ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Originalfelgen Marseille auf Golf 7 eintragungspflichtig?

Originalfelgen Marseille auf Golf 7 eintragungspflichtig?

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 21. August 2020 um 10:02

Hallo liebe Gemeinde.

die Suchfunktion gibt viele Auskünft aber auf meine Frage bin ich nicht fündig geworden:

Ich möchte die VW Orignialräder 18" Marseille 5G0601025ALFZZ (7,5Jx18H2 ET51 LK.: 5/112) von einem Golf 7 Sportsvan auf einem Golf 7 1.5 TSI 96 KW Bj 2017 fahren. SN: 0603 CBR00091

Die Reifengrösse ist: 225/40R18 92Y

Nun habe ich verstanden, dass es zu original VW Felgen keine ABE gibt.

In der CoC, sowie im fzs des Golf 7 steht nur die Originalbereifung 205&50 R17 93V

Gibt es eine eintragungsfreie Möglichkeit die Felgen auf dem Golf 7 zu fahren, wenn nein, was müsste ich tun, denn ABE gibt es ja auch keine.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

CoC Golf 7
Ähnliche Themen
21 Antworten

Wichtig ist die letzte Seite des CoC, unter 52 stehen alle freigegebenen Kombis. Wenn du kein Sportfahrwerk hast, wird auch keine 18" eingetragen sein und du müßtest die 18"-Kombi eintragen lassen.

Themenstarteram 21. August 2020 um 14:16

Dake Golfer 0510. Mit was lässt man die dann eintragen wenn es keine ABE gibt?

Einzelabnahme TÜV oder Dekra

Zitat:

@steini288 schrieb am 21. August 2020 um 14:16:19 Uhr:

Dake Golfer 0510. Mit was lässt man die dann eintragen wenn es keine ABE gibt?

Klapp mal dein CoC zu und lies die mal die letzte Seite darauf durch. Da stehen dann alle möglichen, eintragungsfreien Rad/Reifen-Kombinationen. Da sollten die 18 Zoll vermerkt sein.

Zitat:

In der CoC, sowie im fzs des Golf 7 steht nur die Originalbereifung 205&50 R17 93V

Also mit Ganzjahresreifen.

Dann stehen in der COC vermutlich nur Schneeketten taugliche Rad-/Reifenkombinationen.

Zitat:

@steini288 schrieb am 21. August 2020 um 14:16:19 Uhr:

... Mit was lässt man die dann eintragen wenn es keine ABE gibt?

Ich habe gerade Original-VW-Golf-Felgen für meinen Sportsvan, der nur CoC-Einträge für 15“ und 16“ hatte, per Einzelabnahme abnehmen lassen. Als Papiernachweise habe ich mir dafür den Ratgeber Räder, Reifen für den Sportsvan aus erwin von VW heruntergeladen, die passenden Seiten daraus ausgedruckt und bin damit zur DEKRA. DEKRA hat das als Nachweis gereicht.

Zitat:

@steini288 schrieb am 21. August 2020 um 14:16:19 Uhr:

Dake Golfer 0510. Mit was lässt man die dann eintragen wenn es keine ABE gibt?

Mit einer Traglastbescheinigung oder einem Auszug aus dem Ratgeber Rad/Reifen vom Freundlichen. Allerdings wird darin auch ein Sportfahrwerk gefordert, war bei 18" eine Zwangskombination.

Am besten erkundigst du dich bei einer Prüforganisation, bevor du das Projekt angehst.

Zitat:

@Alwin83 schrieb am 21. August 2020 um 14:21:27 Uhr:

Zitat:

@steini288 schrieb am 21. August 2020 um 14:16:19 Uhr:

Dake Golfer 0510. Mit was lässt man die dann eintragen wenn es keine ABE gibt?

Klapp mal dein CoC zu und lies die mal die letzte Seite darauf durch. Da stehen dann alle möglichen, eintragungsfreien Rad/Reifen-Kombinationen. Da sollten die 18 Zoll vermerkt sein.

Aber nur, wenn er ein Sportfahrwerk werksseitig verbaut hat. Dann stünden sogar 19" drin. Aber die letzte Seite wird uns ja vorenthalten.:D

Themenstarteram 21. August 2020 um 17:28

da steht leider nix von 18 Zöllern.

Aber Danke für Eure Hinweise.

Coc2

Zitat:

@steini288 schrieb am 21. August 2020 um 17:28:27 Uhr:

da steht leider nix von 18 Zöllern

Ok, dann mit dem Traglastgutachten von VW zum TÜV/DEKRA und eintragen lassen.

 

Das Gutachten solltest du auf Original-Felgen.com finden. Wenn nicht über die Kundenbetreuung online bei VW anfordern. :)

Für die Felge gibt es kein Gutachten. Der Auszug aus dem Ratgeber reicht.

Themenstarteram 21. August 2020 um 17:54

gibt's so etwas wie myVW aus dem man über die Fahrzeug Identnummer die Ausstattungsvariante einsehen kann?

Dann wüsste ich zumindest das mit dem Sportfahrwerk

Themenstarteram 21. August 2020 um 18:00

gefunden danke

Zitat:

@golfer0510 schrieb am 21. August 2020 um 17:32:52 Uhr:

Für die Felge gibt es kein Gutachten. Der Auszug aus dem Ratgeber reicht.

Ich meinte das besagte Traglastgutachten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Originalfelgen Marseille auf Golf 7 eintragungspflichtig?