ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Stahlfelgen ab Werk mit Höhenschlag

Stahlfelgen ab Werk mit Höhenschlag

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 4. Dezember 2014 um 9:23

Moinsen,

ich habe seit der Auslieferung meines neuen Golf Probleme mit den Winterreifen auf Stahlfelge. Zwischen 80 und 140 Km/h spürt man ein Vibrieren am Fahrzeug, m.M.n. eine Unwucht weil die Vibrationen Geschwindigkeitsabhängig sind. Die Felgen/Reifen wurden vom :) mehrfach ausgewuchtet, leider ohne Spürbahren Erfolg. Ich habe diese dann im Spätsommer prophylaktisch einem Reifenhändler zum auswuchten überlassen (10gramm an drei Reifen nachgewuchtet) und Anfang Oktober montiert, leider war auch der Versuch des Reifenhändlers ohne Erfolg, es wurde dann dort reklamiert mit der bitte die Felgen/Reifen intensiver zu untersuchen, erneut wurde nachgewuchtet (5gramm an drei Reifen) und es wurde festgestellt das drei von vier Felgeneinen Höhenschlag haben, welches mir schriftlich vom Reifenhändler bestätigt wurde. Mit diesem schreiben bin ich dann wieder zum :) mit der bitte mir nun endlich den kompletten Satz Winterräder auf Stahlfege gegen einen neuen auszutauschen. Nach nunmehr über zwei Wochen bietet mir der :) einen Termin an um die Winterräder nochmal zu prüfen, soweit so gut. Ich befürchte nur das wieder versucht wird die Sache unter den Teppich zu kehren so nach dem Motto "das ist Stand der Serie, die Toleranzen werden eingehalten".

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und das Problem wie mit dem :) gelöst?

 

Reifen Dunlop SP WINTER SPORT 4D 205/55 R16 91H ab Werk

Stahlfelge VW 6J X 16 H2 ET48 ab Werk

Beste Antwort im Thema

was nützt der hinweis, wenn schon mehrfach neu gewuchtet wurde und es aber nichts bringt, weil vermutlich die reifen nicht ok sind?

190 weitere Antworten
Ähnliche Themen
190 Antworten

Ha!

Ich habe vor 2 Wochen ebenfalls Winterreifen vom Freundlichen auf Original Stahlfelge bekommen. Größe allerdings nur 195/65R15 91T, ansonsten gleicher Reifenhersteller: Dunlop SP WNTER SPORT 4D.

Ich habe zwischen 140 und 160 km/h Vibrationen im Fahrzeug, die nur von den Rädern kommen können. (Mit Sommerreifen 225/45R17 91V (Pirelli Cinturato P7) auf Alufelge ist der Karren absolut ruhig.

Morgen Mittag habe ich einen Termin beim Freundlichen, der wird sicher erstmal nur neu Wuchten.

Ich werde berichten, wie es ausgegangen ist bzw. wie es weiter geht.... :D

Grüße

edition_golf4

Ich hatte auch die selben Reifen drauf in 15", Vibrationen bei ca. 120 km/h. Hab es vor einem Monat

beanstandet. Nachdem die Werkstatt drei Wochen die Räder ausgwuchtet hat und extern

feinwuchten lassen hat, haben sie festgestellt, dass alle 4 Räder einen Höhenschlag haben.

Gestern haben sie mir einen komplett neuen Radsatz mit dem selben Reifenmodell angebaut und die Vibration bei ca. 120 km/h ist wieder da. Heute werde ich wohl nochmal hinfahren.

Hmmm... habe seit 14 Tagen die im Sommer mitgelieferten Stahlfelgen mit 205er Dunlop Sport montiert bekommen.... Ich bin mir sicher, dass der Wagen unruhiger im Bereich 120 bis 160 liegt. Ganz leichte Vibrationen, die vorher nicht da waren.... bin noch nicht zum nachwuchten lassen gekommen... aber eigentlich schob ich es auf eine Unwucht.... Gibt es da ein Problem mit einer Charge falsch gelieferten Felgen....

 

Diesen Thread werde ich verfolgen. Reifen lasse ich am Montag nachwuchten....

Reifen Dunlop SP WINTER SPORT 4D 205/55 R16 91H ab Werk

Stahlfelge VW 6J X 16 H2 ET48 ab Werk

Habe die gleichen mit Auslieferung (+Radzierblenden) im September bekommen. Vor vier Wochen gewechselt und seither läuft alles wie mit Sommerreifen auch, total ruhig bei der oben angegebenen Geschwindigkeit von 120km/h~....

Meine vier WR sind von der 36.KW. (2014)

Da habe ich wahrscheinlich mal Glück gehabt, sonst hätte ich das schon mal gepostet.

genau das identische problem. mehrmals nachwuchten lassen. alles nicht geholfen. zwischen 140 und 160 quasi unfahrbar.

händler meint, da könne man wohl nichts machen, weil: keine garantie auf winterreifen.

er meinte vibration käme vom profil. wäre halt so. sehr nervig. bin mal gespannt, was das hier gibt. hatte noch nie sooo schlechte räder! werde nie wieder bei vw winterreifen kaufen. fahren sich wie billige schrottreifen.

sehr ärgerlich.

Kann man den Höhenschlag einer Autofelge nicht messen? Am Fahrrad geht das auch.

bestimmt. aber wie oft soll man deswegen noch in die werkstatt?

hab das jetzt schon mehrmals bemängelt. passiert aber nichts, wäre halt so.

Bei meinem letzten "Winterreifensatz (Stahlfelge) ab Werk" hatte sich bei einem Rad das Ausgleichsgewicht innen verabschiedet, so dass nur noch die Klammer zwischen Felge und Reifen steckte. Nur so als Hinweis...

was nützt der hinweis, wenn schon mehrfach neu gewuchtet wurde und es aber nichts bringt, weil vermutlich die reifen nicht ok sind?

vor paar Jahren hatte ich gleiches allerdings mit 4 anderen Reifen eines anderen Herstellers. Ebenfalls alle 4 Reifen Höhenschlag. War damals aber höhr - und fühlbar. Vom Klang her ein ständiges plop plop, welches sich auch verstärkt hat je schneller man wurde. Logisch da sich die Raddrehzahl erhöhte. Desweiteren war es fühlbar in der Form, dass es ganz grob gesagt immer hoch und runter hüpfte. Quasi so, wenn der Formel-1 Bolide sich einen richtig fetten Bremsplatten fährt.

Bei einer normalen Unwucht ist es eigentl. so, dass sie in einem bestimmten Geschwindigkeitsbereich merkbar ist. Einen Höhenschlag kann man quasi ständig hören bzw. fühlen. Ich konnte damals das plop plop sehr gut hören, wenn ich bei leicht geöffnetem Fenster gefahren bin.

Themenstarteram 5. Dezember 2014 um 13:39

Man kann sich ein Gutachten z.B. bei der Dekra erstellen lassen, Kostenpunkt 1000 - 1500 EUR oder es selbst mit einer Messuhr am Fahrzeug im aufgebockten Zustand prüfen, das ist nur nicht ausreichend belastbar gegen unseren :), so traurig es ist.

Zum Bremsplatten oder Höhenschlag am Reifen ... kann mir gut vorstellen das man hören kann, nur das es hier um einen Höhenschlag in der Felge handelt der wiederum durch den Reifen abgefangen wird sodass es nicht mehr akustisch wahrnehmbar ist ...

Bei unserem neuen Golf genau gleich, 205'er Dunlop 4D, Unwucht zwischen 80 - 130 Km/h, zudem sind sie recht laut und rau. Anfangs dachte ich noch, sie müssen sich einfahren, aber bis jetzt keine Besserung. Dafür nun extra in die Werkstatt, wirklich nervig.

Wenn es nicht besser wird, erwarte ich von VW, dass sie für anständigen Ersatz sorgen. Die Michelin WR laufen auf unserem Golf Variant 1a.

Zitat:

@sevengolf schrieb am 5. Dezember 2014 um 11:42:58 Uhr:

was nützt der hinweis, wenn schon mehrfach neu gewuchtet wurde und es aber nichts bringt, weil vermutlich die reifen nicht ok sind?

...ja, da hast Du wohl recht, aber es hatten sich ja schon zwischenzeitlich andere mit ihren Erfahrungen eingebracht. Aber ist ja auch egal.

am 6. Dezember 2014 um 17:25

haben bei der Übergabe im Oktober gleich die WR (195) vom :) aufziehen lassen und seitdem 3000KM gefahren. Bisher 0 Probleme egal bei welchen Geschwindigkeiten aber ein direkter Vergleich zu den SR fehlt dadurch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Stahlfelgen ab Werk mit Höhenschlag