ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Problem mit elektr. Kofferraumklappe - Tasten reagieren nicht

Problem mit elektr. Kofferraumklappe - Tasten reagieren nicht

Audi A4
Themenstarteram 2. April 2021 um 22:23

Hallo zusammen,

bei meinem B9 von August 2018 habe ich regelmäßig das Problem, dass die Tasten an der Heckklappe zum Schließen selbiger nicht reagieren. Ich stehe logischerweise direkt hinter dem Auto mit Schlüssel in der Tasche.

Ich hatte erst den Eindruck, dass die Taste zum Schließen und Verriegeln nicht funktioniert, wenn das Fzg bereits verriegelt ist, aber sicher bin ich da nicht - ich habe aber schon das Gefühl, dass die Taste zum "nur schließen" zuverlässiger reagiert, wenn der Wagen verriegelt ist.

Bei meinem vorherigen C7 war das immer völlig problemlos, egal ob der Wagen verriegelt war oder nicht, beide Tasten haben immer bei einmaliger Betätigung reagiert.

Wie ist das bei Euch? Bekanntes Problem? Woran kanns liegen?

Danke vorab!

Ähnliche Themen
23 Antworten

Was ich festgestellt habe ist, dass man die Tasten nicht zu kurz drücken darf.

Also nen kurzen Moment gedrückt halten muss.

Nicht lange aber etwas mehr als ein ganz kurzer Druck.

Taste für die Heckklappe muss 2 sec. gedrückt gehalten werden

Die am Schlüssel

Soweit ich weis funktioniert es auch nicht wenn man zu dicht steht. Ist mir schon öfter aufgefallen das die Klappe nicht schließt wenn ich sehr nah am Auto stehe. Geh ich etwas zurück (kleiner Schritt) dann funktioniert es.

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 2. April 2021 um 23:52:18 Uhr:

Taste für die Heckklappe muss 2 sec. gedrückt gehalten werden

Die am Schlüssel

Bei der Taste am Schlüssel stimmt das aber die Tasten an der Klappe reagieren schneller.

Themenstarteram 3. April 2021 um 0:16

Es geht nicht um die Tasten der FB!

Passierte mir anfangs auch häufiger und bei mir lag es am Smartphone. Manchmal hatte ich den Schlüssel links in der Hosentasche und links in der Jacke das Smartphone. Ich bekam dadurch keine Möglichkeit die Tasten an der Heckklappe zu bedienen.

Probier das mal mit dem minimalen länger drücken der Tasten aus und berichte dann mal

Das Problem mit dem Smartphone dürfte eigentlich nur bei der verriegeln Taste ein Problem machen.

Normales schliessen schliessen sollte auch ohne Schlüssel möglich sein.

Moin, das Problem hatte ich auch, es ist der Abstand: gehe etwas zurück, dann funktioniert es.

Kann es nur bestätigen, gehe ein Stück zurück oder halte den Schlüssel weg vom Auto. Er denkt sonst dwr Schlüssel liegt noch im Auto und verriegelt deswegen logischerweise nicht

Zitat:

@MIchi240281 schrieb am 02. Apr. 2021 um 22:23:00 Uhr:

habe ich regelmäßig das Problem, dass die Tasten an der Heckklappe zum Schließen selbiger nicht reagieren. Ich stehe logischerweise direkt hinter dem Auto mit Schlüssel in der Tasche.

Du bist direkt stehend an der Stoßstange. Du musst dich etwas weiter wegstellen (kein Meter). So daß du hinter der offene Klappe stehst.

Zitat:

@Fussel 1997 schrieb am 2. April 2021 um 23:55:47 Uhr:

Zitat:

@ronald0011 schrieb am 2. April 2021 um 23:52:18 Uhr:

Taste für die Heckklappe muss 2 sec. gedrückt gehalten werden

Die am Schlüssel

Bei der Taste am Schlüssel stimmt das aber die Tasten an der Klappe reagieren schneller.

Habe ich ja so geschrieben.

Themenstarteram 3. April 2021 um 22:38

Da könntet Ihr Recht haben, ich stehe wirklich direkt hinter dem Auto, allerdings kann ich nicht weiter zurück gehen, da dort die Garage endet. Echt dumm, beim vorherigen A6 C7 hat das immer problemlos funktioniert und der stand tendenziell noch 5-10cm weiter Richtung Wand.

Du kannst ja per FB das Auto schließen. Musst nur etwas hinter dem Auto halten. Oder von der Ecke des Autos die Taste drücken.

Zitat:

@DJ BlackEagle schrieb am 4. April 2021 um 10:29:33 Uhr:

Musst nur etwas hinter dem Auto halten.

Teilofftopic aber gerade passend:

Genau das ärgert mich so extrem beim Audi. Bei einem VW Tiguan kannst du es überall öffnen und schließen mit der FB.

 

Bei einem Audi musst du zum schließen der Heckklappe mit FB dahinterstehen. Dann kann man auch gleich die Tasten an der Heckklappe nutzen. Ich habe schon versucht im STG46 das:

 

Key-fob Range Limitation

Description: Extend the range of the key fob

46 - Central Module Comfort System

Long Coding

Change range_limitation_rear to Not Active

 

zu versuchen. Leider ging die Klappe danach (natürlich nach Busruhe) in keinem Winkel am Fahrzeug mit fb mehr zu...

 

Gruß Matthias

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Problem mit elektr. Kofferraumklappe - Tasten reagieren nicht