ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Neuen 316i bestellt, noch ein paar Fragen

Neuen 316i bestellt, noch ein paar Fragen

BMW 3er F30
Themenstarteram 14. August 2013 um 11:08

Nachdem ich vom neuen F30er keinen gescheiten Gebrauchten gefunden habe, habe ich mich dazu entschlossen mir einen neuen zu bestellen. Der Verkäufer ist auch bei den Preisen vom Internet gut mitgegangen. Habe so um die 14% Rabatt bekommen.

Zusammengestellt habe ich mir wie gesagt einen 316i (mangelns 318i) mit Sport Line, Schwarz Metallic, Sicht Paket, Comfort Paket, PDC vorne/hinten, Tempomat

Fehlt noch was wichtiges?

Ich bin davon ausgegangen, dass so banale Dinge wie Musik Streaming vom Smartphone über Bluetooth drin sein sollte. Ist aber glaube ich nicht, oder?

Ich habe mir jetzt auch kein HiFi Update geholt, wie klingen Standard Boxen so? Wahrscheinlich war ich zu blauäugig. Bis wann kann man noch Änderungen vornehmen? Der Verkäufer meinte, Oktober wird das Auto ausgeliefert.

Bis zu Auslieferung habe ich für 150 Euro ein Auto von BMW bekommen (mein alter hat einen Motorschaden), bekomme nächste Woche einen 316i und will den ausgiebig testen. Deshalb auch die Frage bis wann ich Änderungen machen kann.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Klez

Zitat:

Original geschrieben von RageAlucard

Selten so nen Schwachsinn gelesen.

Mir ist schon klar, dass heutige Idioten sogar Musik über den Handy Lautsprecher ertragen... das ändert aber nix daran, dass die Serienlautsprecher Mist sind!

Selbst ein Seat Leon hat 16cm Tieftöner in den Türen... die sind in der Tat ausreichend. Nicht gut, aber ausreichend. Bei BMW sitzt da ein 10cm Mitteltöner... und das wars. Wer damit zufrieden ist, der hat keinerlei Anspruch und sollte hier lieber nix zum Thema schreiben... zumal das HiFi wirklich nicht teuer ist.

Deine Meinung zählt für alle, wer diese nicht trägt, hat hier nichts verloren....echt witzig wie Du hier Kommentare abgibst...ich hatte die die Standard Lautsprecher bestellt, hatte diese auch im F10 und im E92 und war zufrieden....beim GT habe ich jetzt aufgrund der Hinweise nochmals den :) aufgesucht und beide verglichen....und ja, die Hifi sind besser, und ich habe diese jetzt auch geordert...aber nicht weil die Standard so schlecht sind, sondern weil der Aufpreis für die Hifi überschaubar ist und ich mir gesagt habe, komm, das kann ich mir noch leisten....aber ganz ehrlich, die normalen Lautsprecher sind völlig ausreichend, was Du hier schreibst, ist völlig überzogen...sorry, aber man sollte bei manchen Dingen einfach sachlich bleiben und nicht versuchen, jeden von seiner Meinung zu überzeugen...

56 weitere Antworten
Ähnliche Themen
56 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

Fehlt noch was wichtiges?

"Wichtig" ist relativ, Räder und Lenkrad hat er ja.:)

Aber wie wäre es mit Sitzheizung oder dem Durchladesystem?

Am besten gehst du noch mal zu deinem VerkaufsBERATER und lässt dich über Serien und Sonderausstattung aufklären bevor du einen Neuwagen bestellst wo dir dann nach deinen Wünschen fehlt.

Themenstarteram 14. August 2013 um 11:38

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

Fehlt noch was wichtiges?

"Wichtig" ist relativ, Räder und Lenkrad hat er ja.:)

Aber wie wäre es mit Sitzheizung oder dem Durchladesystem?

war für mich nicht wichtig :-)

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

 

Ich habe mir jetzt auch kein HiFi Update geholt, wie klingen Standard Boxen so? Wahrscheinlich war ich zu blauäugig. Bis wann kann man noch Änderungen vornehmen? Der Verkäufer meinte, Oktober wird das Auto ausgeliefert.

Also wenn Du das schon als einzigen Punkt aufführst, scheint Dir Klang wenigstens halbwegs wichtig zu sein. Die Standard LS klingen grottig im 3er. Nimm das Hifi! Zumal der Aufpreis inzwischen wirklich akzeptabel ist. Bis vor paar Monaten waren es noch (über?) 500 EUR.

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

Nachdem ich vom neuen F30er keinen gescheiten Gebrauchten gefunden habe, habe ich mich dazu entschlossen mir einen neuen zu bestellen. Der Verkäufer ist auch bei den Preisen vom Internet gut mitgegangen. Habe so um die 14% Rabatt bekommen.

Zusammengestellt habe ich mir wie gesagt einen 316i (mangelns 318i) mit Sport Line, Schwarz Metallic, Sicht Paket, Comfort Paket, PDC vorne/hinten, Tempomat

Fehlt noch was wichtiges?

Ich bin davon ausgegangen, dass so banale Dinge wie Musik Streaming vom Smartphone über Bluetooth drin sein sollte. Ist aber glaube ich nicht, oder?

Ich habe mir jetzt auch kein HiFi Update geholt, wie klingen Standard Boxen so? Wahrscheinlich war ich zu blauäugig. Bis wann kann man noch Änderungen vornehmen? Der Verkäufer meinte, Oktober wird das Auto ausgeliefert.

Bezüglich der Smartphoneanbindung schau mal am besten bei www.bmw.de/bluetooth vorbei.

Die Unterstützung der verschiedenen Smartphones ist durchaus unterschiedlich.

Und nein, die Smartphoneanbindung über Bluetooth ist NICHT Serie.

Naja, über die Standardboxen hört man nichts gutes. Ist aber wohl, wie so vieles, Geschmackssache. Da hilft immer nur selbst anzuhören.

Ich habe bisher immer das Hifi-System genommen. Das H+K war mir den Preis nicht wert, muss aber dazu sagen, dass ich nicht so der Musik-Enthusiast bin (Klassik, o.ä.).

Bis zu welchen Status Du noch Änderungen machen kannst, kann Dir der Händler sagen.

Ich habe lieber den Verkäufer mit der Bitte um verschiedene Angebote "genervt", und mich dann für eine Konfiguration entschieden.

(Okay, diesmal gab's noch eine Änderung, aber die habe ich durchgegeben, nachdem die Auftragsbestätigung bei mir aufgeschlagen ist; die Änderung hat also noch locker geklappt).

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

Zusammengestellt habe ich mir wie gesagt einen 316i (mangelns 318i) mit Sport Line, Schwarz Metallic, Sicht Paket, Comfort Paket, PDC vorne/hinten, Tempomat

Fehlt noch was wichtiges?

Navi Prof. mit HUD. Ohne das kommt mir kein BMW mehr auf den Hof!

mfg Croni

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

 

"Wichtig" ist relativ, Räder und Lenkrad hat er ja.:)

Aber wie wäre es mit Sitzheizung oder dem Durchladesystem?

war für mich nicht wichtig :-)

Sag ich doch: "Relativ"

Für den einen ist das Wichtig und für den anderen nicht.

Das kann man nur selber entscheiden, hier zu fragen ist eigentlich sinnlos.

Fehlt nur noch die Frage welche Farbe man nehmen soll.

Wichtig ist relativ... für mich würde da alles fehlen was einen BMW ausmacht...

Meinst Du nicht in der Preisklasse wärst Du mit einem Golf besser bedient?

Zitat:

Original geschrieben von Croni

Zitat:

Original geschrieben von BlueEyes

Zusammengestellt habe ich mir wie gesagt einen 316i (mangelns 318i) mit Sport Line, Schwarz Metallic, Sicht Paket, Comfort Paket, PDC vorne/hinten, Tempomat

Fehlt noch was wichtiges?

Navi Prof. mit HUD. Ohne das kommt mir kein BMW mehr auf den Hof!

mfg Croni

Mit dem überteuerten Navi kommt mir kein BMW mehr auf den Hof ;)

am 14. August 2013 um 13:03

Verzichte auf den MetallicLack, wenn er nicht sowieso in einem Paket dabei ist. Dann kannst Du Dir dafür den besseren Sound holen. Wie lange willst Du das Auto besitzen? Denn, so komisch es klingt, Sitzheizung ist da oft ein Ärgernis, wenn es nicht drin ist beim Verkauf. Gerade die ältere Generation, gern gesehene Käuferschichten ohne Leistungsanspruch aber mit Premiumgedanken, legen viel Wert darauf.

Achja, und mir würde die Automatik bei dem Auto fehlen.

Zitat:

Original geschrieben von Klez

Wichtig ist relativ... für mich würde da alles fehlen was einen BMW ausmacht...

Meinst Du nicht in der Preisklasse wärst Du mit einem Golf besser bedient?

Frage mich, was genau die Motivation ist solch eine Antwort zu schreiben.

Zitat:

Original geschrieben von mattberlin

Wie lange willst Du das Auto besitzen? Denn, so komisch es klingt, Sitzheizung ist da oft ein Ärgernis, wenn es nicht drin ist beim Verkauf. Gerade die ältere Generation, gern gesehene Käuferschichten ohne Leistungsanspruch aber mit Premiumgedanken, legen viel Wert darauf.

Also auf "Sonderwünsche" von potentiellen Späteigentümern würde ich beim Neukauf nur sehr bedingt eingehen.

Das Problem dabei ist: jeder will alles Mögliche an Sonderausstattung bei einem Gebrauchten - aber es will dann keiner bezahlen. Dreier gehen ohne Pökerbräter genauso gebraucht weg, wie mit Pökerbräter. Wer nicht selber einen haben möchte sollte also IMO auch auf die Bestellung verzichten, da es schlicht verschenktes Geld ist.

 

Genauso kontrovers ist die Diskussion ums Navi. Ob der Aufpreis für ein festinstalliertes Navi in Zeiten, in denen jedes besser Handy ein Navi enthält, gerechtfertigt ist, muss jeder für sich selber entscheiden. Fakt ist, das was bei der Bestellung als Aufpreis gezahlt wird bekommt man bei Wiederverkauf definitiv nicht wieder (nichteinmal im Ansatz).

 

Im Übrigen glaube ich nicht, dass der klassische gebraucht-Dreier-Käufer unbedingt zur älteren Generation gehört und nicht ohne Pökerbräter leben kann. ;)

Ich würde mir grundsätzlich überlegen, wozu ich das Auto so im Normalfall brauche und was für mich dabei wichtig ist. Ggf kann man das auch mit Freunden/Familie mal durchsprechen. Da tauchen dann noch ein/zwei sinnvolle Features auf.

Und ganz wichtig (finde ich zumindestens) mal reinsetzen evtl. mal probefahren und den Verkäufer zu diversen Eigenschaften ausquetschen. - wobei man das alles machen sollte, bevor! man das Auto bestellt ;) Bei mir ist auf die Art z.B. die Entscheidung für PDC vorne und hinten gefallen (wollte eigentlich nur hinten weil ich ja parken kann, aber nachdem ich im ersten F3x drinne gesessen habe...)

Ich hab das Angebot glaub ich drei oder vier mal ändern lassen, bevor ich es untershrieben habe :D

Das Auto ist für Dich, von daher sollte das der Maßstab sein. Alles andere wird beim Verkauf über den Preis geregelt.

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Zitat:

Original geschrieben von Klez

Wichtig ist relativ... für mich würde da alles fehlen was einen BMW ausmacht...

Meinst Du nicht in der Preisklasse wärst Du mit einem Golf besser bedient?

Frage mich, was genau die Motivation ist solch eine Antwort zu schreiben.

Nee... die Frage ist, was die Motivation ist eine 316i Gurke mit fast nackter Ausstattung neu zu bestellen... die einzige Antwort die ich für so eine Config habe ist Geld sparen... und in den Fall bekomme ich für das gleiche Geld bei einem Golf einfach mehr Auto! Mit besserer Ausstattung und evtl. sogar besserem Motor. Ich bin wahrhaft kein PS Freak und fahre alles was Räder hat, aber der 316i macht wirklich 0 Spass... sorry.

Für das Geld bekommt man +- einen Golf GTI !!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Neuen 316i bestellt, noch ein paar Fragen