie gemacht wurden, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Dichtungen verschlissen sind. Gewissheit bringt meist die Messung über I“ta. Hier können Einlass- und Auslass VANOS auf ihre Reaktionszeit und Dichtheit überprüft werden.

 

Falls du sie überarbeitest, sieht oben. Tu dir einen Gefallen und hol die Beisan Dichtungen.

Zitat:

@injectinthearm schrieb am 26. Januar 2021 um 10:50:31 Uhr:

Gewissheit bringt meist die Messung über I“ta. Hier können Einlass- und Auslass VANOS auf ihre Reaktionszeit und Dichtheit überprüft werden.

Erzähl mir mehr, dafür gibt's eine extra Funktion ? Inpa ermittelt das dann während einer Messfahrt ? Fänd ich sehr interessant, würde ich sofort machen :)

Grüße

Themenstarteram 26. Januar 2021 um 11:21

Bei I“ta-D gibt es eine Funktion wenn du nach Vanos suchst. Nicht mit Inpa verwechseln ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen