ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Reifenfreigaben

Reifenfreigaben

Themenstarteram 30. März 2008 um 18:11

Es ist an der zeit,neue Reifen zu kaufen.Was für eine Reifengröße darf ich fahren? Hatte 215/45 ZR17 drauf,kann ich auch breitere nehmen??? Wenn ja,was für eine Größe denn?? Danke schon mal für eure Antwort.

Ähnliche Themen
9 Antworten

Seit Einführung der neuen Fahrzeugpapiere im Oktober 2005 herrscht oft Verwirrung über die freigegebenen Rad-/Reifenkombinationen.

Wer noch mit den alten Papieren (Fahrzeugschein und -brief) unterwegs ist, darf nur die Größen fahren, die bereits eingetragen sind. Werden hier andere Dimensionen gewünscht, müssen diese eingetragen werden.

Wer bereits mit den neuen Dokumenten unterwegs ist, darf ohne Eintragung alles fahren, was bereits ab Werk für sein Fahrzeug freigegeben ist, unabhängig davon, welche Dimensionen im Schein eingetragen sind. Einzige Voraussetzung hierfür ist, dass es sich ebenfalls um werksseitig freigegebene Felgen handeln muss.

Sehr umfangreiche Übersicht aller für den E36 zugelassenen Felgen- und Reifenkombinationen inklusive der entsprechenden Auflagen (103 Seiten)

Auszug: Übersicht der Reifenfreigaben

Nachstehend noch eine Übersicht, welche Reifenbreiten auf welcher Felgenbreite gefahren werden dürfen:

Reifenbreite in mm mögliche Felgenbreite

135 3,5 - 4,5

145 3,5 - 5,0

155 4,0 - 5,0

165 4,0 - 5,5

175 4,5 - 6,0

185 4,5 - 6,5

195 5,0 - 7,5

205 5,0 - 8,5

215 6,0 - 8,5

225 6,0 - 9,0

235 6,5 - 9,5

245 8,0 - 9,5

255 8,5 -10,0

265 10,0-11,0

 

Es wäre gut, wenn Du uns mal die genauen Abmessungen der Felgen mitteilen würdest und um was für ein Fahrzeug es sich überhaupt handelt. 

 

Gruß

OrigIS

 

Themenstarteram 1. April 2008 um 6:05

Da hast Du recht,Danke.Es sind 7Jx17 AH2 ET41 Für einen BMW E36 318i Cabrio.

Wie Du in der Tabelle siehst kannst Du bei einem Cab ab Modell '96 das Format 225/45 fahren (soweit ich weiß ohne Eintragung, da werksseitig freigegeben).

Falls Du mehr willst: Sehr beliebt ist die Kombi 215/45 an VA, 235/40 an HA oder 225/45 an VA und 245/40 an HA. Das sind meines Wissens die Kombinationen vom älteren und neueren M-Modell.

Ohne jetzt eine neue Grundsatzdiskussion aufzumachen :D : Mischbereifung ist eher für Optik (es sei denn man hat >250 Pferdchen), gleiche Reifen rundum für neutrales Fahrverhalten. Ich würde die 225/45 rundum empfehlen.

Grüße

Uwe

2.Seite

also ich fahre mit 225/50/r16 soweit ich weiss. ist aufjedenfall werkseitig

Zitat:

Original geschrieben von fooki

also ich fahre mit 225/50/r16 soweit ich weiss. ist aufjedenfall werkseitig

Ich denke nicht dass er 16 Zoll Reifen auf seine 17er Felgen ziehen will.. :D

Themenstarteram 1. April 2008 um 10:22

Danke schon mal für eure Antworten.Aber Wie ist das denn,ich habe im Fahrzeugschein gelesen,daß ich Powerdistansringe drauf habe. 10mm breit. vorne und hinten. Hat das auswirkungen auf die Reifengröße? Wenn ja,in wie fern?

Themenstarteram 1. April 2008 um 10:24

Ne das will er nicht. Grins

Deine Antwort
Ähnliche Themen