ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Tür aufsperren und öffnen -> surren?

Tür aufsperren und öffnen -> surren?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 19. September 2011 um 18:55

Hey Leute!

Was surrt da eigentlich wenn man die Tür öffnet nachdem den Golf 6 aufgesperrt hat? Kann es sein, dass das erst seit kurzem bei mir surrt? Is irgendwie komisch. Mir ist das eigentlich erst seit heute aufgefallen! Hab den Wagen aber schon seit einigen Tagen!

Stimmt da was nicht? Könnt ihr mir helfne?

Beste Antwort im Thema

@Schliesswinkel

nichts gegen dich und ich kann dir nachfühlen wie dich diese ganzen probleme ärgern müssen. aber man hat das gefühl, dass du in jedem thread in dem es nur ansatzweise um probleme mit dem golf VI geht deine komplette leidensgeschichte postest.

hier geht es einfach um das surren wenn man aufschließt und die tür öffnet. das ist normales verhalten und hat nichts mit irgendwelchen elektronikproblemen oder dem radio zu tun. es ist auch kein "summton" - vielleicht sprichst du ja von einem anderen geräusch?

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Hi Max.

Das ist normal. Beim erstmaligen entriegeln und öffnen der Tür wird die Kraftstoffpumpe angesteuert um im System den erforderlichen Druck zum starten des Fahrzeugs herzustellen.

Das ist ganz normal. Keine sorgen machen, alles OK.

Gruß.

Hallo,

ach dir keine Sorgen, ist völlig normal.

Beim erstmaligen Öffnen der Tür wird von der Kraftstoffpumpe schonmal Druck aufgebaut, damit der wagen besser startet.

Also völlig unbedenklich.

Zitat:

Hi Max.

Das ist normal. Beim erstmaligen entriegeln und öffnen der Tür wird die Kraftstoffpumpe angesteuert um im System den erforderlichen Druck zum starten des Fahrzeugs herzustellen.

Das ist ganz normal. Keine sorgen machen, alles OK.

Genau das ist nicht richtig!

Die Kraftstoffpumpe ist deutlich zu hören, und zu lokalisieren, wenn ich die Zündung einschalte. Eine weitere elektrische Pume gibt es, in meinem Fahrzeug, nicht!

Ebenso sinnlos: Es summt wenn ich den Kofferraum öffne. Die Türen sind verschlossen. Ich will gar nicht fahren, wozu dann Kraftstoffdruck?

Noch verrückter: Der Summton ist bei 95% der RNS 310 Abstürze zu hören. Was hat das Radio mit der Benzinpumpe zu tun??

Erklärung von VW: Das Radio macht sich für die Navigation bereit.

Nur, was soll da surren, das Radio ist aus, keine CD drin, hat kein Laufwerk, und keinen Lüfter?? Summt da die GS Antenne?

Die Navi Daten, werden erst nach dem Einschalten geladen.

 

Das Geräusch kommt weder von einer Pumpe, noch vom Radio.

Es kommt von hinter dem Handschuhfach, und ist im Motorraum ebenfalls vernehmbar. Die Richtung deutet auf die Clima.

 

Der Ton ist ca. 4 Sekunden lang, und ändert die Tonhöhe.

(Ich besitze ein Video, das genau diesen Ton, nach einem Radioabsturz wiedergibt)

 

@ TE

Horche genau hin, wo der Ton herkommt.

Öffne Dein Auto von der Beifahrerseite, lege Dein Ohr auf das Armaturenbrett, und horche. Ebenso am Radio.

Bei Dir scheint es ein ähnliches Problem, wie bei mir zu, geben.

 

Die VW Märchenstunde glaube ich nicht mehr.

 

@Schliesswinkel

Mach den TE doch nicht unnötig verrückt. Meiner macht dieses Surr-Geräusche seit dem ersten Tag. Ich finde es klingt wie ein elektrischer Stellmotor. Ist aber nur geraten, habe mich zwar auch immer mal wieder aus Interesse gefragt was das wohl ist, aber nie weiter verfolgt.

edit: da wurde sich schon vor über 2 jahren drüber unterhalten ;)

http://www.motor-talk.de/.../...surren-nach-tueroeffnung-t2242303.html

Themenstarteram 20. September 2011 um 9:02

Zitat:

Original geschrieben von blubb0815

Ich finde es klingt wie ein elektrischer Stellmotor.

Genau das hab ich mir auch schon gedacht. Das Geräusch klingt wie ein Stellmotor. Wenn ich mich an meinen alten 4er Golf erinerre, hat der das auch gemacht. Da haben auch alle zu mir gesagt, dass es sich um die Kraftstoffpumpe handeln soll. Wenn ich den Kofferraumdeckel öffne hör ich das Geräusch nicht. Und das liegt nicht daran weil meine Ohren schlecht sind. :-)

Danke für die Antworten!

@blubb0815

Zitat:

Mach den TE doch nicht unnötig verrückt. Meiner macht dieses Surr-Geräusche seit dem ersten Tag. Ich finde es klingt wie ein elektrischer Stellmotor. Ist aber nur geraten, habe mich zwar auch immer mal wieder aus Interesse gefragt was das wohl ist, aber nie weiter verfolgt.

Schön  wenn Deiner das vom ersten Tag an gemacht hat.

Hätte meiner das genauso gemacht, wäre es mir gar nicht aufgefallen. Dem war aber nicht so, und er, der Stellmotor, macht es heute noch genauso, in völlig unverständlichen Intervallen.

 

Da kann man 48 Stunden lang, die Tür X mal auf-, und zusperren, da summt gar nichts. Das nächstemal hat man einiges im Fahrzeug zu verladen, da summt es dann jedesmal wenn die Beifahrertür geöffnet wird, obwohl sie dazwischen nicht abgesperrt wurde.

 

Was bitte hat ein Stellmotor, bei ausgeschalteter Clima, und Zündung, mit dem Radio zu tun? Warum wird da bei jedem Absturz der Summton ausgelöst. Die Clima hängt am X-Kontakt, sollte bei Zündung "Aus" also stromlos sein?

 

Ich habe ein Auto gekauft, und keine Wundertüte. Da darf ich doch erwarten, dass bei bestimmten Aktionen, immer die selben Reaktionen ablaufen. Wenn dem nicht so ist, stimmt da was nicht.

 

VW scheint dies auch zu wissen, darum haben sie auch die Ausrede, mit dem Bereitmachen des Radios, erfunden.

Diese Auskunft kam übrigens, telefonisch, aus WOB.

 

Wenn es nicht OT wäre, könnte ich hier noch Lichtautomatik, RLS, Spiegelabsenkung, und selbständig öffnende Fenster anführen.

Erst mit diesen Zusammenhängen wird ein Schuh daraus.

 

Hätte VW dafür schlüssige Erklärungen, würde es Freds wie diesen gar nicht geben.

Könnt ja selber mal bei der Kundenbetreuung anrufen, oder verschiedene :) fragen. Ich habs gemacht, und mindestens vier verschiedene Antworten bekommen.

 

Hoffe es ist nun klar warum ich mich hier eingeklinkt hatte.

@Schliesswinkel

nichts gegen dich und ich kann dir nachfühlen wie dich diese ganzen probleme ärgern müssen. aber man hat das gefühl, dass du in jedem thread in dem es nur ansatzweise um probleme mit dem golf VI geht deine komplette leidensgeschichte postest.

hier geht es einfach um das surren wenn man aufschließt und die tür öffnet. das ist normales verhalten und hat nichts mit irgendwelchen elektronikproblemen oder dem radio zu tun. es ist auch kein "summton" - vielleicht sprichst du ja von einem anderen geräusch?

Da im Kraftstoffsystem ein Druckspeicher verbaut ist, sollte es nicht die Kraftstoffpumpe sein.

Andreas

Zitat:

- vielleicht sprichst du ja von einem anderen geräusch?

Nein ich meine genau dieses!

Um zu präzisieren.

Das Surren dauert ca. 4 Sekunden.

Es ist mal etwas lauter, mal etwas leiser.

Es ändert sich leicht in der Tonhöhe.

Das Surren ist nicht immer, nach dem Aufschließen, da.

Augelöst kann es auch durch;

Radio, Lichtschalter, und Zündung "Ein oder Aus" werden.

Das Surren kommt eindeutig von der rechten Seite.

Also sporadisch!

Das meinte ich mit unterschiedlichen Aktionen, und Reaktionen.

Und hier beziehe ich mich nur auf das "Surren" und auf nichts anderes. Zu den Zusammenhängen sagte ich bereits selbst, dass es hier OT wäre.

Hoffe es ist nun klar, dass bei og. Verhalten, nicht von einer geordneten Funktion gesprochen werden kann.

Und das gehört dann schon hierher.

Könnte ja sein dass, nachdem hier im Forum die Mehrheit Probleme hat, noch jemand da ist, der ähnliches festgestellt hat.

Meine Theorie dazu ist das es die Stellmotoren der Seitenspiegel sind, ich benutze den Golf zusammen mit meiner Mutter und wir haben unterschiedliche Spiegeleinstellungen, je nachdem welcher Schlüssel öffnet fahren die Spiegel in die eine oder andere Position.

An die Kraftstoffpumpe glaube ich nicht die wäre niemals so laut. Eine andere Theorie wären die Stellmotoren der Lüftung, welches ich aber auch eher unwarscheinlich finde da bei uns nur die Climatic verbaut ist.

Regards

Edit: Lösungsansatz für den TE: Was kann alles ein Surren erzeuegen? Nur Elektromotoren? Wo gibt es überall solche Motoren?

also ich habe dieses "surren" auch und wie der Schliesswinkel schon berichtet, nicht immernur beim Tür öffnen oder so. Stellmotoren der Seitenspiegel kann nicht sein bei mir und vor allem finde ich immer, dass das Geräusch von unter dem Auto kommt?!

Zitat:

Original geschrieben von BlackDragon88

 

[.....] An die Kraftstoffpumpe glaube ich nicht die wäre niemals so laut. [.....]

Die ist so laut! Definitiv lauter als ein Stellmotor.

Das Geräusch gibt es auch schon seit Golf V Zeiten.

Damals wurde mir aber erklärt es sei die Wegfahrsperre...

Und da es nur war wenn die Fahrertür geöffnet wurde und sonst nicht... -> Plausibel

Kraftstoffpumpe klingt aber auch plausibel.

Und wenn die Batterie alle ist gibt es nur noch ein tackerndes Geräusch von sich.

Themenstarteram 20. September 2011 um 15:04

Dieses Geräusch gibts anscheinend nicht erst seit dem Golf V. Ich hab 7 Jahre lang einen Golf IV gefahren und bei dieser Generation gab's auch immer diese 3-4 sekunden lange surren nach dem Aufsperren und Öffnen der Fahrertür. Das Geräusch kommt aber bei mir wirklich nur, wenn ich dir Fahrertür öffne. Alle anderen Türen und auch die Heckklappe lösen das Geräusch nicht aus. Wär echt interessant wenn man da mal 100%ig genau darüber bescheid wissen würde! Anscheinend herrscht noch immer Unklarheit darüber!

Danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Tür aufsperren und öffnen -> surren?