ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Umstieg vom 328i auf 330i

Umstieg vom 328i auf 330i

BMW 3er F30
Themenstarteram 17. Dezember 2015 um 13:59

Wäre schön, wenn hier Umsteiger vom 328i auf den 330i oder Leute, die beide Modelle schon gefahren sind, ihre Erfahrungen aufschreiben könnten.

Ich denke gerade für die armen Gebrauchtwagenkäufer ;) wäre es interessant zu wissen, ob man lieber auf den 330i sparen soll oder ob sich beide Modelle nicht viel schenken...

Momentan fahre ich noch den 325i (2,5L) im E92 und überlege andauernd hin und her was der Nachfolger sein soll. Ich weiß nur, dass es diesmal eine Limousine wird... Da ich den Klang meines Jetzigen in Verbindung mit dem Performance Endschalldämpfer wirklich sehr mag, reizt mich natürlich auch der 335i nicht gerade wenig. Aber die Vernunft sagt mir häufig:"Nimm den 328i/330i und fahre für die Differenz der Unterhaltskosten zum 335i in Urlaub."

BMW machts einem echt nicht einfach. :p

Danke für die Erfahrungsberichte.

Beste Antwort im Thema

Wahnsinnig "qualifizierte" Antworten die hier bisher kamen. Hier kann man nur noch den Kopf schütteln. :mad:

36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten

Mit der Differenz vom Unterhalt in den Urlaub? Dann klappt höchstens ne Woche Ostdeutschland.

Zitat:

@RageAlucard schrieb am 17. Dezember 2015 um 17:50:54 Uhr:

Mit der Differenz vom Unterhalt in den Urlaub? Dann klappt höchstens ne Woche Ostdeutschland.

Stimmt, mach ich auch immer so: 1 Woche auf den Darss mit HP für 200€. Echt spitze!! :o:rolleyes:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 17. Dezember 2015 um 19:05:20 Uhr:

Zitat:

@RageAlucard schrieb am 17. Dezember 2015 um 17:50:54 Uhr:

Mit der Differenz vom Unterhalt in den Urlaub? Dann klappt höchstens ne Woche Ostdeutschland.

Stimmt, mach ich auch immer so: 1 Woche auf den Darss mit HP für 200€. Echt spitze!! :o:rolleyes:

da drüben laufen mir zu viele Rechte rum ;):D

Gruß

odi

Zitat:

@odi222 schrieb am 17. Dezember 2015 um 19:30:40 Uhr:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 17. Dezember 2015 um 19:05:20 Uhr:

 

Stimmt, mach ich auch immer so: 1 Woche auf den Darss mit HP für 200€. Echt spitze!! :o:rolleyes:

da drüben laufen mir zu viele Rechte rum ;):D

Gruß

odi

Stimmt auch! Hab gerad nochmal durchgezählt: 87,458%! Na dann....

Wahnsinnig "qualifizierte" Antworten die hier bisher kamen. Hier kann man nur noch den Kopf schütteln. :mad:

Zitat:

@Wylli86 schrieb am 17. Dezember 2015 um 20:11:59 Uhr:

Wahnsinnig "qualifizierte" Antworten die hier bisher kamen. Hier kann man nur noch den Kopf schütteln. :mad:

Wo du recht hast, hast du recht! :rolleyes:

die beiden schenken sich so gut wie gar nichts, fahren den 28i Bj 2015 selbst und kann ihn nur empfehlen - mit der 8 Gang Automatik Power in allen Lagen ;)

würde ihn immer wieder nehmen ;) - für meine Frau ;):D

Gruß

odi

Themenstarteram 17. Dezember 2015 um 21:48

Also bei den bisherigen Kommentaren muß ich ein bißchen an die aktuelle Media Markt Werbung denken "Hauptsache ihr habt Spaß". ;-P

Leider hatte bisher nichts mit dem Thema zu tun.

Was den Kostenvergleich angeht:

328i

Kfz-Steuer 118 €

Spritkosten 1950,75 € p.a.*

KfZ-Versicherung 716,50 € p.a

335i

Kfz-Steuer 212 €

Spritkosten 2193,75 € p.a.*

KfZ-Versicherung 824,36 € p.a

Das macht pro Jahr eine Differenz von rund 445 € zugunsten des 328i. Wenn man dann noch die höheren Wartungskosten und den Wertverlust des 335i miteinbezieht, kommt man sicher auf seine 500 - 600 € im Jahr und dafür gibts auch durchaus mal eine Woche Kanaren. ;-)

* L.t. Spritmonitor 8,67 Ltr./100 km (328i), 9,74 Ltr./100 km (335i). Bei den Spritkosten wurden 15000 km p.a. bei einem Spritpreis von 1,50 € angenommen. Ja, der Spritpreis wird nicht ewig so niedrig bleiben und wir waren schon höher...

 

Aber wie siehts nun mit dem Vergleich 328i zu 330i aus? ;-)

Der Schriftzug am Heck sieht aber schon "beeindruckender" aus !

Dazu 2,86% mehr PS (252 statt 245).

Dafür Drehmomenteinsatz 16% später (bei 1450 statt 1250 U/Min.)

Themenstarteram 17. Dezember 2015 um 21:58

Zitat:

@Rambello schrieb am 17. Dezember 2015 um 21:53:55 Uhr:

Der Schriftzug am Heck sieht aber schon "beeindruckender" aus !

Ähm...?

werde beim 6 Zylinder bleiben so lange es noch geht ;):D

weil die über 200 so viel Spaß machen ;):D

ohne Schriftzug ;)

Gruß

odi

Für 450-600€ Ersparnis kannst du aber auch, um beim Thema zu bleiben, sehr gut Urlaub machen im Osten der Republik! ;)

Dann sogar mit dem 340i, der sicher weniger verbraucht als der 335i. Wäre der auch ne Überlegung?

Themenstarteram 17. Dezember 2015 um 22:29

Klar, die Kohle könnt ich zu Hause auch versaufen oder sonstwie verjubeln. :-D

Aber ich versteh schon, 6 Zylinder, ich weiß... Mir gefallen sie ja auch :-(

Der wäre natürlich auch eine Überlegung. Aber bis der ins Budget passt kann ich mir wahrscheinlich schon den neuen Dreier ansehen. :-P

Meine Goldenen Regel sind: kein Leasing, keine Finanzierung (außer mein Haus) und nur etwas kaufen, wenn ich es auch direkt komplett bezahlen kann, ohne woanders Abstriche machen zu müssen. Damit bin ich bisher immer gut gefahren und ich muß mir finanziell keine großen Sorgen machen.

Zitat:

@Audiman2 schrieb am 17. Dezember 2015 um 22:29:29 Uhr:

Klar, die Kohle könnt ich zu Hause auch versaufen oder sonstwie verjubeln. :-D

Aber ich versteh schon, 6 Zylinder, ich weiß... Mir gefallen sie ja auch :-(

Der wäre natürlich auch eine Überlegung. Aber bis der ins Budget passt kann ich mir wahrscheinlich schon den neuen Dreier ansehen. :-P

Meine Goldenen Regel sind: kein Leasing, keine Finazierung (außer mein Haus) und nur etwas kaufen, wenn ich es auch direkt komplett bezahlen kann, ohne woanders Abstriche machen zu müssen. Damit bin ich bisher immer gut gefahren und ich muß mir finanziell keine großen Sorgen machen.

fakt ist den Unterschied zwischen den beiden 4 Zylindern merke ich nicht ;)

bei der 8 Gang Sportautomatik

Gruß

odi

Deine Antwort
Ähnliche Themen