ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Türgriffe lackieren ... müssen die dazu raus?

Türgriffe lackieren ... müssen die dazu raus?

Themenstarteram 15. Januar 2005 um 20:50

Muss ich die türgriffe ausbauen wenn ich die lackiert haben will oder können die im eingebautem zustand lackiert werden?

Ähnliche Themen
34 Antworten
Themenstarteram 16. Januar 2005 um 12:10

gut... wie schnell hab ich so türgriffe ausgebaut? Türpappe runner und wie gehts weiter? :D

guck mal hier

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=233&threadid=526807

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 13:26

das ja einfach :D

also 10er nuss und die zwei klemmen lösen...

dann zum lacker gehen und am nächsten tag wieder abholen :D

30 euro wird das denk ichmal kosten

ja, du musst dann noch so ne metallstange rausnehmen die für den türöffnungsmechanismus zuständig ist. aber das siehst du schon, da kann man kaum was falsch machen. Mit ein wenig gescheiter auffassungsgabe kommt man gut mit dem ausbau zurecht und wenn du's einmal gemacht hast ist es eh einfach (für die andere seite).

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 13:30

najut.. ich bin ja nich so handwerklich unbegabt wie unser Hannibal19xx :D

rofl...:-P

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 14:28

hab se raus.. das ging ja noch einfacher als ich vermutet hab :D

na also :D

sag ich doch!

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 15:13

kann ich die auch auseinander nehmen?! seh da kein system hinter :D bzw. weiß nich wie ich die stange rausziehen soll

was willst du auseinandernehmen?

die stange ist am türgriff selbst nur eingeclipst und steckt in der tür nur in so einer art "trichter" drin.

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 15:46

nein .. ich hab das ganze ding ja schon raus.. will jetzt den griffhebel noch aus der mulde nehmen

achso, nee das hab ich auch nicht gemacht. geht auch nicht weil die stange auf der rückseite des griffes anscheinend gequetscht wurde nachdem sie durch die plastikösen des griffes gesteckt wurde. halt damit sie nicht verrutschen kann. so kann man die stange im nachhinein nicht mehr rausnehmen. ich hab einfach so lackiert.

die beiden gumminippel rausnehmen die den beim loslassen dämpfen und dann statt dessen einen dünnen nagel reingesteckt der gerade so nicht ins loch ging und genau so lang war dass der griff offen steht.

dann konnte ich so bequem von allen seiten lackieren.

mom, ich mach grad mal ein foto davon.

sorry, find den kram grad nicht.

aber villeicht kannst du's dir auch so vorstellen, ich hab mal ne kleine PAINT-Skizze gemacht ;)

Themenstarteram 16. Januar 2005 um 16:29

beieinem ist eh ne feder raus seh ich grad... muss ich morgen malk auffm schrotti nen neuen "kaufen" gehn

Wenn du sowieso ne FFB hast und auf die Türschlösser verzichten kannst/willst kannst du direkt die Facelift-Griffe nehmen und die dann lackieren. Brauchst dann natürlich welche von den hinteren Türen damit keine Aussparung fürs Schloss drin ist.

Verbaut wurden diese Facelift-Griffe in den letzten Astra-F, im Corsa-B (Facelift), im Combo, im Tigra, im Calibra und auch im Vectra-B!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Türgriffe lackieren ... müssen die dazu raus?