ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sportliche Fahrwerk Abstimmung ( Brauche ich dann Federn die für das M-Paket sind oder normale )

Sportliche Fahrwerk Abstimmung ( Brauche ich dann Federn die für das M-Paket sind oder normale )

BMW 3er E46
Themenstarteram 19. Februar 2020 um 19:35

Hallo Liebes Forum

 

hoffe ihr könnt mir helfen

 

Habe mir einen E46 323i gekauft mit guter Ausstattung.

 

Jetzt habe ich das problem das ich tüv machen muss , aber bei mir vorne scheinbar keine Originalen federn verbaut.

 

Die jetzigen sind Rot und ich glaube kaum Das BMW von werk aus Rote federn verbaute.

 

Belege gab es von Vorbesitzer auch keine

 

Laut Ausstattung habe ich ein Sportlich abgestimmtes Fahrwerk

 

Brauche ich dann federn die für das Sportpaket sind oder normale ?

 

Hoffe ihr könnt mir helfen

 

Liebe Grüße

Ähnliche Themen
10 Antworten

Soweit ich weiß ist die Sportliche Fahrwerksabstimmung 20mm tiefer als normal

Dämpfer und Federn "Sportliche Fahrwerkabstimmung" sind grundsätzlich die gleichen wie beim M3.

Ab Werk werden von BMW jedoch abhängig vom Gewicht der Ausstattung und des Motors unterschiedliche Federn für das scheinbar gleiche Fahrzeug verbaut. BMW kann dir unter Angabe deiner VIN genau die ab Werk verbauten Federtypen heraussuchen, damit er danach "gerade" steht.

Gruß

Themenstarteram 19. Februar 2020 um 21:22

Zitat:

@Phil_1231 schrieb am 19. Februar 2020 um 20:28:37 Uhr:

Soweit ich weiß ist die Sportliche Fahrwerksabstimmung 20mm tiefer als normal

Zitat:

@hellakopf schrieb am 19. Februar 2020 um 20:51:16 Uhr:

Dämpfer und Federn "Sportliche Fahrwerkabstimmung" sind grundsätzlich die gleichen wie beim M3.

Ab Werk werden von BMW jedoch abhängig vom Gewicht der Ausstattung und des Motors unterschiedliche Federn für das scheinbar gleiche Fahrzeug verbaut. BMW kann dir unter Angabe deiner VIN genau die ab Werk verbauten Federtypen heraussuchen, damit er danach "gerade" steht.

Gruß

Danke für eure antworten

 

Ich habe vor mir aus der bucht von anderen herstellern passende ferdern zu kaufen .

 

Und ich habe eben nur die wahl zwischen 2

 

Einmal normale und einmal für Ausführung mit Sportpaket

 

Also nehme ich die Ausführung die fürs Sportpaket ist oder ?

 

 

Bei BMW anrufen und Auskünfte eintreiben möchte ich nicht . Hatte ich damals schon schlecht Erfahrungen gemacht

Die Federn und Dämpfer sind nicht die gleichen wie im M3.

Für jeden Modellvariante,Motorisierung und Ausstattung gibt es für das normale,SFA,M-Tech und M3 Fahrwerk verschiedenste Federn und Stoßdämpfer.

Die M-Tech Federn und die der SFA sind wohl die gleichen,ansonsten haben alle unterschiedliche Dämpfer.

Und auch für die einzelnen Fahrwerke gibt es für verschiedene Ausstattungsmerkmale unterschiedliche Federn damit der Wagen immer gerade steht.

Damals konnte man über BMW ASAP über die Federtabelle noch die Teilenummer rausfinden,die Seite gibt es anscheinend nicht mehr.

Habe bei meinem nämlich das billige Gewindefahrwerk rausgeschmissen und mir über die VIN im ASAP danach die Teilenummer gesucht und Glück gehabt das genau diese gerade bei Ebay Kleinanzeigen fast neuwertig mit dieser Teilenummer verkauft wurden.

Vielleicht gibt es noch andere Seiten über die man die genaue Teilenummer über seine VIN ermitteln kann.

Die Stoßdämpfer sind für alle Modelle unterschiedlich,da gibt es die für das normale,SFA,M-Tech und M3 Fahrwerk.

Theoretisch wären die angebotenen für die sportliche Fahwerksabstimmung die richtigen,aber auch da gibt es für die Ausstattungsvarianten Unterschiede.

Das schreiben die Händler aber nicht,da sind die alle gleich und wohl 20mm kürzer.

Bei Leebmann24 deine Teilenummer eingeben und nach dem Ersatzteil suchen.

Für die Federn findet er keine Teilenummer,Du kannst da aber unter Deinem Modell die Federn auswählen und Deine Fahrgestellnummer eingeben.

Dann sollte da eine Teilenummer bei raus kommen

hat es beim E46 jemals ein "M-Technik Fahrwerk" gegeben? habe ich zumindest nie irgendwo im prospekt oder so gelesen. Teil des M-Sportpaket war die SFA.

Es war beim E36 so da gab es serie oder eben M-tech.

Beim e46 gab es dann die SFA oder eben Serie.

In allen Fällen war es so das es verschiedene Federn je nach Motor / ausstattung gab....

M3 lief in beiden Fällen extra.

Wenn da jemand nen beleg hat lass ich mich gerne belehren :)

Es gab Serienfahrwerk,M-Technikfahrwerk,M-Fahrwerk und SFA.

Zitat:

@Bloetschkopf schrieb am 20. Februar 2020 um 12:20:27 Uhr:

Es gab Serienfahrwerk,M-Technikfahrwerk,M-Fahrwerk und SFA.

genau das glaube ich nicht. SFA und M-Fahrwerk (was es in dem wortlaut eben nicht gab sich aber hartnäckig hält als gerücht) sind gleich.

M-technik Fahrwerk war beim E36. Ich meine ich habe noch das E46 prospekt zu hause im ordner irgendwo. das sollte aufschluß geben.

Im syndikat ist es aber auch tenor dass es am e46 2 Fahrwerke gab: serie und SFA. M3 wie gesagt aussen vor

Edit: hier mal der entsprechende ausschnitt aus der original E46 Preisliste stand 2004 für die Limo. die SFA war teil des M-paket. konnte auch alleine geordert werden. --> also gab es 2 optionen: serie oder SFA

M-paket-e46-preisliste

Ja,Du hast recht,es heißt nicht M-Technik.

Es heißt laut ETK M-Sportpaket (S338A),die Federn sind die gleichen wie bei der SFA(S226A).

Die Stoßdmpfer unterscheiden sich aber schon in Verbindung mit dem M-Sportpaket.

http://de.bmwfans.info/.../

Sie unterscheiden sich auch durch den Querlenker vorne und beim M-Sportpaket II sind auch die hinteren Dämpfer in Verbindung mit der SFA andere als die für SFA.

http://de.bmwfans.info/.../

http://de.bmwfans.info/.../

Es bleiben dann also immer noch mindestens 4 unteschiedliche Fahrwerke,das Schlechtwegepaket mal ausgenommen.

Serie

SFA,besteht nur aus anderen Dämpfern und Federn

M-Sportpaket mit anderen geänderten Fahrwerksteilen inklusive der SFA mit anderen Dämpfern

M3-Fahrwerk

Schön das es im Syndikat so Tenor ist,der ETK spricht da anderes.

Es tut mir also unendlich leid das ich den Begriff M-Technik verwendet habe.

Was hat das jetzt dem TE gebracht?

Und bei Leebmann24 wird nach Eingabe der Fahrgestellnummer auch keine Teilenummer der Tonnenfeder angezeigt,nur der Hinweis das dieses Fahrzeug mit dem Ersatzteil kompatibel ist und die Federtabelle zu beachten sei.

Also wäre der einfachste Weg um die richtige Teilenummer für seine Ausstattung zu bekommen der Weg zu BMW.

Oder man nimmt bei den Zubehörfedern in Kauf das sie zwar für die SFA sind es aber zu unterschiedlichen Höhenständen je nach Ausstattung kommt.

Ich würde dann einfach nach gebrauchten SFA oder M-Sportpaket Federn von einem 6 Zylinder suchen.

Das unterscheidet die Federn nämlich zusätzlich da der 4 Zylinder leicjter ist.

Hier wäre wohl was passendes:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1306215962-223-6712

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1302427408-223-7106

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/.../1326718953-223-1880

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Sportliche Fahrwerk Abstimmung ( Brauche ich dann Federn die für das M-Paket sind oder normale )