ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Spritverbrauch Quattro 2,5TDI 132KW Tiptronic

Spritverbrauch Quattro 2,5TDI 132KW Tiptronic

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 3. Januar 2004 um 20:31

Moin Moin,

habe meinen neuen A6 mittlerweile ca. 2500km gefahren. Bei extrem vorsichtiger Fahrweise komme ich im Schnitt auf 9,5l minimal. Bei meiner normalen zügigen Fahrweise (vorwiegend Landstraße und Stadt) auf bis zu 12,5. Bei schneller Autobahnfahrt sogar noch mehr. Irgendwie erscheint mir das doch reichlich hoch.

Ist diser Verbrauch normal? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Tschüß

Fiver

Ähnliche Themen
15 Antworten

Eigentlich hört sich das relativ viel an,find ich auch,allerdings schluckt Quattro ein bißchen was und die Tiptronic auch,ist wohl der Preis dafür.

Gruß

am 4. Januar 2004 um 2:07

Hi. Also ich habe über 3.5 Jahre in einer VW / Audi Werkstatt gearbeitet und dein Verbrauch ist relativ normal!

Fast alle 2.5Liter TDI Motoren hatten einen Verbrauch (laut Bordcomputer) von über 10-11 Liter. selbst die älteren mit 150PS und ohne Quattro.

Meiner ganz pers. Meinung nach taugt dieser Motor nicht viel.

1stns wegen der etwas kurzen Lebensdauer

2tns weil der Verbrauch sehr ungünstig zur Leistung ausfällt.

@Joe

Haß auf den ehemaligen Arbeitgeber?

In diversen Beiträgen kannst Du hier nachlesen, das es bei 2,5 TDI ohne Quattro und Tiptronic keine Durchschnittsverbräuche über 10 Liter gibt, da kannst Du fahren wie Du willst, das wird nix.

Und die kurze Lebensdauer ist auch neu, wann fallen die Motoren denn jetzt so auseinander?

am 4. Januar 2004 um 3:48

Das hat nichts mit Hass oder sonst irgendwas zu tun. Ich habe da aufgehört weil ich weiter zur schule gehen wollte!:-)

Lebensdauer:

Wir hatten in der Woche mind. 1nen 2.5 Liter TDI Motor mit Zylinderkopfschaden, oft auch 2. Bei diesen Motoren (bei sehr sehr vielen) reissen bei ca. 100 bis 130tkm einfach die Kipphebel im Zylinderkopf ab!Die Folge davon war das man 2 Zylinderköpfe mit Dichtungen usw. brauchte!Das heist jetz nicht das es bei absolut allen so sein muss. Aber es ist bei sehr sehr vielen passiert. Deshalb rede ich schon von einer Schwäche an diesem Motor.Ausserdem laufen die Nockenwellen relativ schnell ein. Im gegensatz zu anderen VW/Audi Motoren.

Verbrauch:

Es war wirklich so. Ich hatte so gut wie nie einen solchen V6 TDI der günstig im Verbrauch war. Soweit die Bordcomputeranzeige stimmte.

Meiner Meinung nach ist im Preis/Verbrauch/Leistungs Verhältniss der beste VW/Audi Motor der 1.8 Liter (Benzin) Turbomotor mit 180PS.

Aus eigener dauer Erfahrung:

A3 1.8 T (180PS) Quattro

Verbrauch: sogar mal mit 7.2 Liter gefahren. Zwar bei sehr ruhiger fahrweise aber trotzdem. Im Durchschnitt ca. 8.5 bis 9 bei normaler Fahrweise.

Leistung: Ich finde um einiges besser als ein A4 mit 2.5 TDI oder 2.8 V6

Preis: Ersatzteile günstiger als bei V6 Motoren. Unterhalt günstiger. Anschaffung auch günstiger als Leistungs gleicher Hubraummotor.

Und bei normaler Fahrweise hält so ein Motor ewig.

Re: Spritverbrauch Quattro 2,5TDI 132KW Tiptronic

 

Zitat:

Original geschrieben von Fiver

Moin Moin,

habe meinen neuen A6 mittlerweile ca. 2500km gefahren. Bei extrem vorsichtiger Fahrweise komme ich im Schnitt auf 9,5l minimal. Bei meiner normalen zügigen Fahrweise (vorwiegend Landstraße und Stadt) auf bis zu 12,5. Bei schneller Autobahnfahrt sogar noch mehr. Irgendwie erscheint mir das doch reichlich hoch.

Ist diser Verbrauch normal? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Tschüß

Fiver

@Odenwalddiesel

 

Und????

Hallo Fiver,

habe mir Ende Dez 03 einen A 6 2,5 l Diesel quattro mit 70000 km Laufleistung gekauft. mit 150 PS und 6 Ganggetriebe. Chiptuning bei ABT auf 180 PS. Bisher bin ich mit einem Durchschnittsverbrauch laut Bordcomputer von 7.3 l gefahren und das bei winterlichen Bedingungen.

Mit dem Fahrzeug bin ich bisher sehr zufrieden

Gruss Odenwalddiesel

am 6. Januar 2004 um 22:04

Hi,

ich fahre einen 2 jahre alten 2,5 tdi avant Quattro Tiptronik 77000 km.

Verbrauch:

Bleifuß auf der Autobahn ca. 10 - 11 Liter

Autobahn ruhig (160 - 180) 9 Liter

Mix ruhige Fahrweise 8 Liter

Mix flotte Fahrweise ca. 9 Liter

Extrem ruhig (Sommerurlaub, cruisen, ohne Klima) 7 Liter

Grüß Dich Fiver,

einziger unterschied, ich fahre die gangschaltung.

Durchschnittliche Geschwindigkeit 79 km/h - bedeutet viel Autobahn mit Höchstgeschwindigkeit bei mehr als 70.000 km in 2003. Durchschnittsverbrauch 10,0 ltr/100km. ich bin kein schonender fahrer (Bremsscheiben7Reifenverbrauch).

Was solls.

Wenn Du aber viele kurze strecken/stadtverkehr hast und unter berücksichtigung der automatik (~0,5 ltr mehr), ist dein verbrauch normal-denke ich.

Wann ist der luftfilter gereinigt worden?

Hi,

mein 2,5 TDI 150 PS (Tiptronic) braucht 10 Liter bei normaler Fahrweise, der 2,5 TDI 180 PS (Quattro, Tiptronic) meines Vater ca nen Liter mehr.

Lässt sich aber auch problemlos steigern der Verbrauch - je nach Fahrweie....

Thema Haltbarkeit: 180.000 km mit sehr hohem Vollgasanteil auf der Autobahn - bisher ohne nennenswerte Schäden an Motor und Getriebe (Tiptronic) :-))

Jan

am 7. Januar 2004 um 9:02

Hallo!

Ich fahre zur Zeit genau so ein Auto (BJ02, 45tkm). Im FIS steht im Moment 9,4 Liter Verbrauch bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 82 km/h. Zeitraum 70 Stunden.

Ab und zu überprüfe ich auch das FIS und es stimmt fast genau. Meine Fahrweise würde ich nicht als spritsparend bezeichnen, waobei mich im Moment die Winterräder (210KM/H) ein wenig bremsen. Bei vollastfahrten mit Sommerbereifung waren auch schon mal zwischen 11 und 12 Literen weg, aber wirklich nur bei Vollast. Normal fahre ich mit einem Verbrauch von 9-max 10 Litern.

Vielleicht muß deiner noch ein wenig eingefahren werden, aber da können die Experten hier sicher mehr dazu sagen.

Grüße

Boris

Hallo Fiver,

ich fahre einen A6 2,5 TDi Tiptronik 132 kW Bj ´00 und habe ien Durchschnittsverbrauch von genau 9 Litern diese resultieren aus ca. 4000 km Urlaubsfahrten Autobahn ca 160-180 km/h und ca. 500 km Stadtfahrten, wobei ich zur S-Bahn sehr kurze Strecken gefahren bin 5 km eine Richtung. Meine Fahrweise im Stadtverkehr ist sehr sparsam keine zügigen Beschleunigungen und achte immer auf Momentanverbaruch um so sparsam wie möglich zu fahren. Bin noch Student und habe Familie => muß sparen nur auf Urlaubsfahrten erlaube ich mir mehr.

Gruß Gregor

Hallo,

mein A6 Avant 2,5TDI Quattro Tiptronic, Bj.2003

benötigt im normalen Betrieb immer 11-12

Liter auf 100km.Die ersten 4000 km lag der Verbrauch ca. 1 Liter höher.Meiner Meinung nach

beträgt der Mehrverbrauch für Quattro 1 Liter und für Tiptronic auch 1 Liter.Das gleiche gilt für die Fahrleistung, für Quattro -10% und für Tiptronic auch -10%.

 

Gruß

am 7. Januar 2004 um 18:40

Benzinverbrauch !!!

 

Hallo,

Benzinverbrauch 2,5 Ltr Quattro Tiptronic

Normal: 7,5 - 8,5 ltr.

Vollgas: 10 - 11 ltr.

Nach ca. 8000 km ...

weil der Audi bis 5.000 km sowieso nicht vollgas gibt max 96 %

Benzinverbrauch 2, ltr Quttro 6-Gang-Schalter

Normal: 8 - 9 Ltr

Vollgas: 11,5 Ltr.

Da ich beide Fahrzeuge fahre kann ich es euch so genau sagen.

Beide Baujahr 7/2003

beide selbe bereifung und ausstattung

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Spritverbrauch Quattro 2,5TDI 132KW Tiptronic