ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Problem mit Pfeifen im Radio nach dem anschalten des Auto´s

Problem mit Pfeifen im Radio nach dem anschalten des Auto´s

Themenstarteram 30. September 2006 um 18:42

Hallo

hab ein kleines evtl ein großes Problem.

Bin heute zur Bank und auf dem Weg dort hin fing es auf einmal an ein Pfeifen was geschwindigkeitsabhängig lauter und leiser wurde. Ich dachte er das der Dietzadapter verrutscht ist und zu nah am strom liegt.

Nun bin ich runter und auf einmal ist das pfeifen druchgängig sobald ich die zündung anmache wenn sie aus ist geht alles ganz normal ohne pfeifen.

Hab dann mal alles geprüft ob evtl. ein massefehler vorliegt aber es ist alles noch so wie es sein sollte angeschlossen. Dann hab ich die aktivadapter mal getuascht um zu sehen ob es evtl. daran liegt aber auch fehlanzeige.

So nun meine frage habt Ihr evtl. noch nen tip woran es liegen könnte???

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 30. September 2006 um 19:35

Hallo,

das kommt von der Lichtmaschine. Hatte ich auch schon, aber das hat sich bisher immer wieder von selbst gegeben. Ich hatte sogar schon mal ein sehr lautes Pfeifen im Radio, bei dem gar keine Musik mehr kam. Hab dann das Radio aus- und wieder eingeschaltet, dann war es wieder weg. Das war wohl ein Radio-Problem...

Grundsätzlich kann das Pfeifen daran liegen, daß es irgendwo Masseprobleme gibt, daß die Audiokabel nicht richtig geschirmt sind bzw. ungünstig verlegt worden oder aber, daß der Entstörkondensator an der Lima defekt ist oder aber, daß die Kohlen in der Lima zeitweise etwas Kontaktprobleme haben.

Such Dir etwas aus.... ;)

Auf jeden Fall ist es nicht einfach zu finden....

Gruß,

hotel-lima

Themenstarteram 30. September 2006 um 19:50

shit

also bei mir ist es so lat das es selbst auf lautstärke eins kaum zum aushalten ist musik ist so gut wie keine zu hören.

wo is den das gute stück( Entstörkondensator an der Lima) und wie sieht das aus.

am 30. September 2006 um 21:14

Hallo,

ist das Pfeifen plötzlich aufgetreten? Hast Du davor etwas verändert?

Der Kondensator sitzt in der Regel direkt an der Lima beim Regler.

Gruß,

hotel-lima

Themenstarteram 30. September 2006 um 21:58

Ich bin gefahren erst war alles ok dann erst kurz ein leichter fiebton(dachte es wäre vom Lied) und auf einmal dieses grauenhafte pfeifen.

ne garnichts wurde geändert

hast du etwa ne Idee??

kann man den so tauschen oder muss da ne neue lima ?

am 30. September 2006 um 23:25

Hallo,

ich würde erst mal im Bereich Radio suchen und evtl. mal ein anderes (das originale) probieren, ob da auch ein Pfeifen auftritt.

Gruß,

hotel-lima

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 1:48

aber wenn es am Radio leigen würde müsste es doch auch sein wenn die zündung aus ist was aber nicht der fall ist da geht es ja einwandfrei.

werd aber dennoch mal mein uraltradio dranhängen aber auf großen erfolg verlasse ich mich da nicht.

am 1. Oktober 2006 um 7:52

Hallo,

doch doch. Es kann auch am Radio liegen. Diese Geräte sind speziell gegen solche Störungen mit Hilfe von diversen Filtern geschützt. Wenn da etwas defekt ist, kann es auch zu solchen Problemen kommen.

Hast Du noch eine separate Endstufe eingebaut?

Bevor Du anfängst die Lima auszubauen, überprüfe erst mal alle Radio-Komponenten. Schau vielleicht auch mal, ob Du irgendwo ein EMI-Filter bekommst. Dieses wird in die Versorgungsleitung fürs Radio eingeschleift.

Gruß,

hotel-lima

am 1. Oktober 2006 um 9:03

Hallo,

teste mal im ausgebauten zustand und dann mit ne stripe masse von radio gegen masse von auto.

hast du ein radio von audi?

Grüße

Turbonet

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 11:25

Ja eine Endstufe ist noch seperat von mir eingebaut wurden für den Sub hinten. Ist der EMI-filter sowas wie ein Entstörfilter(wenn ja sowas ist schon am Radio).

Ich werd nur eben nicht schlau draus den so geht es ja wenn der Motor aus ist einwandfrei müsste es da nicht auch diesen fehler geben wenn es am Radio liegen würde???

Nein es ist ein Pioneer DEH-P900DAB

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 12:53

Habe euren Rat befolgt und mal mein altes Clarion rausgesucht.

Pio ab Clarion dran motor an kein Pfeifen.

Clarion ab Pio dran motor an pfeifen.

wird somit zu 99,9% am Radio liegen werde mir aber zur sicherheit noch ein 3tes gerät zum prüfen besorgen.

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 14:23

So hab nun noch etwas interesantes rausgefunden.

Ich hab das clarion rein dachte mir dann so warum nicht die Endstufe auch anschließen gesagt getan.

Nun wollte ich losfahren lasse den motor an mach das Radio an was passiert wieder ein pfeifen durch die geringere wattzahl nicht gar so extrem aber immer noch das selbe.

Nun dachte ich mir machste einfach mal alles zurück 1. Endstufenkabel ab radio blieb an ob sich was bessert. als ich dan das letzte chinchkabel abgemacht hab war es auf einmal weck. Werd das jetzt mal mit dem pioneer versuchen.

Aber was verdammt nochmal kann das sein den die chinchkabel haben doch nicht mit meinem soundsystem zu tun gehen nur zur endstufe um den sub zu betreiben.

Hab ihr ne Rätsels Lösung??

am 1. Oktober 2006 um 15:59

Hallo,

dieser problem ist so alt wie die elektro welt und nennt sich masseschleife.

schaue mal ob deine endstufe ein schalter hat der sich ground lift nennt.

Gruß

Turbonet

Themenstarteram 1. Oktober 2006 um 16:58

hat sie nicht was mich doch wundert da sie nicht gerade ein billigteil ist.

Was kann ich nun dagegen tun? Kanal wechseln?

am 1. Oktober 2006 um 17:16

Hallo,

was für eine endstufe ist das (model?)

kannal wechseln ? :confused:

Gruß

Turbonet

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Problem mit Pfeifen im Radio nach dem anschalten des Auto´s