ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Sind 70 Einträge in der Werkstatthistorie eines fast 4 Jahre alten A3´s normal?

Sind 70 Einträge in der Werkstatthistorie eines fast 4 Jahre alten A3´s normal?

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 14:05

Hallo,

war heute bei der Dursicht und habe mir mal aus "Spaß" die W-Historie von meinem A3 8P BJ 08/04 angesehen. Dort sind 70!!! Einträge zu finden. Angefangen vom ZK (2.0 TDI) über das Kombiinstrument bis hin zum Anlasser und dem Turbolader.

Ist sowas normal oder hab ich da ein Montagsauto?

Ähnliche Themen
19 Antworten

Montagsauto !

Mein alter 8P hatte genau 4 Einträge, davon waren 2 Service.

der erste war Bremsen quitschen wurden getauscht

der zweite war knarzende Türdichtungen (nach der Garantie)

 

am 10. Juli 2008 um 15:09

Entweder habe ich auch ein Montagsauto, oder es ist tatsächlich normal!

Ich bin nämlich auch ständig in der Werkstatt. Unter anderem habe ich schon die dritte Kupplung bei unter 70000 km, und zwei Turboschläuche hat der Freundliche auch schon gewechselt.

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 17:28

Na dann willkommen im Club.

Irgendwie macht Audi nur noch Mist.

Bei meinem Vater wurde im A6 nach 15000KM der Motor und das Getriebe getauscht:confused:

Wow die Anzahl ist natürlich übelst.

Meiner (A3 8P 2.0 TDI 140PS) EZ 01/2006, bisher 122.000 KM hatte zum Glück nur einen außerplanmäßigen Boxenstop. Turboschlauch hatte es zerrissen - Garantie und fertig.

Hatte jetzt 'nen Kühlmittelverlust, wurde im Rahmen der Inspektion gecheckt. Marderbiss. Also auch nix was auf die Audikappe geht.

Toi Toi Toi bisher kann ich nicht klagen.

Hooridoo

Mac

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 17:41

Na hoffentlich ist jetzt bei mir Ruhe in der Kiste;)

ist vollkommen normal.

mein erster 8p war aus 9/2003 und wurde nach einem jahr mit gut 70 werkstattbesuchen gewandelt.

zylinderkopf, defekte pumpe düse elemente, 4 mal gebrochene kat halterung, kurzschluß im handy im siemens handy durch falsche polung der handyschale, falsch verbautes steuergerät aus einem touran (dwa dauernd fehlalarme), tankproblem, geräusche und poltern des fahrwerks, windschutzscheibe mit sprühnebel, undichter scheibenwasserbehälter (4mal), defekte lenkung ("elektroservounterstützung war weg") usw. usw.

 

der nä. 8p war dann aus 10/2004. diesen hatte ich bis 04/2007. dieser kam in der zeit auf gut 40 besuche.

2 mal zylinderkopf, zweimaßenschwungrad, defekte pd elemente, mehrfach sitzbezug (leder), usw. usw.

 

mein jetziger s3 ist gerade 14 monate und soll(te) nach mehreren baujahren des 8p ausgereift sein.

auch dort komme ich inzwischen schon auf über 20 besuche. mehrfach defektes fis, defekte sitze (lederbezug, verkleidungen, klappern), 2 mal multifunktionslenkrad, 2 defekte wasserkastenabdeckung, motorabdeckung durch vibrationen gerissen, rost an radaufnahmen und auspuff, windschutzscheibe (verbogene aufnahme wasserkastenabdeckung) usw.

ein ende ist nicht in sicht. der nächste termin (austausch kombiinstrument, lenkrad und teile fahrersitz) ist in gut 2 wochen, wenn alle teile da sind.

 

dies ist (war) definitiv mein letzter audi. leider ist es so, dass die alternativen fehlen.

porsche paßt in der außenwirkung nicht, bmw gefällt mir nicht (haptik und design), aber tolle motoren, mercedes geht gar nicht...

...ich weiß noch nicht was es wird, nur eins ist klar, ich gebe audi nicht nochmal über 50.000 euro für so einen schrott.

moin...also ich trau mich garnicht alles aufzuzählen,

mein 8P (Bj. 01/04 80tKm) lässt auch ganz schön zu wünschen übrig was die Qualität angeht. Defekt war bisher, Bremsen (quitschten), Schalter Schiebedach (fuhr von alleine auf und zu), Motor Höhenverstelllung Frontscheinwerfer links UND rechts, Heckklappen-Dämpfer (Klappe ging alleine zu), Drosselkplappenventil, jetzt ist von der Türverkleidung Fahrerseite die Armauflage ca 2cm eingerissen, beim hochfahren Fahrerseite Seitenscheibe knackt es ca. eine sekunde nach dem diese oben ist SEHR laut...ach ja und war öfter mal beim :) da der Innenraum gerne mal anfängt zu klappern...

...also ich kann mich nur krally anschließen, ich bin echt entäuscht von audi und werde mir keinen mehr kaufen, es nervt tierisch, man gibt n haufen kohle aus mit der hoffnung oder dem glauben man kaufe qualität und das ist man um einiges öfter in Werkstatt als der nachbar mit seim japsen...traurig

Falscher Zeitpunkt und falscher Motor, mehr gibts nicht zu sagen.

Mein 2 Jahre alter MJ 07 FSI bisher 1 x in der Werkstatt wegen optischen Kleinigkeiten auf Garantie.

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 19:37

Hmh da bin ich ja scheinbar nicht der einzige der Probleme mit den ersten Baujahren hat.

Jetzt ist ja aber sogut wie ALLES neu:D

am 10. Juli 2008 um 20:14

Also ich bin mit meinen Sporti auch zufrieden:

2x Werkstatt wegen Marderbiss ( Kann ja niemand was für)

1x Eingeschlagene Heckscheibe ( Jaja die lieben Kinder )

1x Frau Nachbarin ist mir in die Fahrertüre gefahren

1x Klimakompressor kaputt ( Wurde aber für 0 € ersetzt).

Also 1x Werkstatt ..

Hallole ...

 

Also , ich hab's in den 4 Jahren nur auf ca. +/- 55 Eintragungen geschafft ;)

 

... Zum Fahren hat's aber dennoch Spaß gemacht :)

 

Gruß

 

Hermy

 

 

 

am 10. Juli 2008 um 20:42

Tag zusammen,

das alles geht ja noch von der Anzahl. Da kann ich mit meinem Vorgänger lockerst mithalten.

Mir ist schon klar, dass das ein sch.... Thema ist.

Na jedenfalls, mein Vorgänger war innerhalb 1 1/2 Jahren insgesamt 80 mal in der Werkstatt. Ja richtig gelesen 80 mal!!!!!

Davon hat er gerade das erste viertel Jahr problemlos gefunzt.

Fazit war eine Wandlung. Leider hatte ich mich dann wieder auf das gleiche Modell (nur neueres Modelljahr) eingelassen. Der hat auch nach 3 1/2 Monaten gespunnen. Nach dem 3. WS-Aufenthalt habe ich wieder das Recht der Wandlung (zum 2. Mal) gebraucht.

Der Händler ist jetzt beleidigt und redet mir nicht mehr.

Ach ja, das war ein Franzose und kein Audi;)

Grüße

Markus

Kenne die Zahl zwar nicht genau, aber meine ehemaliger 2.0 TDI 8P BJ 11/03 hatte bis 85000 km ca. 40 bis 50 Einträge :(

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 23:55

Guten Abend,

danke erstmal für euer Feedback. In gewisser Weise beruhigt mich das ein Wenig, warum auch immer.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Sind 70 Einträge in der Werkstatthistorie eines fast 4 Jahre alten A3´s normal?