ForumA1 8X
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Seat IbizaFR 2.0TDI o. Audi A1 S-line 1.6TDI

Seat IbizaFR 2.0TDI o. Audi A1 S-line 1.6TDI

Audi A1 8X
Themenstarteram 11. Mai 2010 um 11:46

FRAGE!!!!Suche 2 .bzw. Fun Wagen für meine Frau , Der Audi S-Line für 28000 Euro, oder den Seat FR voll für 23000 /24000 Euro ??????????????

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von 316!RHCP

naja, der 2.0 TDI wird unbestrittener Maßen um einiges mehr Kraft auf die Achse bringen.

allerdings ist der A1 eben das neueste vom neusten (sowohl Designmäßig auch als Technisch)

man denke nur an das Infotaiment oder an das elektronische Differenzial

auch nicht neuer als der ibi!!! basieren alle auf der polo plattform!!

 

mfg marc

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten

naja, der 2.0 TDI wird unbestrittener Maßen um einiges mehr Kraft auf die Achse bringen.

allerdings ist der A1 eben das neueste vom neusten (sowohl Designmäßig auch als Technisch)

man denke nur an das Infotaiment oder an das elektronische Differenzial

Themenstarteram 11. Mai 2010 um 12:37

Der A1 Kostet aber auch 5000 Euo nehr ! OB ER DAS WERT IST ??? (ACHTUNG BIN EIGENTLICH EIN AUDI FAN)

DER IBIZA HAT

 

-Carbon -Paket

-Leder Packet

-Panorama Hubdach

-Bi Xenon Kurvenlicht

-Climatronic

-Elektronische Differentialsperre u.s.w

dann nimm halt den Seat...wenn du keinen Mehrwert für dich in dem A1 siehst;)

Zitat:

Original geschrieben von 316!RHCP

naja, der 2.0 TDI wird unbestrittener Maßen um einiges mehr Kraft auf die Achse bringen.

allerdings ist der A1 eben das neueste vom neusten (sowohl Designmäßig auch als Technisch)

man denke nur an das Infotaiment oder an das elektronische Differenzial

auch nicht neuer als der ibi!!! basieren alle auf der polo plattform!!

 

mfg marc

Die Plattform macht noch lange nicht das ganze Auto aus.

Themenstarteram 11. Mai 2010 um 15:33

NA,ABER GLEICH 5000Euro !!!!!!

ICH GLAUBE ICH KAUF MEINER FRAU DEN FR , UND ICH WARTE AUF DEN NEUEN A3, DER KANN AUCH MEHR KOSTEN, IST JA KEIN KLEINWAGEN.................

Ein Funauto kann niemals ein Diesel sein, schon gar nicht so wat untermotorisiertes wie den A1

Funauto erster Güte:

Renault Clio RS 205PS 23.000€ oder wenn nicht ganz so sportliche komfortabel und Luxus Citroen DS3 156PS für 20.000€

uhi, der hat 205 ps? da wirds langsam sportlich:D

Fun Auto lächerlich was du da aufzählst Clio und der andere.....

Ja so ein A1 105PS Diesel macht totalen Fun! :rolleyes:

Spassauto für 25.000 €. Beim Kilometerstand wäre ich etwas skeptisch. ;) Und die ganzen Asphaltblasen, die hier sonst im Thread stehen, kannst du bei der Karre in den Kofferraum schmeissen. :D

Fahrdynamisch eine Katastrophe, von der mangelnden Sicherheit will ich nicht einmal reden.

Was soll daran ein Spassauto sein?

Zitat:

Original geschrieben von Markenfrei

...

 

Was soll daran ein Spassauto sein?

Nach einer Probefahrt wäre dir die Frage peinlich. ;) Aber zum eigentlichen Thema: Ich würde den Seat nehmen. Besserer Motor, gleiche Qualität, mehr Ausstattung und niedrigerer Preis. Da stellt sich doch eigentlich gar nicht die Frage. Wer auf grosse Löcher in der Fahrzeugfront und im Budget steht, der nimmt den Audi. ;)

Ohne Frage! Ich würde den Seat Ibiza FR Bocanegra in weiß für meine Frau nehmen (sie fährt jetzt 'nen FiestaST - auch in weiß)....

Der A1 gefällt mir nicht so gut wie der FR (ist natürlich Geschmacksache) und der A1 wäre mir vom Preis-/Leistungsverhältnis einfach zu teuer! Zusätzlich sind die Motoren nicht so prickelnd und der 143 PS Diesel im Seat ist wirklich nicht so schlecht (wenn man das überhaupt über 4-Zylinder Diesemotoren aus dem VW Konzern sagen kann??). Der Diesel im A1 hat "nur" 5-Gang und man konnte schon oft in MT lesen, dass das wirklich kein spritziger Geselle ist...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Seat IbizaFR 2.0TDI o. Audi A1 S-line 1.6TDI