ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Type R FK8 Tuning

Type R FK8 Tuning

Honda S 2000 AP1
Themenstarteram 17. September 2017 um 17:25

Hi,

ist vielleicht noch etwas früh dafür, aber nachdem ich letzte Woche meinen Type R bestellt habe, wollte ich mal Fragen ob es schon Tuner gibt die am neuen Modell rumgeschraubt haben?

Das Internet schweigt sich noch ziemlich aus, interessant wäre ja vor allem kosten / nutzen!

Beim Vorgänger hat glaube ich allein der Ladenluftkühler, knapp 40 PS gebracht, wäre interessant ob das immer noch so ist (-;

Mein Händler bekommt in 2-3 Wochen einen mit Klappenauspuff, diese kommt aus Österreich.

Aber es müsste doch auch schon irgendwas aus Amerika rüber gekommen sein, dort gibt es den Wagen doch schon eine Weile, dachte immer Tuner sind da sehr fix!?

Habe leider keine Ahnung von tuning und bin daher auf Händler oder Tuner angewiesen...

Grüße

Beste Antwort im Thema

Nix da mit Generator - ja das mittlere Rohr zieht noch bissl Dröhnen raus - aber alles in allem schön dumpf, wenn man drinnen sitzt. Standgas wenn man daneben steht aber eher Nähmaschinen-like...

558 weitere Antworten
Ähnliche Themen
558 Antworten

Zitat:

@Jan3517 schrieb am 10. Oktober 2019 um 08:06:51 Uhr:

Ja, das ist dann doch etwas zu weit. Aber danke dir. Downpipe hast nicht eingetragen bekommen oder?

Da scheue ich mich etwas...

Nein Downpipe hat auf keinen Fall eine Zulassung weil der Kat wegfällt.

Liebe Grüße

Komme aus der Nähe von Mönchengladbach, also leider auch zu weit weg, aber kann die die Remus zu 100% empfehlen, für meinen Geschmack klanglich mit Abstand die beste Anlage für den FK8!! Bei offener Klappe (meine Standardeinstellung - herrlich sonor und kernig untenrum, satt und druckvoll bei mittleren Drehzahlen und obenrum richtig geil aggressiver racingsound... Mit geschlossener Klappe immernoch weit weit kerniger als mit der originalanlage, dennoch halbwegs dezent und überall einsetzbar. Unabhängig von der Klappenstellung nie dröhnend. Ein Traum die Anlage, möchte sie nicht mehr missen. Zudem top Passform und durch die drei (größeren) gleich großen Endrohre auch weit schöner als die Originalanlage. Bei den Endrohren kann man wählen zwischen abgeschrägt oder gerade, zudem Silber, schwarz oder Carbon...]Tach zusammen, muss den alten Thread mal ausgraben.

Findet sich im "relativ nahem" Umkreis bei Karlsruhe jemand mit ner Remus Anlage unterm FK8?

Bin am Überlegen ob ich mir die jetzt dann zulege, würde sie aber wirklich gerne erst mal Live anhören und fahre dafür auch gerne 100-150km.

 

Alternativ darf man mich auch gerne von einer anderen AGA überzeugen,

bin noch unentschlossen :-)

Hat jemand eine andere Drehmomentstütze verbaut? Die Räder stempeln ja wie verrückt bei wenig Grip und etwas Gas...

 

Einen Deutschen Boomba Importeur gibt's nicht oder.

 

https://m.youtube.com/watch?v=YEpRvG2ylsw

Boomba liefert eh weltweit, einfach bestellen und fertig, das Ding kostet nicht viel, da kann man's auf einen Versuch ankommen lassen.

Zitat:

@Toe schrieb am 16. Oktober 2019 um 22:13:52 Uhr:

Hat jemand eine andere Drehmomentstütze verbaut? Die Räder stempeln ja wie verrückt bei wenig Grip und etwas Gas...

Einen Deutschen Boomba Importeur gibt's nicht oder.

https://m.youtube.com/watch?v=YEpRvG2ylsw

Ich habe damals eine beim Fiesta ST verbaut. Das war echt ein Riesen Unterschied. Aber man hat seit dem an die Klima ziemlich deutlich im Innenraum gespürt. Das war es aber wert :D

Falls du eine Sammelbestellung machen willst, wäre ich ggf. dabei :D

Im Fiesta hatte ich auch eine, Konforteinbußen hatte ich keine.

 

Es gibt auch eine von Hasport, da werd ich bestellen denk ich.

 

https://www.r-parts-store.com/...hinten-17-Honda-Civic-inkl-Type-R-FK8

 

Die Eibach Swaybars kommen auch rein, also der Stabikit. Vorne muss da fast die ganze Achse raus, ists aber Wert. Domstrebe oben/unten usw.

Hi habe mal bei HJS angefrage wegen ECE Downpipes für eure FK8 und auch für den FK7 explizit folgende Antwort bekam ich vielleich für euch interessant.

Guten Tag Herr ....,

vielen Dank für Ihre Nachricht und Interesse an unseren Produkten.

Wir haben jeweils eine Downpipe für den Honda Civic Type R FK2 und FK8 entwickelt.

Die Downpipes werden exklusiv über den Entwicklungspartner KE-Performance vertrieben.

Alle weitere Informationen zur Zulassung und Preise erhalten Sie direkt von unserem Partner!

Ke-Performance

Hubertusstr. 35

D-56235 Ransbach-Baumbach

|Fon: +49(0)176|30375889

|E-Mail: info@ke-performance.de

|Web: www.ke-performance.de

Für den 1.5 Liter Turbo Motor von Honda (Civic FK7 Hatchback FK6 Limousine) haben wir kein passendes Produkt im Sortiment und zurzeit auch nicht geplant!

Somit muss als FK7 Fahrer leider wieder illegal herum fahren.

Civic Type R FK8 Fuel System Upgrade - Hondata

Wer seinem FK8 ab 1 Quartal 2020 was gutes tun möchte:

https://www.youtube.com/watch?v=gTnWMNzxleY

Machen die auch was an der Kühlung, sonst verpufft ja alles wenns mal richtig rund geht...;)

 

Wo gibt's denn die schönen Domlager mit Sturzversteller, ist bestimmt ein kol Fahrwerk, oder hoff nicht!?

IMG_2019-12-03_18-36-11.jpeg

Schönen Freitag, ich hätte da kein Problem sondern vielmehr eine komische Sache die ich so noch nie gesehen habe.

Hab ba meinen ja eine Downpipe ohne Kat. Motorkontrollleuchte leuchtet auf is klar, habe aber ein o2 sensor also quasi ein zschwischenstück, damit die kontrollleuchte weggeht. (Funktionier bei meinen vorigen Fahrzeugen tadellos) Jetzt ist aber das Problem alle 30km ca leuchtet sie wieder auf und nach ca. 100km verschwindet sie wieder. Sehr weird, sie kommt und geht obwohl ich keinen Unterschied beim KFZ mache. Kann sich das jemand erklären? Mir geht es um die Rev matching, da dieser der Type R nicht macht, wenn die Leuchte aufgeht. (Durch software wird sie erst behoben wen ich den Ladeluftkühler einbaue, damit ich eine ordentliche Anstimmung machen kann)

Liebe Grüße

Mit Zwischenstück arbeiten ist Blödsinn schmeis das raus und stimm den ordentlich ab. Hatten wir auch vor kurzem bei nem EP3 - haben den schmarn rausgeschmissen und den sauber abgestimmt. Läuft jetzt wie ein Uhrwerk.

Dein Fahrzeug hat jetzt völlig anderen Abgasgegendruck, andere Temperaturen etc. deshalb spinnt er auch so rum.

Schleunigst abstimmen um Schäden zu vermeiden.

Ok danke für den Hinweis, das Problem mit den Abstimmen ist, dass ich doch zuerst noch den Ladeluftkühler einbauen würde bevor ich Abstimme, oder meinst du reicht der normale für ca 390 bis 400Ps ? Die Frage ist halt wirklich LLk ja oder nein..

Deine Antwort
Ähnliche Themen