ForumTT 8S
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8S
  7. TT-RS

TT-RS

Audi TT 8S/FV
Themenstarteram 23. Juli 2014 um 9:22

Dann fang ich mal an ;-)

Wann und wie wird er wohl kommen ? :D

[Da dieses - offensichtlich hitzig diskutierte - Thema leider schon regelmäßig Gegenstand von Moderationen war und es trotzdem immer wieder zu Alarmmeldungen kommt, wird ab sofort bei Verstößen gegen die Beitragsregeln von Motor-Talk eine temporäre Schreibsperre gegen den oder die Verursacher(in) mindestens für diesen Thread im TT-Forum ausgesprochen, ebenso werden Off-Topic-Inhalte ohne gesonderte Ankündigung/Mitteilung entfernt. ballex, MT-Team | Moderation - Datum der Mitteilung: 21.02.19]

Beste Antwort im Thema

Als OPF Fahrer würde ich mal ganz trocken behaupten: Es ist angerichtet und ihr seid hergerichtet :-)

26246 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26246 Antworten

Zitat:

@Ravenous666 schrieb am 27. April 2019 um 16:54:31 Uhr:

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 15:13:13 Uhr:

 

Ja, ich !

Noch vor der Abholung gab es ein lackiertes Update ;)

Sind das die Brembo Scheiben?

https://www.autoersatzteile.de/1738330-zimmermann

 

Für das bisgen Handbremse Bremsen reichen die hier ;)

Danke dir! Sieht auf jeden Fall wesentlich besser aus.

Und für alle denen das ewige Start/Stop Drücken auf den Sa...k geht,

kann ich nur empfehlen, 3 min Arbeit ;)

https://www.kufatec.com/.../stop-fuer-vw-seat-skoda-audi-40019

40019-codierdongle-deaktivierung-start-stop-fuer-vw-seat-skoda-audi-1

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 18:43:36 Uhr:

Und für alle denen das ewige Start/Stop Drücken auf den Sa...k geht,

kann ich nur empfehlen, 3 min Arbeit ;)

https://www.kufatec.com/.../stop-fuer-vw-seat-skoda-audi-40019

nach einem Jahr ist das schon eine automatische Handlung.

1. Bremse treten

2. Start knöpf drücken

3. Start/Stop Knopf drücken

4. Auspuffklappen öffnen je nach Laune und Situation.

Zitat:

@AlexH25 schrieb am 27. April 2019 um 19:05:30 Uhr:

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 18:43:36 Uhr:

Und für alle denen das ewige Start/Stop Drücken auf den Sa...k geht,

kann ich nur empfehlen, 3 min Arbeit ;)

https://www.kufatec.com/.../stop-fuer-vw-seat-skoda-audi-40019

nach einem Jahr ist das schon eine automatische Handlung.

1. Bremse drücken

2. Start knöpf drücken

3. Start/Stop Knopf drücken

4. Auspuffklappen öffnen je nach Laune und Situation.

Ist mein 5 Wagen mit S/S, niemals wird das bei mir automatisch :)

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 17:17:30 Uhr:

Zitat:

@Ravenous666 schrieb am 27. April 2019 um 16:54:31 Uhr:

 

Sind das die Brembo Scheiben?

https://www.autoersatzteile.de/1738330-zimmermann

Für das bisgen Handbremse Bremsen reichen die hier ;)

Ah ok. So viel teurer sind die Brembo auch nicht.

https://www.bandel-online.de/.../...LF_5-7_PASSAT_i18_123200_0.htm?...

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 18:43:36 Uhr:

Und für alle denen das ewige Start/Stop Drücken auf den Sa...k geht,

kann ich nur empfehlen, 3 min Arbeit ;)

https://www.kufatec.com/.../stop-fuer-vw-seat-skoda-audi-40019

Da sind die Module aber praktischer, da kann man es beliebig auch wieder aktivieren während der Fahrt:

https://www.k-electronic-shop.de/.../...vier--Ausschalt-Modul.html?...

Zitat:

@Ravenous666 schrieb am 27. April 2019 um 19:11:52 Uhr:

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 18:43:36 Uhr:

Und für alle denen das ewige Start/Stop Drücken auf den Sa...k geht,

kann ich nur empfehlen, 3 min Arbeit ;)

https://www.kufatec.com/.../stop-fuer-vw-seat-skoda-audi-40019

Da sind die Module aber praktischer, da kann man es beliebig auch wieder aktivieren während der Fahrt:

https://www.k-electronic-shop.de/.../...vier--Ausschalt-Modul.html?...

Hier muss man aber nicht das Auto auseinander nehmen :) und wenn du das Teil nochmal in die Schnittstelle

steckst, dann ist das Ganze wieder aktiviert :) ( immer wieder wiederholbar )

( Kodiert sich aber automatisch für das als erstes kodierte Fahrzeug !! )

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 19:15:42 Uhr:

Hier muss man aber nicht das Auto auseinander nehmen :) und wenn du das Teil nochmal in die Schnittstelle

steckst, dann ist das Ganze wieder aktiviert :) ( immer wieder wiederholbar )

korrekt, dafür entfällt deine Betriebserlaubniss (was bei den Modulen nicht der Fall ist) und zeitgleich weiß man hier nicht, was konfiguriert wird und welche Auswirkung die Einstellung auf den Rest des Systems hat (Bsp.: Raufsetzen der benötigten mindest Stromspannung hat Auswirkungen auf etliche andere Systeme und kann üble Überraschungen mit sich bringen)

Eine allgemeine Einstellung zum Ausschalten der S/S gibt es nämlich meines Wissens nicht, man kann nür die Bedinungen des automatischen Aktivieren der S/S Automatik ungüstig ändern und dies hat, wie oben schon gesagt, Auswirkung auf alle anderen Steuergeräte.

Zitat:

@vacs schrieb am 27. April 2019 um 21:34:23 Uhr:

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 19:15:42 Uhr:

Hier muss man aber nicht das Auto auseinander nehmen :) und wenn du das Teil nochmal in die Schnittstelle

steckst, dann ist das Ganze wieder aktiviert :) ( immer wieder wiederholbar )

korrekt, dafür entfällt deine Betriebserlaubniss (was bei den Modulen nicht der Fall ist) und zeitgleich weiß man hier nicht, was konfiguriert wird und welche Auswirkung die Einstellung auf den Rest des Systems hat (Bsp.: Raufsetzen der benötigten mindest Stromspannung hat Auswirkungen auf etliche andere Systeme und kann üble Überraschungen mit sich bringen)

Eine allgemeine Einstellung zum Ausschalten der S/S gibt es nämlich meines Wissens nicht, man kann nür die Bedinungen des automatischen Aktivieren der S/S Automatik ungüstig ändern und dies hat, wie oben schon gesagt, Auswirkung auf alle anderen Steuergeräte.

Naja, alle 5 Fahrzeuge fahren ohne Probleme herum, einige schon JAHRE :)

Und bei meinem RS3 8V ging es per VCDS auf einem Parkplatz durch setzen eines Häkchens in der Software.

 

Ist also kein Hexenwerk mit dubiosen Auswirkungen ;):D

Hat den neuen schon jemand außer mir gehört und kann den stark eingedämpften sound bestätigen?

Zitat:

@derGOLFhamster schrieb am 27. April 2019 um 22:10:05 Uhr:

Hat den neuen schon jemand außer mir gehört und kann den stark eingedämpften sound bestätigen?

ja, kann ich. War sehr enttäuscht, alles unter 3500-4000 RPM kriegt man im Inneren ausser Brummen fast nicht mit, sogar den Motorstart. AGA offen oder zu im Leerlauf, fast kein Unterschied.

Interessanter wird es sicher über diesem oben genannten Bereich, konnte ich aber leider nicht testen da der Wagen erst 35km drauf hatte.

Zitat:

@vacs schrieb am 27. April 2019 um 21:34:23 Uhr:

Zitat:

@comsat schrieb am 27. April 2019 um 19:15:42 Uhr:

Hier muss man aber nicht das Auto auseinander nehmen :) und wenn du das Teil nochmal in die Schnittstelle

steckst, dann ist das Ganze wieder aktiviert :) ( immer wieder wiederholbar )

korrekt, dafür entfällt deine Betriebserlaubniss (was bei den Modulen nicht der Fall ist) und zeitgleich weiß man hier nicht, was konfiguriert wird und welche Auswirkung die Einstellung auf den Rest des Systems hat (Bsp.: Raufsetzen der benötigten mindest Stromspannung hat Auswirkungen auf etliche andere Systeme und kann üble Überraschungen mit sich bringen)

Eine allgemeine Einstellung zum Ausschalten der S/S gibt es nämlich meines Wissens nicht, man kann nür die Bedinungen des automatischen Aktivieren der S/S Automatik ungüstig ändern und dies hat, wie oben schon gesagt, Auswirkung auf alle anderen Steuergeräte.

Ne die Spannungsgrenze bezieht sich rein auf die Start/Stopp Funktion. Alles andere bleibt wie es ist.

Ich habe gelesen, dass die SSA im Dynamic-Modus immer deaktiviert ist. Ist das so?

Bleibt denn der Dynamic-Modus aktiv, wenn man den Motor abstellt, oder muss man diesen auch jedes mal erneut aktivieren?

Zitat:

@ralliwan schrieb am 28. April 2019 um 09:08:11 Uhr:

Ich habe gelesen, dass die SSA im Dynamic-Modus immer deaktiviert ist. Ist das so?

Bleibt denn der Dynamic-Modus aktiv, wenn man den Motor abstellt, oder muss man diesen auch jedes mal erneut aktivieren?

Laut meines Wissens ist Start/Stopp unabhängig vom Drive Select Modus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen