ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. RCD300 mp3 spielt kein MP3?

RCD300 mp3 spielt kein MP3?

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 29. Juni 2012 um 8:21

Das RCD300 in unserem Golf Bj 2008 sollte laut Aufdruck am Gerät MP3s abspielen können. Bisher waren aber alle Versuche, selbstgebrannte CDs abzuspielen, erfolglos. Egal ob MP3 oder Audio-CD, neu oder alt. Ich habe jetzt eben nochmal eine CD-R mit MP3s in 6 oder 7 Ordnern gebrannt, aber das blöde Gerät will die nicht abspielen. Der Wechsler erkennt die CD immerhin als CD-Rom, kann sie aber nicht abspielen. Aber das Radio sollte das doch können? Muss man für das RCD irgendwas bestimmtes beachten, oder ist das Teil schlichtweg defekt? Gekaufte Audio CDs spielt es wohl.

Der Wagen ist übrigens vom Händler. Sollte es sich um einen Defekt handeln, werde ich dort natürlich nochmal vorstellig werden...

Gruß

Tom

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von tom667de

Für wie blöd hälst du mich eigentlich, Kollege? :mad: Ich bin studierter Elektroningenieur, mache seit >15 Jahren Elektronikentwicklung und darf mir hier erzählen lassen, ich wäre zu blöd eine MP3-CD zu brennen? Wie gesagt, das Beckerradio in meinem Boxster schluckt die Scheiben seit Jahren klaglos. Und ja, da sind MP3s drauf. 500-600 Minuten Musik bringt man nämlich auf einer Audio-CD nicht unter.

Aber das Problem ist wohl weniger MP3 oder nicht oder CD-R vs. CD-RW. Ich habe es heute mal mit einer nagelneuen, gekauften Audio-CD versucht. Die spielt das Mistding auch nicht. Im separaten Wechsler dagegen kein Problem. Mal sehen, was der Händler nächste Woche dazu sagt...

Gruß

Tom

Dann leg deine Cd´s doch in deinen zigmal genannten boxter ein und leg dir beim nächsten mal ein freundlicheren Ton zu.:rolleyes:

Chris hat keineswwegs gesagt das du zu blöd wärst, cds zu brennen. Er sprach nur von einem Simplen Anwenderfehler wenn man Audio cds brennen will. Diese werden nur als Tracks im Explorer angezeigt. Und wenn man die per drag`n drop auf den Brenner schiebt, hat man halt nur die Verknüpfungen drauf.

Also zuerst denken, dann eventuell nochmals überlegen und erst DANN antworten.:)

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Ich kenne zwar das RCD 300 nicht aber wenn MP3 draufsteht sollte es das können. Teste doch mal CDs von einem Freund die bei ihm funktionieren bevor du zu viele Rohlinge verbrennst . Vielleicht arbeitet dein Brennprogramm nicht sauber und nimm keine CD-RW. Meine Erfahrung zeigt dass die nicht immer sauber gelesen werden

Bist du dir auch sicher, das es sich auch wirklich um mp3´s handelt? Vielleicht sind es auch wma Dateien und die kann das Radio nicht lesen. War zumindest bei mir so.

Ich hatte das RCD300mp3 auch und habe es als zickig kennengelernt. Zuerst wollte es gar keine mp3-CDs abspielen, wobei ich diverse Rohlinge und Brenngeschwindigkeiten ausprobiert habe.

Letztlich habe ich das Brennprogramm gewechselt (auf InfraRecorder / Freeware) und damit lief es, egal welche Brenngeschwindigkeit, egal welcher Rohling.

Ist ja vielleicht auch hier einen Versuch wert...

Schonmal ohne Ordner probiert?

Ganz wichtig, gute Rohlingen verwenden und langsam brennen.

Der Wechsler kann keine MP3-CDs abspielen.

Womit hast du denn die CD´s gebrannt? Mein RCD300 mp3 zeigte mir bei jeder CD (egal ob mp3 oder Audio) die ich direkt über Windows 7 gebrannt hab den CD-ERROR Fehler an (sämtliche Einstellungen getestet). Die gleiche CD über Nero genrannt hat direkt funktioniert.

Themenstarteram 29. Juni 2012 um 20:56

Hi!

Zitat:

Original geschrieben von DonMa

Bist du dir auch sicher, das es sich auch wirklich um mp3´s handelt? Vielleicht sind es auch wma Dateien und die kann das Radio nicht lesen. War zumindest bei mir so.

Ja, da bin ich mir sicher. So blöd bin ich eigentlich nicht. Zumal ich überhaupt keine WMAs habe und 99% meiner MP3 selbst von meinen CDs erstellt habe.

Im Übrigen habe ich extra eine CD-R statt der CD-RWs genommen, die ich sonst verwende. Sogar einen richtig guten Rohling von Verbatim. Gebrannt mit Nero8, wie immer. Ich werde den Montag mal an mein Beckerradio im Boxster verfüttern. Ich bin 100%ig sicher, dass die CD da ohne Probleme läuft. Ich weiss nicht, von welchem Hersteller VW die Radios bezieht, aber damit gewinnt man keinen Blumentopf.

Gruß

Tom

am 30. Juni 2012 um 12:42

Hallo

Habe das gleiche Radio, gleiche Baujahr.

Keine Probleme, ich brenne normal über Win7.

Zitat:

Original geschrieben von tom667de

Hi!

Zitat:

Original geschrieben von tom667de

Zitat:

Original geschrieben von DonMa

Bist du dir auch sicher, das es sich auch wirklich um mp3´s handelt? Vielleicht sind es auch wma Dateien und die kann das Radio nicht lesen. War zumindest bei mir so.

Ja, da bin ich mir sicher. So blöd bin ich eigentlich nicht. Zumal ich überhaupt keine WMAs habe und 99% meiner MP3 selbst von meinen CDs erstellt habe.

Im Übrigen habe ich extra eine CD-R statt der CD-RWs genommen, die ich sonst verwende. Sogar einen richtig guten Rohling von Verbatim. Gebrannt mit Nero8, wie immer. Ich werde den Montag mal an mein Beckerradio im Boxster verfüttern. Ich bin 100%ig sicher, dass die CD da ohne Probleme läuft. Ich weiss nicht, von welchem Hersteller VW die Radios bezieht, aber damit gewinnt man keinen Blumentopf.

Gruß

Tom

Also, soweit ich weis kommen die Radios von Blaupunkt, bin mir aber nicht 100%ig sicher. Also ich hatte auch das RCD300 drin und hatte keine Probleme mit mp3 CD´s. Hab ganz normale Rohlinge CD-R genommen. Mal ne andere Frage, du hast ganz am Anfang irgendwas von Wechsler geschrieben. Hast du einen separaten Wechsler drin oder meinst du damit den CD Schacht im Radio?

So wie sich das liest was er gemacht hat, hat er von einer audio cd die tracks in einen ordner geschoben und dan in nero gebrannt.

Wenn man audio tracks verschiebt, verschiebt man meist nur die verknüpfung, und verknüpfungen kann das beste radio nicht lesen :D

Themenstarteram 30. Juni 2012 um 22:17

Für wie blöd hälst du mich eigentlich, Kollege? :mad: Ich bin studierter Elektroningenieur, mache seit >15 Jahren Elektronikentwicklung und darf mir hier erzählen lassen, ich wäre zu blöd eine MP3-CD zu brennen? Wie gesagt, das Beckerradio in meinem Boxster schluckt die Scheiben seit Jahren klaglos. Und ja, da sind MP3s drauf. 500-600 Minuten Musik bringt man nämlich auf einer Audio-CD nicht unter.

Aber das Problem ist wohl weniger MP3 oder nicht oder CD-R vs. CD-RW. Ich habe es heute mal mit einer nagelneuen, gekauften Audio-CD versucht. Die spielt das Mistding auch nicht. Im separaten Wechsler dagegen kein Problem. Mal sehen, was der Händler nächste Woche dazu sagt...

Gruß

Tom

Zitat:

Original geschrieben von tom667de

Für wie blöd hälst du mich eigentlich, Kollege? :mad: Ich bin studierter Elektroningenieur, mache seit >15 Jahren Elektronikentwicklung und darf mir hier erzählen lassen, ich wäre zu blöd eine MP3-CD zu brennen? Wie gesagt, das Beckerradio in meinem Boxster schluckt die Scheiben seit Jahren klaglos. Und ja, da sind MP3s drauf. 500-600 Minuten Musik bringt man nämlich auf einer Audio-CD nicht unter.

Aber das Problem ist wohl weniger MP3 oder nicht oder CD-R vs. CD-RW. Ich habe es heute mal mit einer nagelneuen, gekauften Audio-CD versucht. Die spielt das Mistding auch nicht. Im separaten Wechsler dagegen kein Problem. Mal sehen, was der Händler nächste Woche dazu sagt...

Gruß

Tom

Dann leg deine Cd´s doch in deinen zigmal genannten boxter ein und leg dir beim nächsten mal ein freundlicheren Ton zu.:rolleyes:

Chris hat keineswwegs gesagt das du zu blöd wärst, cds zu brennen. Er sprach nur von einem Simplen Anwenderfehler wenn man Audio cds brennen will. Diese werden nur als Tracks im Explorer angezeigt. Und wenn man die per drag`n drop auf den Brenner schiebt, hat man halt nur die Verknüpfungen drauf.

Also zuerst denken, dann eventuell nochmals überlegen und erst DANN antworten.:)

Themenstarteram 30. Juni 2012 um 23:12

Der Beitrag von Chris liest sich für mich exakt wie "Der Typ ist zu blöd eine CD zu brennen". Insofern fand ich meine Reaktion dazu auch absolut nicht unangemessen. Wie man aus meiner Beschreibung ("Zumal ich überhaupt keine WMAs habe und 99% meiner MP3 selbst von meinen CDs erstellt habe.") darauf kommen kann, ich hätte Links(!) zu Audiotracks auf eine CD gebrannt erschließt sich mir wirklich nicht. Ich brenne seit >15 Jahren CDs und weiss wie das geht. Der Beitrag war absolut überflüssig, genauso wie der Hinweis auf WMA vs. MP3 vorher.

Und den Hinweis auf den Boxster (bzw. das darin verbaute Becker-Radio) gebe ich auch nicht zum Spaß, sondern um klar zu machen, dass die von mir gebrannten MP3-CDs in anderen Geräten ohne Probleme laufen.

Gruß

Tom

Weiste was, die Leute hier versuchen dir nur zu helfen und spielst dich hier auf. Manchmal liegt es an den banahlsten Dingen, dass etwas nicht funktioniert wo man selber nicht drauf kommt. Genau wie mein "überflüssiger" Hinweis auf den WMA´s. Mir ist es jedanfalls schon so ergangen, das ich eine CD gebrannt habe und darunter Titel im WMA Format waren, ich dies aber nicht gesehen hab. Hab mich dann auch gewundert wieso die Musik nicht abgespielt wird. Nunja, dann geh halt zu deinem Händler und reagiere dich dort ab.

Vielleicht ist ja einfach der Laser verschmutzt und verlangt nach einer Reinigungs-CD

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. RCD300 mp3 spielt kein MP3?