ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. nochmal bremslichter umbau

nochmal bremslichter umbau

Themenstarteram 19. Juni 2004 um 14:25

Hallo !

kann mir jemand den link zum umbau der bremslichter geben ? ( kabel löten )

also das die 4 lampen leuchten beim bremsen ?

danke

Ähnliche Themen
47 Antworten
am 22. Juni 2004 um 13:56

-naja... soll mir ja auch egal sein. Er nutzt die Unwissenheit der Leute nur aus. Das Teil bekommste bei Horch für nen Appel und nen Ei.

-Abgesehen davon....sieht ja schon fast nach gewerblichen Verkauf aus (Bewertungen) ! legitim?

Warum sagt er dann nicht einfach, dass er die Teile bei Ebay vertickt? Schlechtes Gewissen?:D

@ac-driver: Damals hattest Das auch wehement abgestritten, dass Du die Sachen verkaufst.

Komischerweise heisst Deine Homepage im Profil("www.guido-hessler.de") genau wie der Ebay Name des Verkäufers("guido-hessler"). Zufälle gibts!

Hab den alten THREAD wiedergefunden:

http://www.motor-talk.de/time163/b2003/c07/d3/e123606/z7

am 22. Juni 2004 um 14:24

Manche Leute haben eben nur Geld im Kopf.

Wahrscheinlich sagt er nicht offen das er der Verkäufer ist um unangenehmen Fragen aus dem Weg zu gehen. Ich hab die Stecker auch bei ihm gekauft. Da er direkt bei mir um die Ecke wohnt hat er mir die Teile gleich eingebaut, da brauchte ich selber nicht zu fummeln und deshalb sag ich zu den 10 Euro, die ich bezahlt habe, nichts. War ja schließlich sehr nett von ihm.

Grundsätzlich ist es aber eine Unverschämtheit für die Dinger 10 Euro zu verlangen.

Hallo zusammen,

bin neu hier und hab aber doch schon länger diese Stecker verbaut. Seid doch mal ehrlich, wenn Ihr diese Verkaufsmöglichkeit hättet, würdet Ihr es nicht genauso machen. Jeder EURO ist einer! Da hat einer ne gute Idee und nutzt seine Chance. Sonst kauft sie wo sie billiger sind und bietet sie selber bei ebay an! Dann habt Ihr den Gewinn! Es ist doch schön, daß die Dinger überhaupt jemand anbietet.

Gruß Micha

am 22. Juni 2004 um 14:57

Nein, würde ich nicht. Sonst hätte ich mir inzwischen einen Vorrat bei Audi besorgt und würde sie für z.B. 7,99 Euro verkaufen.

...ist eine Frage des Charakters...

Leben und leben lassen.

Warum soll er damit nicht sein Geld verdienen ?!?

Angebot und Nachfrage bestimmen den Erfolg....

Es gibt Leute die es haben wollen !

Aber dieses Scheinheilige blabla ist nervig, gebs doch einfach zu, ist ja nix dabei.

am 23. Juni 2004 um 14:28

Hat ja mit Einkauf und Verkauf nicht sehr viel zu tun. Die Leute wissen einfach nicht, dass es das beim AUDI Händler gibt. Darum gehts. Verdiene mein Geld auch mit billig einkaufen und "teuer" verkaufen, also ich meine EK und VK Preise....

...aber sowas is doch nap. Nach Audi gehen, nen stück Blech für nen Euro kaufen und das für nen 10er wieder verticken.

Hätte er kein schlechtes Gewissen, hätt er nich so doof drum rumgelabert, dass er nicht der Verkäufer sei. Verleugnet sich ja selbst... warum nur?

Ich reg mich darüber auch net auf, zähle einfach nur mal die Fakten zusammen. Mir wär dabei nicht wohl, wenn ich so handeln würde.abgesehen davon hat CAPT. Future recht. Dann würden wir uns nen vorrat anlegen und die Sachen für 7-8 EUR verschleudern, oder?

Nix für ungut:D

Sowas nenn ich einfach nur Arbitragefunktion.

Eigentlich sehr löblich und aus Sicht der Marktprozesstheorie nach Schumpeter/Kirzner sehr gut gemacht.

Gruss

am 23. Juni 2004 um 14:37

Junge Junge... Hut ab

Sprichst Du von der Wissenschaftsforschung nach dem Karlsruher Ansatz ?

;-))

ohje...was fürn ding?

am 23. Juni 2004 um 14:41

Ich bin damals auch darauf "reingefallen".

Nur wenn man hier über Kosten redet, muss man auch bedenken, dass die Fahrt zu Audi schon mehr kostet...und was da alles unterwegs passieren kann... ;-))

Richtig.

Folgendes hat man sich für 10 € immerhin gespart:

(aus meiner Sicht der Dinge)

1. 5km Hinfahrt zum Audi Zentrum

2. 30 Minuten Diskussion mit dem Teilemann bis der das richtige Teil gefunden hat.

3. 2* 1,80€ bezahlt.

4. Rückfahrt von 5km

5. Zu Hause und überlegen wie man die Dinger verbaut (Zeitaufwand ca. 30 Minuten)

 

All das in Summe ist nebst einer bebilderten Anleitung schon fast ein Schnäppchen :-)

am 23. Juni 2004 um 15:01

Wie schon gesagt macht es mir nichts aus die 10 Euro bezahlt zu haben, da er mir die Teile auch sofort eingebaut hat...und nach Fabius Auflistung müssen wir jetzt ALLE eingestehen das ac-driver ein wahrer Heiliger ist. ;o)

So nun auch wieder nicht.

Finde das halt auch nicht wirklich schlimm wenn jemand ob meiner Doofheit ein paar Euros verdient. Strafe muss sein.

Gruss

am 23. Juni 2004 um 15:16

Ja, ist klar, im Grunde hat du Recht.

In deiner Signatur steht das du viel Carbon für deinen TT geplant hast? Kannst ac-driver ja mal darauf ansprechen, Carbon hat er nämlich auch am Start...vielleicht macht er dir ja 'nen guten Preis. ;o)

Ne, schon Echtcarbon und kein D&W Krempel.

Gruss

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. nochmal bremslichter umbau