ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Skoda Superb III Bremsassistent Erfahrungen

Skoda Superb III Bremsassistent Erfahrungen

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 12. März 2016 um 12:35

Hallo Gemeinde,

ich habe meinen Superb nun seid Anfang November (2,0 D, 190 PS, mittlere Ausstattung, ABER Standheizung !!).

Das Auto finde ich richtig gut, nur mit dem Not-Bremsassistenten habe ich sehr schlechte Erfahrung gemacht.

DREI mal hat diese Funktion bisher ohne mein Zutun UND OHNE MEIN WOLLEN (!!) und OHNE NOTWENDIGKEIT eine Vollbremsung hingelegt. Eine Gefahr für einen Unfall bestand in keinem der drei Fälle.

Man kann diese Funktion vor Antritt der Fahrt jedes mal ausschalten, was ich auch tue.

Ich würde sie aber gerne generell ausschalten !!

Skoda Deutschland will seinen Kunden dabei aber nicht helfen, bzw pokert auf Zeit.

Meinem Händler sind sind die Hände gebunden, weil er ohne Autorisierung von Skoda Deutschland nix machen darf.

Hat jemand von Euch auch schon Erfahrungen mit dem Not-Bremsassistenten gemacht, oder kann mir jemand bei der generellen Abschaltung behilflich sein ?

Bitte meldet euch...

Beste Antwort im Thema
am 12. März 2016 um 12:45
36 weitere Antworten
Ähnliche Themen
36 Antworten
Themenstarteram 12. März 2016 um 12:51

Zitat:

@MrMaus schrieb am 12. März 2016 um 12:45:02 Uhr:

http://www.seidseit.de/seidseit-banner-2.jpg

Meister, wenn Sie sonst nix zu sagen haben:

"Si tacuisses, philosophus mansisses..."

am 12. März 2016 um 12:53

Ach ich selbst kann ja nicht schreiben--> keine Ahnung von Rechtschreibung, oder Grammatik..

 

Geht das ding echt jedes mal wider an, wenn man es aus macht? Ich dachte einmal aus bleibts aus(in der MFA)

Habe nur dann Eingriff erlebt, wenn ich nicht auf die Aufforderung des Line-Assist reagiert habe und deutlich die Lenkung bewegt (was manchmal auch nervig ist, weil das Auto ruhig und genau läuft, aber das ist ja der Sinn der Sache, daß der Assistent neben der Spurhaltung prüft, ob der Fahrer noch aktiv und munter ist). 2 Mal hat der Bremsassi auch stark abgebremst, als Hindernisse in ziemlicher Nähe waren, allerdings wäre es noch zu keiner Kollision gekommen. War aber ok - danach ist man wieder richtig munter und aufmerksam.

Hallo,

lt. Freundlichem Skoda-Händler bringt der Lane-Assist den Wagen "unfallfrei" zum Stillstand, wenn man die Aufforderung "Cobra, übernehmen Sie!" nicht ernst nimm :-D

Allerdings soll der 210er dabei etwas toleranter sein, als der 160er (also später die Geduld verlieren).

Grüße

bauto

Bei mir sind die unnötigen und berechtigten Bremsungen etwas ausgewogen. Leichte Rechtskurve und vor dir bremst ein Linksabbieger war schon 2mal. Da einfach Gas geben. Grüsse

Moin Gemeinde,

es ist ein Assistent, der denkt nicht oder überlegt lange, beim Insi passiert es regelmäßig in Kurven, in solchen Situationen reicht der fuß leicht auf dem Gaspedal und alles ist gut.

Ich möchte den nicht mehr missen, auch das plötzliche Bremsen bzw. den Druck den das System schon in der Bremse erhöht finde ich genial...

Bin schon gespannt wie es im Super B funktioniert, im Insi bin ich sehr angetan davon....

So Long

Der Zapfer

Hallo,

also mich nervt der Assistent gewaltig, willst du an einem Abbieger knapp vorbei, oder kannst auf der Autobahn wegen einem Schnelleren erst knapp hinter einem LKW ausscheren, jedesmal Piepsen und Bremsen.

Jemand einen Tipp wie man den Assistenten dauerhaft deaktivieren kann?

Grüße

Günter

hatte auch schon 2 negative (überraschende) erlebnisse mit dem bremsassistenten. 2x mit abbiegern vor mir, 2x war ich sozusagen optisch auf kollisionskurs, aber eben nur optisch. denn die spurführung war anders, aber das wusste das ding eben nicht. mittlerweile erkenne ICH aber solche potentiellen "falschmeldungen" und reagiere VOR dem assistenten mit leichtem druck auf's gas, sobald es piebst. dann bremst er nicht.

ich war auch schon drauf und dran ihn zu deaktivieren, gestern jedoch könnte er mich vor einem unfall bewahrt haben. will gerade zum überholen ansetzen und hab dementsprechend schon ein wenig geschwindigkeitsüberschuss, da legt der vor mir unvermittelt eine komplette vollbremsung hin (wegen einem reh von rechts quer über die fahrbahn). war echt ein wunder dass der das reh nicht erwischt hat und ebenso dass ich ihn nicht hinten drauf hin. ob ich es von der reaktionszeit alleie geschafft hätte zu bremsen - keine ahung. aber der bremsassistent war sehr sehr schnell. und ich danach nah am herzinfarkt.

Moin Gemeinde,

aktuell fahre ich ja den Insignia mit Bremsassitent (Assitent!) und habe es mir auch angewöhnt in bestimmten Situationen leicht auf das Gas zu treten.

Verstehe ich also Richtig das es beim Super B auch so geht?

Hatte schon bedenken , da es sich wohl beim Octavia nicht via Gas Befehl überstimmen lässt.

Mir hat das Ding bis jetzt 3x Knitterfreiheit garantiert (aktuell 155.000 Km), und ich will nie mehr ohne....

So Long

Der Zapfer

am 19. Mai 2016 um 9:52

Auch ich habe seit 09.11.2016 den Superb 3 L&K mit ACC + Line Assistent und habe das gleiche Problem dies jedoch noch in Verbindung mit dem Tempomat. Eingeleitete Bremsungen auf der Autobahn

Der Händler hat zuerst nur geblockt habe dann ein Video vor gelegt.

Seither ACC gereinigt als nächstes Spureingestellt, Steuergerät getauscht, jetzt soll noch der ACC Sensor erneuert werden bis jetzt alles ohne Erfolg.

Mein Auto ist ein echtes Montagsfahrzeug

am 19. Mai 2016 um 11:22

Zitat:

@MrMaus schrieb am 12. März 2016 um 12:53:25 Uhr:

Ach ich selbst kann ja nicht schreiben--> keine Ahnung von Rechtschreibung, oder Grammatik..

Geht das ding echt jedes mal wider an, wenn man es aus macht? Ich dachte einmal aus bleibts aus(in der MFA)

OT: Frei nach dem Motto: Wenn man die Fresse nicht halten kann, einfach mal Ahnung haben.

wieder wider Wer andere so verbessert, sollte es selbst besser machen.

Zum Thema: Kann das Problem nur bei Verwendung des ACC auftreten? Oder kann es auch bei deaktiviertem ACC passieren?

Woddi

am 19. Mai 2016 um 11:25

tritt auch ohne ACC auf

am 19. Mai 2016 um 11:40

Ist aber im ACC enthalten, oder mit welchem Ausstattungsmerkmal ist der Bremsassistent gekoppelt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Skoda Superb III Bremsassistent Erfahrungen