ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Türgriffe lackieren ... müssen die dazu raus?

Türgriffe lackieren ... müssen die dazu raus?

Themenstarteram 15. Januar 2005 um 20:50

Muss ich die türgriffe ausbauen wenn ich die lackiert haben will oder können die im eingebautem zustand lackiert werden?

Ähnliche Themen
34 Antworten

im eingebauten Zustand anschleifen geht bissel blöd... meinst nicht auch???

ich würd die ausbauen

Themenstarteram 15. Januar 2005 um 20:58

naja wär ja möglich gewesen... nur wo soll ichmein auto hinstellen wenn da keine türgriffe mehr drin sind? :D

so abschließen ;)

Themenstarteram 15. Januar 2005 um 21:02

ne, mal ernst...

haste keine Garage? wenigstens für den Zeitraum wo du die Dinger lackierst?

da drückste eben nem Bekannten 10 Eus in de Hand...

Themenstarteram 15. Januar 2005 um 21:05

ich hab eine mit grube vom nachbarn wo ich auch immer schrauben geh. nur die kann man nich abschließen

wär ja ne gute Gelegenheit deinem NAchbarn mal ne Kette und ein Schloss zu schenken ;)

Themenstarteram 15. Januar 2005 um 21:13

das bringt ja nichts.. is nen roll tor was von oben senkrecht nach unten fährt (nicht automatisch)

wo hast´n den GSi normalerweise stehen? auf d. Straße?

kennste nicht jemanden mit ner vernüftigen Garage???

Hol dir 2/4 Türgriffe (je nach Bedarf) vom Schrott oder eBay, lackier diese ganz in Ruhe und tausche sie dann mit den momentanen aus.

Ist wirklich die angenehmste Lösung.

Gruß

Marcel

Zitat:

Original geschrieben von migselv

Hol dir 2/4 Türgriffe (je nach Bedarf) vom Schrott oder eBay, lackier diese ganz in Ruhe und tausche

genau so hab ich das auch gemacht. bin zwar noch nicht ganz fertig aber das bisherige ergebnis (hintere türen) gefällt mir gut. angeschliffen hab ich nicht, nur gründlich sauber gemacht. dann 2 schichten kunststoffgrundierung drauf, 4 schichten lack und 6 schichten klarlack. so sieht man auch nicht mehr die rauhe struktur der griffe und ich kann sichergehen dass die griffe nicht so arg schnell verkratzen.

Zitat:

Original geschrieben von Habichnet

und ich kann sichergehen dass die griffe nicht so arg schnell verkratzen.

um sicher zu gehen dass die keiner anfasst und somit zerkratzt musste starkstrom drauflegen ;)

sind das jetzt nun die besagten Vectra-Klinken od. welche Vom Astra????

@G-maRtin :

Mir fällt da gerade ein, daß ich ja noch meine alten Türgriffe vom Vectra A (4 Stück) übrig habe, nachdem ich mir die vom Vectra B eingebaut habe (natürlich lackiert :D).

Falls du Interesse hast kannst du ja mal ne PN schreiben.

Gruß

Marcel

Zitat:

Original geschrieben von Bimmelimm

um sicher zu gehen dass die keiner anfasst und somit zerkratzt musste starkstrom drauflegen ;)

sind das jetzt nun die besagten Vectra-Klinken od. welche Vom Astra????

das sind die vectra-b griffe.

die vorderen habe ich zwar auch schon fertig lackiert hier rumliegen aber ich war immer noch nicht beim schrott wegen den schließzylindern. hab dir ja mal erzählt wo da das problem liegt.

was ich meine mit dem verkratzen ist dass dadurch dass ich derart viele schichten klarlack aufgetragen habe kann ich ohne schlechtes gewissen auch mal öfter mit der politur drangehen :)

übrigens: der lack härtet besser und v.a. schneller aus wenn du die griffe nach dem lackieren ca 1std bei 50°C umluft in den backofen legst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Türgriffe lackieren ... müssen die dazu raus?