ForumTT 8N
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Scheiben schmierig beschlagen und Kühlwasserverlust

Scheiben schmierig beschlagen und Kühlwasserverlust

Audi TT 8N
Themenstarteram 13. Oktober 2013 um 19:36

Moin!

Hab mal wieder ein Problem mit meinem 1998er 1.8T AJQ!

Bei kälterem Wetter ist jetzt die Scheibe stark beschlagen und ein schmieriger Film bleibt an der Scheibe über, weil die Klima ja aus geht. Da ich einen leichten Kühlwasserverlust habe, ca. 100 ml auf 1000km tendiere ich zum Wärmetauscher.

Da ich in der Suche nix brauchbares gefunden habe,

Jetzt die Frage:

Wer weiß was alles abgebaut werden muss, um diesen zu tauschen!

Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß B.Panter

Ähnliche Themen
17 Antworten
am 13. Oktober 2013 um 20:25

100ml auf 1000km ist arg viel, kannst du erkennen wo es hin ist?

Zu den Scheiben, bei unserem TT lag es an dem Stellmotor der Umluftklappe welcher gern kaputtgeht.

Diesen Fehler kann man entweder auslesen (Steuergerät Klimaanlage) oder aber durch Ausbau des Handschuhfaches selber erkenen ob der Motor korrekt die Klappen steuert.

Wir hatten das Problem sehr lange und erst im letzten halben Jahr wurde der Fehler tatsächlich abgelegt.

Vielleicht ist es das auch bei dir, löst aber den Wasserverlust nicht.

Themenstarteram 13. Oktober 2013 um 20:32

Danke oophilippxx,

Stellmotor der Umluftklappe habe ich grad vorhin geschaut, funktioniert einwandfrei!

Würde gern Druck auf das System geben und schauen, wo es feucht wird, Fußmatten sind trocken!

am 13. Oktober 2013 um 20:34

Wünsche dir Glück, dass es nur eine Leckage ist und hoffentlich kein Riss im Zylinderkopf (hört man leider oft beim TT)

Themenstarteram 13. Oktober 2013 um 20:50

Danke, aber Zylinderkopf denke ich mal nicht, weil alle 2 Tage die Front-Scheibe vom Schmierfilm befreit werden muss, sonst geht die Sicht Richtung Nebel:rolleyes:

PS: Kopf war aber schon mal bei 160tkm gerissen, jetzt 219tkm!

am 14. Oktober 2013 um 9:04

Was hast bezahlt für nen neuen Kopf inkl. Einbau?

Klimakasten / Wärmetauscher hab ich da, bei Montage / Tausch kann ich auch helfen...

Sofern dein Problem noch nicht gelöst ist, meld dich mal...bin im Raum Potsdam

 

mfg

Themenstarteram 18. Oktober 2013 um 7:05

Ja, Problem ist zum Teil noch da, Scheiben werden noch schmierig!

Schraub grad noch am anderen Auto, muss erstmal sehen wie ich den Wärmetauscher zu Gesicht bekomme! Filter ist sauber, Kühler der Klima auch, weiter bin ich noch nicht;)

Falls nötig kann ich dir gern Detailfotos vom ausgebauten Klimakasten schicken...

Meld dich wenn du da Hilfestellung brauchst...

 

Gruß aus Potsdam

Themenstarteram 25. Oktober 2013 um 15:51

So, es gibt etwas neues ich habe heute erstmal Bar´s Leaks Kühlerdicht ins Auto geschüttet,

auch wenn es eigentlich nicht meine Art ist, hab ich mich entschieden diese Möglichkeit zu testen:rolleyes:

So wie im Foto 2 zusehen, sieht jetzt mein rötliches Kühlwasser aus!

20131025-135635-jpg-kleiner
20131025-144124-jpg-kleiner

FAZIT:

Geld unnütz ausgeben...wechsel Kühlwasser erforderlich...Fehler unverändert ....

 

Kauf nicht solchen MIST !

Erfolg bringt das fachgerechte Erneuern defekter Teile...

 

MfG

am 29. Oktober 2013 um 9:01

Bei meinem Golf bin ich damals fast verzweifelt. Habe die undichte Stelle einfach nicht gefunden. Die Suche ging über mehrere Wochenenden und zum Schluss war ich so verzweifelt, da wollte ich auch so ein Zeug reinkippen.

Jeder, aber wirklich jeder dem ich das erzählt habe hat mir Schläge angedroht. Sowas sollte man wirklich nur als letzte Instanz nutzen wenn nichts mehr geht bzw. in Autos, wo man weiß, dass diese bald hinüber sind.

Lass die ganze Suppe ab, befüll neu und suche das Leck. Meist sind es doch versteckte Flansche wo es rausläuft.

Und entschuldige dich dafür beim deinem TT *grins

Themenstarteram 30. Oktober 2013 um 11:39

Ich weiß ja, dass ihr beide Recht habt, wollte es halt mal versuchen, da ich immer noch nicht weiß wie und was ich alles demontieren muss, um an den Wärmetauscher der Heizung zu kommen.

Neuen Frostschutz hab ich schon ausreichend stehen;)

Muss das ganze Armaturenbrett raus?:confused:

Oder nur die Mittelkonsole?

Mit ein wenig Hilfe, könnte ich mir vorstellen, auch ne Anleitung darüber zu machen!

MFG B.Panter

Themenstarteram 31. Oktober 2013 um 8:43

Hab jetzt mal ein hilfreiches Video gefunden!Klick

GAAAANZ Tolles Video !!!

Da sind derart viele unnötige und falsche Ausbauschritte dabei...mal abgesehen von den fehlenden Schritten !

Weiterhin ist das für dein Problem unnötig, das komplette Brett zu demontieren !

Ich hbae dir vor ewigkeiten schon angeboten, dir zu erklären was und wie du ausbauen musst um den klimakasten oder den Wärmetauscher zu wechseln...

Könnte längst erledigt sein =)

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Scheiben schmierig beschlagen und Kühlwasserverlust