ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Sportauspuff fürn Audi A3 8P 1.6 Facelift

Sportauspuff fürn Audi A3 8P 1.6 Facelift

Audi A3 8P
Themenstarteram 10. Mai 2020 um 2:33

Hallo Liebe Audi A3 Fahrer,

Seit kurzem besitze ich einen Audi A3 1.6 ( Baujahr Ende 2005 Facelift) 2 türer und möchte mir einen Sportauspuff zulegen von der Marke Novus könntet ihr mir vielleicht paar Empfehlungen geben oder Infos ob die auspuff Anlage schlecht oder gut ist habe viele negative Sachen darüber gehört sprich rost usw aber ein zink spray sollte da behilflich sein.

 

Möchte nur ein sportlichen Klang haben und ein bisschen Optik weil mein audi eine S line Ausstattung hat und dieser kleiner pillemann auspuff stört mich.

Hatte auch mal vor einen magnaflow auspuff zuzulegen aber da muss man Schweiß arbeiten durchführen und die auspuff Anlage soll zu laut sein.

Bitte seit mir nicht böse habe keinen threat gefunden bezüglich dem 1.6 Sport auspuff.

 

Mit freundlichen Grüßen

Samet

Ps: bleibt alle gesund

Beste Antwort im Thema

Hmm, wir haben an unserem 1.6er 8P wieder einen ganz normalen Auspuff montieren lassen als der alte fällig war. Wir wollten nicht mit einem Schaf im Wolfspelz durch die Gegend fahren....

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich fahre den Novus-Sportauspuff als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Serienendtopf seit letztem Jahr und bin damit völlig zufrieden. Dezenter, unaufdringlicher Klang und ansprechende Optik (s. Bild). Von Rost sehe ich nix.

Img-1624

Hmm, wir haben an unserem 1.6er 8P wieder einen ganz normalen Auspuff montieren lassen als der alte fällig war. Wir wollten nicht mit einem Schaf im Wolfspelz durch die Gegend fahren....

Jedem das seine...

Natürlich, aber auch jedem seine Meinung :)

Ich bin froh das ich meinen 1.4er MPI Polo mit der doppelpipe los bin, Olle brüllgurke :'D

Naja...Polo als Vergleich mit A3?...aber egal, der Novus-Auspuff brüllt nicht und hat nur einen geringfügig anderen, etwas sonorigeren Klang. Lauter als der Serienauspuff isser' jedenfalls nicht...

Für die Optik gäbe es ja sonst noch die Auspuffblenden zum aufstecken von Audi selbst. Hab ich bei meinem TDI gemacht der ja auch nur das einfache einrohrstümmelchen hat. Na gut, ich fahr auch ned so auf Sound ab, Ausser es ist ne bollernde Harley Davidson :cool:

Naja...zurück zum Thema: Hab' noch n' paar Bilder von der Montage des Novus-Sportauspuffs 'rausgesucht. Passte übrigens perfekt und war in 20 Minutos anmontiert.

Img
Img
Img
+1
Themenstarteram 10. Mai 2020 um 14:32

Zitat:

@Tommilinchen schrieb am 10. Mai 2020 um 14:24:25 Uhr:

Naja...zurück zum Thema: Hab' noch n' paar Bilder von der Montage des Novus-Sportauspuffs 'rausgesucht. Passte übrigens perfekt und war in 20 Minutos anmontiert.

Das hört sich super an müsstest du auch deine karroserie bearbeiten wegen dem doppelflutigem auspuff? Und wie ist es sound technisch bist du zufrieden damit?

Vielen dank

Themenstarteram 10. Mai 2020 um 14:35

Zitat:

@Tommilinchen schrieb am 10. Mai 2020 um 09:29:10 Uhr:

Ich fahre den Novus-Sportauspuff als Ersatz für den in die Jahre gekommenen Serienendtopf seit letztem Jahr und bin damit völlig zufrieden. Dezenter, unaufdringlicher Klang und ansprechende Optik (s. Bild). Von Rost sehe ich nix.

Das freut mich zu hören das du damit Zufriedenheit bist fährst aber nen 2L oder? Wie ist das eigentlich auf längeren Autobahn Fahrten mit etwas höheren Drehzahl?

Vielen dank

Also, der Ausschnitt der hinteren Schürze musste nicht bearbeitet, also ausgeschnitten werden; aber meiner ist in der Tat ein 2.0 Ltr und der hat ja serienmäßig schon Doppelendrohre. Beim 1.6er dürfte der Ausschnitt erweitert werden müssen (Flex oder Dremel-Multi).

Die Lautstärke verändert sich auch bei höheren Drehzahlen (Autobahn bis 150 km/h) nach meinem Empfinden nicht. Mein Motor läuft aber auch sehr ruhig und der Auspuff wirkt in keinem Betriebszustand aufdringlich. Etwas dumpfer eben. Bin wirklich zufrieden damit.

Themenstarteram 10. Mai 2020 um 16:04

Zitat:

@Tommilinchen schrieb am 10. Mai 2020 um 15:00:35 Uhr:

Also, der Ausschnitt der hinteren Schürze musste nicht bearbeitet, also ausgeschnitten werden; aber meiner ist in der Tat ein 2.0 Ltr und der hat ja serienmäßig schon Doppelendrohre. Beim 1.6er dürfte der Ausschnitt erweitert werden müssen (Flex oder Dremel-Multi).

Die Lautstärke verändert sich auch bei höheren Drehzahlen (Autobahn bis 150 km/h) nach meinem Empfinden nicht. Mein Motor läuft aber auch sehr ruhig und der Auspuff wirkt in keinem Betriebszustand aufdringlich. Etwas dumpfer eben. Bin wirklich zufrieden damit.

Könntest du mir evtl. Einen Soundfile aufnehmen bitte? Meinst du sound mäßig gibt's nen großen unterschied zwischen 1.6 und 2.0 mit novus auspuff? Wenn mich das überzeugt werde ich mir einen novus esd zulegen ??

Vielen Dank

Ich werd's ma' versuchen, braucht aber n' paar Tage. Geht natürlich nur im Stand, also bei Motor-Leerlauf, das dürfte aber wohl kaum viel bringen. Unterschied zwischen 1.6 und 2.0er-Auspuffklang kann ich naturgemäß gar nicht beurteilen...wie soll das denn gehen?

… und nochmal zur Klarstellung: Viel "Sound" gibt's da gar nicht, nur etwas dumpferer Klang. Ansonsten merke ich kaum Unterschied zum früheren Serientopf. Aber genau das find ich gut, denn Krachmacher mag ich auch nicht...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Sportauspuff fürn Audi A3 8P 1.6 Facelift