ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Starre AHK für Golf 7 Variant 2015 und Parksensoren

Starre AHK für Golf 7 Variant 2015 und Parksensoren

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 4. Oktober 2021 um 18:05

Hallo. Jemand Erfahrungen mit Starrer AHK und den Parksensoren? Gerade bei Rameder angerufen und die meinen, sie können nicht garantieren, dass die AHK nicht ein permanentes Auslösen der Parksensoren verursacht. Wohlgemerkt trotz Codierung.

War echt überrascht weil die das nicht sagen konnten oder wollten. Als ob die das zum ersten Mal bei diesem Fahrzeug machen. Ich hatte eher das Gefühl die wollten mir die etwas teurere abnehmbare AHK verkaufen. Testen wollen sie das auch nicht.

Darum hier die Frage - jemand damit Erfahrungen?

PS: warum ich eine starre will - ich werde zu 80% vergessen die AHK zu schwenken oder abzunehmen und meine Frau zu 100%. Das ist mir zu riskant mit der Versicherung falls einer drauf fährt.

Ähnliche Themen
14 Antworten

Zitat:

@Matinko schrieb am 4. Oktober 2021 um 18:05:23 Uhr:

Hallo. Jemand Erfahrungen mit Starrer AHK und den Parksensoren? Gerade bei Rameder angerufen und die meinen, sie können nicht garantieren, dass die AHK nicht ein permanentes Auslösen der Parksensoren verursacht.

War echt überrascht weil die das nicht sagen konnten oder wollten. Als ob die das zum ersten Mal bei diesem Fahrzeug machen. Ich hatte eher das Gefühl die wollten mir die etwas teurere abnehmbare AHK verkaufen. Testen wollen sie das auch nicht.

Darum hier die Frage - jemand damit Erfahrungen?

Du solltest nicht bei den Verkäufern anrufen, sondern bei den Werkstätten, die bei Rameder gelistet sind...die wissen das oder sollten es aus Erfahrung wissen...

Die Firma Rameder schreibt auf ihrer Website bei der Auflistung der Vor- und Nachteile starrer Anhängerkupplungen klar und deutlich, bei Fahrzeugen mit Einparkhilfen müsse damit gerechnet werden, dass die Kupplungskugel als Hindernis von den Rückfahrsensoren erkannt wird.

Klar doch, damit kann man die teureren steckbare o. schwenkbare besser verkaufen. Allgemein sichert man sich auch so, gegen einen Regressanspruch ab.

Ich plane auch die Nachrüstung einer starren AHK und habe noch nie von einem Problem bei VW Fahrzeugen gehört. Stell ein Rohr auf den Boden, so nahe an die Stoßstange, wie die Kupplungskugel montiert wird und probiere es aus.

 

Gruß

Ich habe auch eine Abnehmbare AHK montiert. Wenn ich die Kupplung montiert habe,habe ich auch keine probleme

mit den Parksensoren.

Und soviel anders wirde eine Starre auch nicht sein.

Bei meinem Vorgängerfahrzeug, einem Golf Plus, hat die starre AHK keinerlei Nachteile, bzgl. der Sensoren gehabt

Themenstarteram 4. Oktober 2021 um 19:13

Zitat:

Du solltest nicht bei den Verkäufern anrufen, sondern bei den Werkstätten, die bei Rameder gelistet sind...die wissen das oder sollten es aus Erfahrung wissen...

Guter Tipp. Wie bekommt man denn raus wer die gelisteten Werkstätten sind? Auf der Webseite habe ich nichts gefunden.

Ich halte den Rameder auch für zu teuer. Ich werde selbst Hand anlegen.

Soweit ich weiß, montiert der auch.

https://www.ebay.de/itm/402937317440?...

Versuche es doch mal bei der Janssen-Gruppe

https:// kupplungseinbau.de ( Deutschland weit )

Zitat:

@Matinko schrieb am 4. Oktober 2021 um 19:13:50 Uhr:

 

Zitat:

@Matinko schrieb am 4. Oktober 2021 um 19:13:50 Uhr:

Zitat:

Du solltest nicht bei den Verkäufern anrufen, sondern bei den Werkstätten, die bei Rameder gelistet sind...die wissen das oder sollten es aus Erfahrung wissen...

Guter Tipp. Wie bekommt man denn raus wer die gelisteten Werkstätten sind? Auf der Webseite habe ich nichts gefunden.

Also gleich auf der Eingangsseite (www.rameder.de) oben steht "Standorte" - garnicht zu übersehen!

Ich habe jetzt die Teile für die AHK Nachrüstung zusammen.

Die starre AHK stammt von ACPS - ORIS mit der Teilenummer 037-261 für 85,59 €, die AHK von Steinhoff (V-066) hatte ich leider nicht gesehen. Die kostet nur 72,66 € beim Moto Intergrator.

E- Satz wurde es von Erich Jaeger 748242. War wohl iwie ein Fehlkauf für 70 €.

Dieser E-Satz wird mit zwei Sicherungsabgriffen mit Strom versorgt und so braucht man nicht von der Gegenseite die Kabel einfädeln. Das schaut ganz Easy aus.

Ach wäre sie doch schon angebaut. Das dauert noch ein Weilchen.

Zitat:

@Golfschlosser schrieb am 8. Oktober 2021 um 15:54:36 Uhr:

Ich habe jetzt die Teile für die AHK Nachrüstung zusammen.

Die starre AHK stammt von ACPS - ORIS mit der Teilenummer 037-261 für 85,59 €, die AHK von Steinhoff (V-066) hatte ich leider nicht gesehen. Die kostet nur 72,66 € beim Moto Intergrator.

E- Satz wurde es von Erich Jaeger 748242. War wohl iwie ein Fehlkauf für 70 €.

Dieser E-Satz wird mit zwei Sicherungsabgriffen mit Strom versorgt und so braucht man nicht von der Gegenseite die Kabel einfädeln. Das schaut ganz Easy aus.

Ach wäre sie doch schon angebaut. Das dauert noch ein Weilchen.

Mit dem Jäger-E-Satz gab es früher mal Schwierigkeiten beim anmelden im CAN-Bus...sind diese denn jetzt beseitigt?

In wie fern? Jaeger gibt es schließlich zwei. Ich habe aber noch nichts von vernommen. Genaueres nach der Montage.

Zitat:

@catcherberlin schrieb am 08. Okt. 2021 um 18:59:04 Uhr:

Mit dem Jäger-E-Satz gab es früher mal Schwierigkeiten beim anmelden im CAN-Bus...sind diese denn jetzt beseitigt?

Mir sind keine bekannt

Ich hatte eine nachgerüstete abnehmbare AHK an meinem zwischenzeitlich verkauften Audi A6 (mit Parksensoren) und habe die AHK fast nie abgenommen. Es gab nie Probleme, trotz montierter AHK.

Auch bei meinem Tiguan 2 (2016) mit Parksensoren, RFK und anderen Fahrhilfen stört die nachgerüstete AHK nicht die Sensoren, auch wenn ich sie nicht abnehme.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Starre AHK für Golf 7 Variant 2015 und Parksensoren