ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Start/Stop funktioniert im Winter nicht?

Start/Stop funktioniert im Winter nicht?

BMW 3er F30
Themenstarteram 17. Dezember 2012 um 11:24

Hallo,

also ich bin seit 2 Tagen von meinen Urlaub zurück und bin gestern und heute mit dem Auto unterwegs gewesen (in Wien so um die 2-3 Grad) und musste feststellen dass die Start/Stop-Funktion nicht funktionierte obwohl ich so lange unterwegs war das der Motor warm wurde.

Habe ich was verpasst oder sollte ich zum :) gehen?

Ähnliche Themen
19 Antworten

ich vermute mal, dass es bei BMW genauso wie bei Audi ist. <5 Grad wird die Start-Stop Automatik deaktiviert. Das hat mit den Verbrauchern etc. zutun. Weil die bei niedrigen Temp. einfach höher sind (Sitzheizung, Heizung, Heckscheibenheizung usw). Das kostet einfach zuviel Energie und würde smoit die Batterie zu sehr belasten.

Start/Stop funktioniert beim BMW & Mini ab plus 3°C

In der BA auf Seite 61 ...

Zitat:

Der Motor wird in folgenden Situationen nicht

automatisch abgestellt:

? Außentemperatur unterhalb ca. +3 ?.

...

Themenstarteram 17. Dezember 2012 um 11:42

Okay vielen Dank, habe dann dies verpasst. Jetzt ist ja alles klar :)

da gibts noch ein paar Situationen wo sie nicht ab schaltet :)

Gruß

odi

Start-stop

Das Thema hatten wir hier doch vor ein paar Tagen schon.

Das mit der Deaktivierung bei weniger als +3 Grad stimmt so nicht (BA hier vielleicht ein wenig ungenau).

Die SSA schaltet in der Tat ab der Temperatur nur noch selten den Motor aus. In den letzten Tagen wurde bei mir aber auch bei -5 Grad der Motor ausgeschaltet.

Hier spielen, denke ich, sehr viele Faktoren eine Rolle. Und wenn alle Bedingungen erfüllt sind (Innenraum, Sitzheizung, Öltemperatur, etc.) warum sollte die SSA dann bei weniger als +3 Grad nicht aktiv werden? Das schadet dem Motor ja nicht. Ich denke die Elekrtonik weiß hier sehr genau was sie macht. Es ist ja schlichtweg nur ein Abgleich, ob die Parameter erfüllt sind. Und das kann auch bei -10 Grad der Fall sein.

Ich denke auf jeden Fall nicht, dass meine SSA defekt ist, nur weil sie bei -5 Grad schonmal den Motor abstellt.

Beste Grüße

GP1198

Bei mir schaltet sie auch bei Minustemperaturen ab sobald der Motor warm ist. Sehe aber, dass Du einen Diesel hast - vielleicht ist bei denen und in Abhängigkeit vom Motor allgemein die SSA unterschiedlich "eingestellt"?

Zitat:

Original geschrieben von webdesigne.at

 

Habe ich was verpasst

Zumindest die Bedienungsanleitung und gefühlte 30 Threads in den vergangenen Jahren zu dem Thema... :)

ist schon Schade das es keine BA mehr im Handschuhfach gibt

den meisten wird es wohl zu viel Zeit in Anspruch nehmen den BC zu studieren :)

die einen schauen gar nicht rein und die anderen haben ihre PDF Datei schon einen Monat vor Erhalt des Wagens auswendig gelernt :D

Gruß

odi

Zitat:

Original geschrieben von odi222

ist schon Schade das es keine BA mehr im Handschuhfach gibt

den meisten wird es wohl zu viel Zeit in Anspruch nehmen den BC zu studieren :)

die einen schauen gar nicht rein und die anderen haben ihre PDF Datei schon einen Monat vor Erhalt auswendig gelernt :D

Gruß

odi

Na ja, in der BA steht z.B., dass die SSA unter 3 Grad grundsätzlich deaktiviert wird. Das stimmt ja schonmal nicht.

Oder den berühmte Knopf zum öffnen des Kofferraums suche ich immer noch....

Zitat:

Original geschrieben von Tellyman

Zitat:

Original geschrieben von odi222

ist schon Schade das es keine BA mehr im Handschuhfach gibt

den meisten wird es wohl zu viel Zeit in Anspruch nehmen den BC zu studieren :)

die einen schauen gar nicht rein und die anderen haben ihre PDF Datei schon einen Monat vor Erhalt auswendig gelernt :D

Gruß

odi

Na ja, in der BA steht z.B., dass die SSA unter 3 Grad grundsätzlich deaktiviert wird. Das stimmt ja schonmal nicht.

ca 3° ;)

da steht ja auch noch mehr drin :)

Gruß

odi

Zitat:

da steht ja auch noch mehr drin :)

Gruß

odi

Genau, da steht so viel drin, dass das Forum hier eigentlich völlig überflüssig wäre, wenn man das Ding den lesen würde :) Also alle BA lesen und hier abmelden ;)

Hi,

bei meinem F30 geht der Motor auch bei -8 Grad aus.

Und beim F20 120d geht er ebenfalls bei Temperaturen unter Null Grad bei bestimmten Bedingungen aus.

Beim 123d Coupé meines Vaters ist, wie von früher gewohnt, ab +3 Grad Schluss.

Aber generell ist die SSA intelligenter geworden, z.B. beim Rangieren oder Rückwärtsfahren geht sie auch nicht mehr aus.

Aber die genauen Parameter bezüglich Außentemperatur, Innentemperatur, Motortemperatur und Batteriezustand kenne ich nicht.

Gruß

Jürgen

Habe mit jetzt gerade überlegt, ob Popoheizung ausreicht um das Ding zu deaktivieren - die Dinger ziehen doch ziemlich viel Strom? Muss ich mal ausprobieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Start/Stop funktioniert im Winter nicht?