ForumAstra K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra K
  7. Opel Astra - welches Automatikgetriebe?

Opel Astra - welches Automatikgetriebe?

Opel Astra K
Themenstarteram 7. Februar 2020 um 22:59

Ich überlege mir einen Astra zu kaufen,welche Art Automatik ist beim Astra verbaut ?

 

Ein Wandlergetriebe wie beim Insignia ?

Beste Antwort im Thema

Ich fahre seit 6 Wochen einen Astra ST CVT, vorher einen Skoda mit DSG. Mir gefällt das CVT Getriebe sehr gut, inzwischen besser als das DSG, da wesentlich ruhiger. Der Astra ist erstaunlich spritzig, natürlich kein Rennwagen. Der Dreizylinder ist kein Vierzylinder, der Vierzylinder kein Sechszylinder. Das muss man akzeptieren und dann kann man auch mit dem Klang leben. Insgesamt ist der Astra sehr gut gedämmt und fährt sich erstaunlich ruhig, hat man seine Geschwindigkeit erreicht, ist der Motor fast nicht mehr zu hören.

Die elektrische Heckklappe ist programmierbar hinsichtlich der Höhe.

Mein Durchschnittsverbrauch nach 5000 km sind 6,6L.

AGR Sitze und Matrix LED sind sehr zu empfehlen

111 weitere Antworten
Ähnliche Themen
111 Antworten

Beim VFL immer Wandler, beim FL entweder Wandler (Diesel) oder CVT (Benziner).

----

Beim ASTRA-K SportsTourer 1.4 Automatik ist ein DSG drin.

Im Astra K FL gibt es kein DSG!

Wie MTGL schon sagt, Wandler im Diesel und im Benziner ein CVT.

 

Grüße

Ein CVT ist aber auch eine Wandlerautomatik. Oder wird bei Opel statt Wandler eine Anfahrkupplung eingesetzt?

Zitat:

@Heinzele60 schrieb am 8. Februar 2020 um 11:02:29 Uhr:

Beim ASTRA-K SportsTourer 1.4 Automatik ist ein DSG drin.

Dafür, dass Du Dich nicht auskennst, postest Du sehr selbstbewusst.

Zitat:

@fehlzündung schrieb am 8. Februar 2020 um 12:10:40 Uhr:

Ein CVT ist aber auch eine Wandlerautomatik. Oder wird bei Opel statt Wandler eine Anfahrkupplung eingesetzt?

Ein CVT ist keine Wandler AT.

Möglicherweise wird ein Wandler zum Anfahren verwendet. Ein Wechsel von Fahrstufen ist weder erforderlich noch möglich.

Hallo zusammen,

bin kein Profi, sondern nur Astra-Freund und langjähriger Fahrer und Besitzer. Deshalb sorry für die für manchen laienhafte Frage.

Ich fahre derzeit seit 2011 einen Astra J Sport 1.6 Turbo mit Automatik-Getriebe. Ich trage mich jetzt mit dem Gedanken auf einen 1.4 Direct Inj. Turbo, 145 PS, stufenloses Automatikgetriebe umzusteigen.

Kann mir freundlicherweise jemand mitteilen, was die Unterschiede zwischen meinem J-Aut.Getriebe, dem stufenlosen Automatikgetriebe 2020 und dem 9-Stufen-Automatikgetriebe 2020 sind.

Vielen Dank im voraus.

J: Wandler-AT

K 1.4 DI: CVT

K 1.5 D: Wandler-AT

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fahrzeuggetriebe

Da ist es, denke ich, gut erklärt.

Zitat:

@Haubenzug schrieb am 11. Februar 2020 um 20:42:43 Uhr:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fahrzeuggetriebe

Da ist es, denke ich, gut erklärt.

Danke! Laienfrage: Wie verhält sich die Automatik beim Anfahren an einer Steigung?

Leider kann ich Deine Frage nicht verstehen.

Zitat:

@coolerklaus schrieb am 11. Feb. 2020 um 23:51:17 Uhr:

Danke! Laienfrage: Wie verhält sich die Automatik beim Anfahren an einer Steigung?

Je nach dem, rollt das Auto ein Stück zurück.

Ansonsten Bremse lösen, Gas geben.

Zitat:

@WolfgangN-63 schrieb am 12. Februar 2020 um 08:35:46 Uhr:

Leider kann ich Deine Frage nicht verstehen.

Ich kann verstehen, dass Profis einfache Fragen nicht verstehen. Deshalb habe ich nochmals betont, dass das eine "Laienfrage" war. Ein praktisches Beispiel: Meine Frau steht vor einer Schranke die an einer leichten Anhöhe zu einem Parkhaus angebracht ist. Das aktuelle Automatikgetriebe des Astra J hat die für meine Frau glückliche Eigenschaft, dass das KFZ nicht zurückrollt, wenn sie die Bremse verlässt und weiterfahren will.

Für "Autofahrer" lächerlich und unwichtig, für meine Frau epochal!;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra K
  7. Opel Astra - welches Automatikgetriebe?