ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Scheinwerfer ausschalten

Scheinwerfer ausschalten

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 14. Januar 2011 um 20:41

Hallo zusammen

Seit gestern hab ich meinen Golf Variant.

Der Golf hat Xenon drin.

Jetzt bin ich heute morgen zum Arbeitskollegen gefahren um ihn abzuholen,eigentlich wollte ich die Scheinwerfer erst einschalten wenn er aus der Haustür kommt um ihn zu überraschen aber ich hab sie erst gar nicht ausbekommen.

Ich hab den Motor ausgemacht,Licht blieb an ,ich hab den Lichtschalter auf 0 geschaltet,das Licht blieb an , warum geht das Licht nicht aus wenn der Lichtschalter auf 0 steht. :confused:

Gruß

SVEAGLE

Ähnliche Themen
25 Antworten

Bei dir wird wohl "Coming Home" codiert sein.

 

Viktor

Themenstarteram 14. Januar 2011 um 20:56

Ach so,die Scheinwerfer bleiben so lange an bis ich aussteige und abschließe?

Na toll und wenn ich im Auto mal 10min. warten will hab ich danach eine leere Batterie.

Also muß ich Coming Home abschalten damit die Scheinwerfer in der Stellung 0 ausgehen wenn ich den Motor ausschalte.

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Na toll und wenn ich im Auto mal 10min. warten will hab ich danach eine leere Batterie.

Wenn die Batterie gesund ist, machen ihr die 10 Minuten absolut nichts aus.

Themenstarteram 14. Januar 2011 um 20:58

Wieviel Watt brauchen eigentlich die Brenner der Xenon?

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Wieviel Watt brauchen eigentlich die Brenner der Xenon?

In der Regel 35W pro Brenner.

Ich dachte es gibt nur noch die manuelle CH Funktion bei VW.

Themenstarteram 14. Januar 2011 um 21:04

Die Xenon Scheiwerfer haben automatisch Coming Home.

Hallo

ich habe kein Xenon aber "Coming Home"

um meine Scheinwerfer aus zu bekommen

schalte ich erst auf Standlicht und dann auf aus

und dann sind sie aus.

Gruß Heiko

Themenstarteram 14. Januar 2011 um 22:20

Zitat:

Hallo

ich habe kein Xenon aber "Coming Home"

um meine Scheinwerfer aus zu bekommen

schalte ich erst auf Standlicht und dann auf aus

und dann sind sie aus

Bei Xenon funktioniert das nicht.

Die Schaltung hab ich noch nicht ganz verstanden,manchmal sind sie an ,dann wieder nicht.

Ich glaub ich muß die Anleitung noch mal büffeln aber leider steht da überhaupt nix zum Thema Xenon.

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Ach so,die Scheinwerfer bleiben so lange an bis ich aussteige und abschließe?

Nein bleiben sie nicht !

 

Wenn dein Coming Home auf 30 sek. programmiert ist dann bleiben die Xenons nur 30 sek. an und schalten dann automatisch auf Standlicht um wenn der Schlüssel noch drinsteckt

 

Und keine sorge beim Golf VI kannst du nie deine Batterie komplett leersaugen, der Golf schaltet nämlich nach einiger zeit alle verbraucher ab wenn die Batterieladung zu knapp wird

Themenstarteram 14. Januar 2011 um 22:24

Zitat:

Wenn dein Coming Home auf 30 sek. programmiert ist dann bleiben die Xenons nur 30 sek. an und schalten dann automatisch auf Standlicht um..

Heute morgen waren die Scheinwerfer definitiv länger als 1min. an.

Ab wann zählen die 30sec. ? Wenn ich den Motor ausmache oder erst wenn ich den Wagen abschließe?

Zum Thema leere Batterie: sind bei CH nicht die Tagfahrlichtleuchten an?

Also nicht die Xenonbrenner...

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Heute morgen waren die Scheinwerfer definitiv länger als 1min. an.

 

Ab wann zählen die 30sec. ? Wenn ich den Motor ausmache oder erst wenn ich den Wagen abschließe?

Nein eigentlich brauchst du dein Wagen nicht abzuschließen

 

Wenn ich z.B. den Motor ausmache und Schlüssel nicht abziehe dann schalten sich die Xenons nach 30 sekunden ab dafür leuchten dann aber die Standlichter, das habe ich schon öfter beoachtet z.B. an der Tanke

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Lurchi91

Zum Thema leere Batterie: sind bei CH nicht die Tagfahrlichtleuchten an?

Also nicht die Xenonbrenner...

Der Golf hat keine Tagfahrleuchten bei Xenon :)

 

Jetzt wurde halt die LED-Tagfahrleuchten eingeführt, ich weiß nicht wie es da geregelt ist

Themenstarteram 14. Januar 2011 um 22:29

Bei Xenon gibt es kein extra Tagfahrlicht,die Xenon brenner sind immer an, meiner hat noch keine LED´s.

Zitat:

Original geschrieben von sveagle

Bei Xenon gibt es kein extra Tagfahrlicht,die Xenon brenner sind immer an, meiner hat noch keine LED´s.

Hattest du vielleicht Motor aus aber die Zündung an ?

 

Wenn das der Fall ist dann gehen die Xenons nicht aus

Deine Antwort
Ähnliche Themen