ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Reifendruckkontrolle ohne Funktion!?

Reifendruckkontrolle ohne Funktion!?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 3. November 2013 um 6:11

hallo,

ich habe hier einen golf 6 gtd baujahr und produktionsjahr 2012.

ein taster für die reifendruckkontrolle im handschuhfach ist nicht vorhanden, allerdings soll die RDK über die MFA bedienbar sein.

codiert wurde:

STG 03 Bremsenelektronik

Funktion 07 Codierung

Byte 16 Bit 1 und 2 aktivieren

Byte 17 Bit 2 aktivieren

STG 17 Kombiinstrument

Funktion 07 Codierung

Byte 2 Bit 0 aktivieren

STG 19 Gateway

Verbauliste

4C RDK II aktivieren

das problem bei der sache ist, sobald der reifendruck über die MFA resetet/calibriert wird, erscheint die meldung, reifendruck wurde gespeichert.

dann kommt die meldung: reifendruck konnte nicht gespeichert werden. :confused:

hat einer ne idee?

hier noch der scan des schalttafeleinsatzes:

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 5K6 920 883 A HW: 5K6 920 883 A

Bauteil: KOMBI H05 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 170F00

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04716

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW36.rod

VCID: 35656D6894F351B0C2A

Ähnliche Themen
26 Antworten

Ich hab da zwar ned so die Ahnung davon, aber muss man dafür ned noch was an den Bremsen nachrüsten, damit das überhaupt funktioniert? Nur dazu codiern kann ich mir nich vorstellen, dass des dann funktioniert.

genau dieses Problem hab ich auch, ne Lösung wäre also nicht schlecht =)

ebenfalls 6er GTD 2012

Zitat:

Original geschrieben von Ambiation

Ich hab da zwar ned so die Ahnung davon, aber muss man dafür ned noch was an den Bremsen nachrüsten, damit das überhaupt funktioniert? Nur dazu codiern kann ich mir nich vorstellen, dass des dann funktioniert.

Doch, nur codieren reicht. ;)

Dachte die Taste wäre Standard beim GTD. :rolleyes:

Themenstarteram 3. November 2013 um 12:45

Zitat:

Original geschrieben von Ambiation

Ich hab da zwar ned so die Ahnung davon, aber muss man dafür ned noch was an den Bremsen nachrüsten, damit das überhaupt funktioniert? Nur dazu codiern kann ich mir nich vorstellen, dass des dann funktioniert.

nachgerüstet muss nichts werden, zumindest nicht bei den 2011/2012 modellen.

die können bei eintsprechender codierung die reifendruckkontrolle über das MFA reseten.

die "reifendruckkontrolle" oder besser gesagt der radumfang wird über den ABS bzw. ASR sensor "kontrolliert".

sobald sich ein rad langsamer bzw. schneller dreht, dann schlägt die reifendruckkontrolle alarm.

 

Zitat:

Original geschrieben von Urquattro91

Dachte die Taste wäre Standard beim GTD. :rolleyes:

nein. reifendruckkontrolle ist schon immer eine ausstattungsvariante gewesen.

anfags wurde die taste beim aschenbecher verbaut, dann später im handschuhfach.

soweit ich weiß gab es die taste bei den letzten golf gar nicht mehr.

der assistent wurde wie bereits gesagt nur über das MFA bedient.

ob das ganze auch von der firmware des schalttafeleinsatzes abhängig ist, da bin ich jetzt etwas überfragt.

einige sagen ja, die anderen wieder nein. wirklich hilfreiche informationen findet man im netz nicht.

bei meinem eigenen GTD baujahr 2012 allerdings gehört dieser noch zum produktionsjahr 2011 ist die taste im handschuhfach vorhanden.

codieren kann ich die reifendruckkontrolle aber auch im MFA.

sowohl bei dem im 1. posting genannten golf wie auch bei mir erscheint die gleiche meldung!

Zitat:

Original geschrieben von intenso80

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 5K6 920 883 A HW: 5K6 920 883 A

Bauteil: KOMBI H05 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 170F00

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04716

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW36.rod

VCID: 35656D6894F351B0C2A

Hey, ist der Scan vor oder nach dem Codieren?

Den laut dessen Codierung wäre Byte 2 nicht codiert worden.

Zudem scheinst du wohl ein ganz neues Kombi verbaut zu haben was es ab 05/2012 gibt.

Und wurde nicht ab Modelljahr 2013 die Funktion der RDK freischaltung, nicht von VW wieder gesperrt? (<-Meine dieses mal gelesen zu haben.)

Gruß MOEDDA

Nicht alle Probleme lassen sich aus der Ferne zweifelsfrei klären - "Codierung nochmal prüfen" wäre m.E. der vielversprechendste Hinweis, bin mir nicht sicher ob das in VCDS mittlerweile komplett drin ist oder ob nach wie vor manuell angepasst werden muss - bei manueller Ermittlung der Codierung ist es schnell passiert, dass die Zählung nicht stimmt oder die falsche Zählweise zu Grunde gelegt wird.

Ansonsten der Verweis auf folgenden Beitrag, wo schon mal jemand das gleiche Problem hatte:

http://www.motor-talk.de/.../...ontrolle-nachruesten-t2443579.html?...

Falls alles nichts hilft, müsste wohl der Taster nachgerüstet werden. In der Theorie müsste es gehen, aber in der Praxis können kleine Änderungen an den Steuergerätversionen die Funktionalität verhindern.

vg, Johannes

Themenstarteram 3. November 2013 um 23:18

Zitat:

Original geschrieben von MOEDDA

Zitat:

Original geschrieben von intenso80

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 5K6 920 883 A HW: 5K6 920 883 A

Bauteil: KOMBI H05 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 170F00

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04716

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW36.rod

VCID: 35656D6894F351B0C2A

Hey, ist der Scan vor oder nach dem Codieren?

Den laut dessen Codierung wäre Byte 2 nicht codiert worden.

Zudem scheinst du wohl ein ganz neues Kombi verbaut zu haben was es ab 05/2012 gibt.

Und wurde nicht ab Modelljahr 2013 die Funktion der RDK freischaltung, nicht von VW wieder gesperrt? (<-Meine dieses mal gelesen zu haben.)

Gruß MOEDDA

das ist korrekt... der schalttafeleinsatz ist wie das ganze fahrzeug bauahr 05/2012 sprich produktionsahr 2013. wie bereits im ersten posting geschrieben.

der scan ist der "urscan". sprich vor dem codieren den ich hier gepostet habe. doch das spielt in bezug auf die fehlermeldung soweit keine rolle..

die RDK wurde seitens VW gespert!?

wieso das denn?

dann gab es im grunde bei den 2013 modellen gar keine möglichkeit mehr die RDK sowohl ab werk wie auch nachträgich nach zu rüsten, oder wie darf man das verstehen!?

wie sieht es denn dann bei einem golf 6 produktionsjahr 2011/2012 aus!?

wie gesagt, meiner ist baujahr 04/2012 sprich produktionsahr 2012. bei dem sollte es über MFA auf eden fall gehen. doch fehlanzeige.

zugegeben, ich habe die RDK bereits ab werk über den taster im handschuhfach, doch ob taster vorhanden oder nicht, über MFA muss es bei den produktionsjahren 2011/2012 funktioniern..

Zitat:

Original geschrieben von intenso80

 

die RDK wurde seitens VW gespert!?

wieso das denn?

dann gab es im grunde bei den 2013 modellen gar keine möglichkeit mehr die RDK sowohl ab werk wie auch nachträgich nach zu rüsten, oder wie darf man das verstehen!?

Da hatte ich mich wohl etwas unglücklich Ausgedrückt, selbstverständlich gibts die Reifendruckanzeige ab Werk noch. Eher das nachträgliche codieren via. Diagnosegeräte wurde gespert. Dies habe ich wie bereits gesagt, schon von mehren Leuten gehört.

Selber Bestätigen kann ich diese nicht, weil ich es noch nicht bei MJ13 ausprobiert habe.

Zitat:

wie sieht es denn dann bei einem golf 6 produktionsjahr 2011/2012 aus!?

wie gesagt, meiner ist baujahr 04/2012 sprich produktionsahr 2012. bei dem sollte es über MFA auf eden fall gehen. doch fehlanzeige.

zugegeben, ich habe die RDK bereits ab werk über den taster im handschuhfach, doch ob taster vorhanden oder nicht, über MFA muss es bei den produktionsjahren 2011/2012 funktioniern..

Mein Golf Modelljahr 2012 wurde ohne Reifendruckanzeige ausgeliefert, besitzt nun aber die Reifendruckanzeige. Bis heute habe ich keine Probleme damit gehabt.

Wieso es bei deinen GTI nicht klappt, kann ich dir nicht sagen, da es vlt. am SW-Stand der betroffenen Steuergeräten liegt. Den diese haben großen Einfluss auf die Funktion.

Am einfachsten wäre es, wenn du mal Aktuelle Logs der betroffenen Steuergeräte postet.

Gruß MOEDDA

Themenstarteram 3. November 2013 um 23:57

also,

das ist nochmal der code des GTD 05/2012 bei dem ich die RDK gerne zum laufen bringen würde:

wie gesagt, ist der "urcode"...

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 5K6 920 883 A HW: 5K6 920 883 A

Bauteil: KOMBI H05 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 170F00

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04716

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW36.rod

VCID: 35656D6894F351B0C2A

 

und hier der "urcode" meines GTD 04/2012 der bereits die RDK via taste hat..

bei dem es aber auch nicht via MFA geht:

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 5K6 920 872 A HW: 5K6 920 872 A

Bauteil: KOMBI H03 0607

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 170F01

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04114

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_VW36.rod

VCID: 336153709A874F80ECE

Leider helfen die ganzen vorher Scans nicht beim Überprüfen der korrekten Codierung. Hier würde einzig ein vollständiger Auto-Scan helfen, der nach Abschluss der Arbeiten entstand.

vg, Johannes

Themenstarteram 4. November 2013 um 19:30

ok, reiche ich nach ;)

Guten Abend,

da es bei meinem Wagen auch kein Reifenkontrollsystem vorhanden war, habe ich es selbst nachgerüstet:

 

Golf 6 Highline 103kW Bj: 08/2012, somit MJ 2013! 

 

-} Bei mir funktioniert es tadellos, ohne Schalter. Gut kann man es merken, wenn man die Winterreifen aufgezogen hat und einmal bissel "Gas" gibt. Das System arbeitet bei mir recht schnell.

So habe ich es letzes Jahr codiert:

 

  • Kann ab MJ 2012 einfach codiert werden:
  • Reifendruckkontrolle per Codierung freischalten(Taster wird nicht benötigt (ab Mj 2012)
  • -Stg 03 Bremsenelektronik > Funktion 07 Codierung > Byte 16 Bit 1 und 2 aktivieren;  
  •                                                                                Byte 17 Bit 2 aktivieren
  • -Stg 17 Kombiinstrument > Funktion 07 Codierung > Byte 2 > Bit 0 aktivieren
  • -Stg 19 Gateway > Verbauliste > 4C RDK II aktivieren
  • Bei einem älteren MJ muss noch der Taster nachgerüstet werden...

 

Grüße

Themenstarteram 8. November 2013 um 9:37

Zitat:

Original geschrieben von turborex

Guten Abend,

da es bei meinem Wagen auch kein Reifenkontrollsystem vorhanden war, habe ich es selbst nachgerüstet:

Golf 6 Highline 103kW Bj: 08/2012, somit MJ 2013! 

-} Bei mir funktioniert es tadellos, ohne Schalter. Gut kann man es merken, wenn man die Winterreifen aufgezogen hat und einmal bissel "Gas" gibt. Das System arbeitet bei mir recht schnell.

So habe ich es letzes Jahr codiert:

  • Kann ab MJ 2012 einfach codiert werden:
  • Reifendruckkontrolle per Codierung freischalten(Taster wird nicht benötigt (ab Mj 2012)
  • -Stg 03 Bremsenelektronik > Funktion 07 Codierung > Byte 16 Bit 1 und 2 aktivieren;  
  •                                                                                Byte 17 Bit 2 aktivieren
  • -Stg 17 Kombiinstrument > Funktion 07 Codierung > Byte 2 > Bit 0 aktivieren
  • -Stg 19 Gateway > Verbauliste > 4C RDK II aktivieren
  • Bei einem älteren MJ muss noch der Taster nachgerüstet werden...

Grüße

hallo,

nun ja, das haben sicherlich schon viele bereits so gemacht... doch wirklich weiter bringen wird es ja keinen...

 

hier der besagte fahrzeugscan....

 

Freitag,08,November,2013,09:26:42:25317

VCDS -- Windows-basierter VAG/VAS-Emulator

VCDS Version: 12.12.0.0

Datenstand: 20130926

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ1KZDW005402 KFZ-Kennzeichen: DON-D233

 

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

 

Fahrzeugtyp: 1K (7N0)

Scan: 01 02 03 05 08 09 10 15 16 17 19 20 25 2B 37 42 44 46 47 4C

52 55 56 62 72 77

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WVWZZZ1KZDW005402

01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000

02-Getriebe -- Status: i.O. 0000

03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000

04-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000

05-Zugangs-/Startber. -- Status: i.O. 0000

08-Klima-/Heizungsel. -- Status: i.O. 0000

09-Zentralelektrik -- Status: i.O. 0000

10-Einparkhilfe 2 -- Status: i.O. 0000

15-Airbag -- Status: i.O. 0000

16-Lenkradelektronik -- Status: i.O. 0000

17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000

19-Diagnoseinterface -- Status: i.O. 0000

20-Fernlichtassistent -- Status: i.O. 0000

25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000

2B-Lenksäulenverrieg. -- Status: i.O. 0000

37-Navigation -- Status: i.O. 0000

42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000

44-Lenkhilfe -- Status: i.O. 0000

46-Komfortsystem -- Status: i.O. 0000

47-Soundsystem -- Status: i.O. 0000

4C-Reifendruck II -- Status: i.O. 0000

52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000

55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000

56-Radio -- Status: i.O. 0000

62-Türelektr. hi. li. -- Status: i.O. 0000

72-Türelektr. hi. re. -- Status: i.O. 0000

77-Telefon -- Status: i.O. 0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik (J623-CFGB) Labeldatei: PCI\03L-906-018-CFF.clb

Teilenummer SW: 03L 906 018 BC HW: 03L 907 309 R

Bauteil: R4 2,0L EDC H24 9784

Revision: 42H24--- Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 001D0012042400080000

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_ECM20TDI01103L906018BC 003006

ROD: EV_ECM20TDI01103L906018BC.rod

VCID: 6CD1998A87E9127E58B-8039

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Readiness: 0 0 0 0 0

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: PCI\02E-927-770.lbl

Teilenummer SW: 02E 300 058 L HW: 02E 927 770 AL

Bauteil: GSG DSG AG6 512 3503

Revision: 05551213 Seriennummer: 00001205090002

Codierung: 0000020

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 2343B2B6E2B71D06A91-8076

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik (J104) Labeldatei: PCI\1K0-907-379-60EC1F.clb

Teilenummer SW: 1K0 907 379 BL HW: 1K0 907 379 BL

Bauteil: ESP MK60EC1 H31 0152

Revision: 00H31001

Codierung: 143B600D092280FF280F06E4901B0142350C00

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 7DF7A4CEE4938BF6FF5-8028

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 05: Zugangs-/Startber. (J518) Labeldatei: 5K0-959-434.clb

Teilenummer SW: 5K0 959 434 B HW: 5K0 959 434

Bauteil: VWKESSYPQ35GP 085 0902

Revision: 00085000 Seriennummer: 0175639923

Codierung: 030C0C

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_KESSYPQ35G A02013

ROD: EV_KESSYPQ35G.rod

VCID: 346141EA9F598ABE40B-8061

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. (J255) Labeldatei: PCI\5K0-907-044.clb

Teilenummer SW: 5K0 907 044 GK HW: 5K0 907 044 GK

Bauteil: Climatronic H19 1212

Revision: 00001004

Codierung: 0010004002

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Climatronic A01010

ROD: EV_ClimaAutoBasis_SE36.rod

VCID: 7AFDAFD2FDBDBCCEDA7-802F

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Zentralelektrik (J519) Labeldatei: PCI\1K0-937-08x-09.clb

Teilenummer SW: 1K0 937 086 R HW: 1K0 937 086 R

Bauteil: BCM PQ35 M 111 0709

Revision: AB111709

Codierung: 40180A3BE83BF3C0D08800C974008DEC4FD50488777D85B0E4840024E040

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 3F8B1EC6AE1F59E6AD9-806A

Subsystem 1 - Teilenummer: 5K1 955 119 Labeldatei: PCI\1KX-955-119.CLB

Bauteil: Wischer 11051 26 0512

Codierung: 009F95

Subsystem 2 - Teilenummer: 1K0 955 559 AH Labeldatei: PCI\1K0-955-559-AG.CLB

Bauteil: RLS 210512 05 54 0403

Codierung: 0F50AD

Subsystem 3 - Teilenummer: 1K8 951 171

Bauteil: DWA-Sensor 00 001 0104

Subsystem 4 - Teilenummer: 1K0 951 605 C

Bauteil: LIN BACKUP HO H05 1501

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 10: Einparkhilfe 2 (J791) Labeldatei: PCI\1T0-919-475.clb

Teilenummer SW: 1T0 919 475 P HW: 3T0 919 475 C

Bauteil: PARKHILFE PLA H08 0116

Revision: -------- Seriennummer: 13901206700600

Codierung: 108109

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 4899051AFBD11E5E1C3-801D

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag (J234) Labeldatei: 5K0-959-655.clb

Teilenummer SW: 5C0 959 655 B HW: 5C0 959 655 B

Bauteil: AirbagVW10 013 0613

Seriennummer: 003G5RAKJ1T1

Codierung: 00003957

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_AirbaVW10SMEVW360 A01014

ROD: EV_AirbaVW10SMEVW360_VW01.rod

VCID: 316F48FE604BBF962BD-8064

Crashsensor für Seitenairbag Fahrerseite:

Subsystem 1 - Teilenummer SW: 5K0 959 354 HW: 5K0 959 354

Bauteil: S.Sens.Fahr.V H02 ----

Seriennummer: 3572MSME1F7A7268ZZZ6

Crashsensor für Seitenairbag Beifahrerseite:

Subsystem 2 - Teilenummer SW: 5K0 959 354 HW: 5K0 959 354

Bauteil: S.Sens.Beif.V H02 ----

Seriennummer: 3582MSME192A4268ZZZ-

Crashsensor für Seitenairbag hinten Fahrerseite:

Bauteil: S.Sens.Fahr.H --- ----

Seriennummer: 3512QSME42281550ZZZI

Crashsensor für Seitenairbag hinten Beifahrerseite:

Bauteil: S.Sens.Beif.H --- ----

Seriennummer: 3522QSME7A1F1576ZZZ1

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 16: Lenkradelektronik (J527) Labeldatei: PCI\5K0-953-569.clb

Teilenummer SW: 5K0 953 521 CH HW: 5K0 953 569 E

Bauteil: LENKS.MODUL 014 0140

Revision: FF010041 Seriennummer: 20120514100571

Codierung: 101A140000

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_SMLSNGVOLWSXS A01004

ROD: EV_SMLSNGVOLWS.rod

VCID: 74E181EADFD9CABE80B-8021

Steuergerät für Multifunktionslenkrad:

Subsystem 1 - Teilenummer SW: 5K0 959 542 B HW: 5K0 959 542 B Labeldatei: PCI\3C8-959-537.CLB

Bauteil: E221__MFL-TAS H30 0032

Codierung: 830000

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-17.clb

Teilenummer SW: 5K6 920 883 A HW: 5K6 920 883 A

Bauteil: KOMBI H05 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 170F01

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09 A04716

ROD: EV_Kombi_UDS_VDD_RM09_SE35.rod

VCID: 35677CEE942393B6775-8060

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 19: Diagnoseinterface (J533) Labeldatei: PCI\7N0-907-530-V2.clb

Teilenummer SW: 7N0 907 530 R HW: 7N0 907 530 H

Bauteil: J533 Gateway H42 1632

Revision: H42 Seriennummer: 140512F2001922

Codierung: 350002

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 3F8B1EC6AE1F59E6AD9-806A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 20: Fernlichtassistent (J844) Labeldatei: PCI\8K0-857-511.clb

Teilenummer SW: 5K0 857 511 B HW: 8P0 857 511 C

Bauteil: FLA H04 0012

Revision: AA001002

Codierung: 02018B6B74745D545420363E00

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 2D57548E7473DB760F5-8078

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 25: Wegfahrsperre (J334) Labeldatei: PCI\5K0-920-xxx-25.clb

Teilenummer SW: 5K0 953 234 HW: 5K0 953 234

Bauteil: IMMO H05 0505

Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 000007

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_Immo_UDS_VDD_RM09 A03709

ROD: EV_Immo_UDS_VDD_RM09_VN35.rod

VCID: EADD1F920D1D8C4EAA7-80BF

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 2B: Lenksäulenverrieg. (J764) Labeldatei: PCI\5K0-905-861.clb

Teilenummer SW: 5K0 905 861 B HW: 5K0 905 861 B

Bauteil: ELV-PQ35 H20 0240

Revision: 00000000 Seriennummer: 12000112259001

Codierung: 4900000000000000

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_ELVMarquMPVW36X A01001

ROD: EV_ELVMarquMPVW36X.rod

VCID: 2F6B4E86767FA9663D9-807A

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 37: Navigation (J0506) Labeldatei: PCI\1T0-035-680.clb

Teilenummer SW: 1T0 035 680 P HW: 1T0 035 680 H

Bauteil: RNS-MID H64 5269

Revision: AB001001 Seriennummer:

Codierung: 0E070002010000E00005

Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345

VCID: 3B736AD6BA0745C6811-806E

Subsystem 1 - Teilenummer: 1T0 919 859 B

Bauteil: EU West V9 7918

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 42: Türelektr. Fahrer Labeldatei: PCI\1K0-959-701-MAX3.lbl

Teilenummer SW: 5K0 959 701 C HW: 5K0 959 701 C

Bauteil: Tuer-SG 009 2119

Codierung: 0004278

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 326D47F2AD4D848E527-8067

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: PCI\1Kx-909-14x-44.clb

Teilenummer: 1K0 909 144 P

Bauteil: EPS_ZFLS Kl. 71 3305

Revision: 00H22000

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 377B76E6462F61A6659-8062

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 47: Soundsystem (R12) Labeldatei: 5K0-035-456.clb

Teilenummer SW: 5K0 035 456 B HW: 5K0 035 456 B

Bauteil: KonzernAmp 8K H07 0368

Revision: -------- Seriennummer: EAA085A0026893

ASAM Datensatz: EV_AudioVerst8KanalBNO1 A01003

ROD: EV_AudioVerst8KanalBNO1.rod

VCID: 295FA09E489BC756E3D-807C

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 4C: Reifendruck II

nicht erreichbar

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 52: Türelektr. Beifahr. Labeldatei: PCI\1K0-959-702-MAX3.lbl

Teilenummer SW: 5K0 959 702 C HW: 5K0 959 702 C

Bauteil: Tuer-SG 009 2119

Codierung: 0004534

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 336342F652578D86591-8066

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: PCI\5M0-907-357-V2.lbl

Teilenummer SW: 5M0 907 357 C HW: 5M0 907 357 C

Bauteil: AFS-Steuergeraet 0148

Revision: 00H04000 Seriennummer:

Codierung: 1442908

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

VCID: 346141EA57598ABE40B-8061

Subsystem 1 - Teilenummer: 7L6 941 329 B

Bauteil: AFS-Lst.-Modul l 0005

Codierung: 00000022

Subsystem 2 - Teilenummer: 7L6 941 329 B

Bauteil: AFS-Lst.-Modul r 0005

Codierung: 00000022

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio (J0506) Labeldatei: PCI\1T0-035-680.clb

Teilenummer SW: 1T0 035 680 P HW: 1T0 035 680 H

Bauteil: RNS-MID H64 5269

Revision: AB001001 Seriennummer: VWZ6Z7M2141013

Codierung: 0E070002010000E00005

Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345

VCID: 3B736AD6BA0745C6811-806E

Subsystem 1 - Teilenummer: 1T0 919 859 B

Bauteil: EU West V9 7918

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 62: Türelektr. hi. li. Labeldatei: PCI\1K0-959-703-GEN3.lbl

Teilenummer SW: 5K0 959 703 D HW: 5K0 959 703 D

Bauteil: Tuer-SG 007 2101

Codierung: 0000144

Betriebsnr.: WSC 01357 011 1012552

VCID: 35677CEE5C2393B6775-8060

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 72: Türelektr. hi. re. Labeldatei: PCI\1K0-959-704-GEN3.lbl

Teilenummer SW: 5K0 959 704 D HW: 5K0 959 704 D

Bauteil: Tuer-SG 007 2101

Codierung: 0000144

Betriebsnr.: WSC 01357 011 1012552

VCID: 36657BE2412598AE7EF-8063

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon (J412) Labeldatei: PCI\3C8-035-730-A.clb

Teilenummer SW: 3C8 035 730 C HW: 3C8 035 730 C

Bauteil: Telefon 012 0822

Revision: -------- Seriennummer:

Codierung: 020100000100000000000400

Betriebsnr.: WSC 01357 011 00200

ASAM Datensatz: EV_UHVPremi A02705

ROD: EV_UHVPremi_SE36.rod

VCID: 2343B2B62AB71D06A91-8076

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende --------------------------------------------------------------------

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Reifendruckkontrolle ohne Funktion!?