ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. Navi gestohlen

Navi gestohlen

Themenstarteram 1. Dezember 2006 um 17:45

Hallo an alle

Hier gab es doch mal einen thread wo es darum ging wie oft Navis gestohlen werden. Jetzt habe ich selber die Bestätigung bekommen das sie sehr schnell geklaut werden. Mein Auto stand auf dem Parkplatz des Berufskolleg in Kempen und wo ich in der Pause zu meinem Auto wollte, auf einmal dachte ich "hast du das Fenster aufgelassen. Aber als ich näher kamm war die scheibe eingeschlagen, Navi mit halterung ladekabel alles weg. Und das mitten am Tage auf einem Parkplatz mit viel Betrieb.

Was ich jetzt mit diesem Thread sagen möchte: Alle die so ein Tragbares Navi im Auto haben, lasst es auf keinen Fall an der Scheibe wenn ihr für längere zeit euer Auto irgendwo abstellt.

Ähnliche Themen
29 Antworten

Naja, erwarte jetzt nicht wirklich Mitleid. Wie Du schon sagtest - "tragbar". Das solltest schon wörtlich nehmen. Man lässt ja auch kein Handy und Portemonnaies im Auto liegen

das war leichtsinnig,

mußt froh sein wenn dir die versichrung den schaden bezahlt. sowas was du gemacht hast ist grob fahrlässig.

Themenstarteram 1. Dezember 2006 um 18:07

ja ich weiß ich hätte es rausnehmen sollen aber aus fehlern wird man schlau. Und deshalb wollte ich andere Navi besitzer warnen.

ja aber dann musst das zum einkaufen auch mitnehmen??? ist doch doov.müsste mal versteckter einbauen,bzw eine abdeckung dafür basteln.vieleicht gibts ja sowas.tarnkappe oder sowas ;)

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

ja aber dann musst das zum einkaufen auch mitnehmen???

Also ich find zu meinem Aldi-Dealer vor Ort auch ohne Navi ;)

Themenstarteram 1. Dezember 2006 um 18:19

Genau Golf-V-GT guter einfall aber wie du das eingebaut hast gefällt mir auch gut. Weil ich auch das von Becker hatte genau wie du es hast.

Aber ich muss mir beim nächsten kauf eines Navis mal was überlegen.

Traurig

 

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

tarnkappe oder sowas ;)

die könnt ich auch gut gebrauchen . . .;)

NIBELUNGEN-Hort usw.

 

Traurige Sache mit dem Navi,

Dem Täter die Hand abhacken und den Löwen von Hagebeck zum Fraß

vorwerfen.:rolleyes:

E.

Zitat:

Original geschrieben von Mandulli

Also ich find zu meinem Aldi-Dealer vor Ort auch ohne Navi ;)

ALDI würde sich bei sogar freuen wenn ich meins mitnehme , habe es nähmlich von dort.

Werde meins aber ab jez auch immer ins handschufach legen, nur wenn ein "schlauer" dieb die halterung sieht, kann er sich doch schon denken das das navi irgendwo im auto liegt oder... man muss einfach die strafen höher ansetzen. Denke in Bayern passiert z.b nich so viel wie hier in NRW...

Wenn Du die Halterung im Auto läßt und das Navi ins Handschuhfach, so ist das im Grunde genauso dämlich. Jedenfalls ist das auch die einhellige Meinung :)

Dann lieber beides abnehmen.

am besten mal mim pfefferspray auf die lauer legen

Tragbare navi, gelbörse und handy alles auffem amaturenbrett liegen lassen, seitenfenster 10cm geöffnet

neh dann nehm ich doch lieber meine lieblingstange :) binn doch noch kein opa

ja jedesmal die halterung ab und dran , denke so gut is das auf die dauer auch nicht...

...ist ja mit dem original navi eigentlich auch so.das ist auch schnell ausgebaut wenn man nicht auf die mittelkonsole achtgeben muss.kann man ja auch jedesmal zum einkaufen ausbauen ;)

ich glaub die einzige möglichkeit wäre noch panzerglas.aber das wird dann ein wenig teuerer

Hi!

@Drehzahl-88: Mich wundert bei deiner Schilderung nur eines: Wo blieb die Alarmanlage? Kann man eine Scheibe einfach so einschlagen, ohne das der Alarm ausgelöst wird?

@Mandulli: Drehzahl-88 meinte doch es wäre ein Parkplatz bei einem Berufskolleg oder verstehe ich da etwas falsch?

Gruß aeronitro

am 3. Dezember 2006 um 0:24

Zitat:

Original geschrieben von aeronitro

Kann man eine Scheibe einfach so einschlagen, ohne das der Alarm ausgelöst wird?

Wo steht denn, dass sein Auto mit ner Alarmanlage ausgerüstet ist?

Manche Navis passen schön in die Schublade unterm Lenkrad, die Halterung ins Handschuhfach. Was auf dem Präsentierteller liegt, ist meist schnell weg. Und die Versicherung zahlt das Navi nicht.

Zitat:

Original geschrieben von eminem7905

das war leichtsinnig,

mußt froh sein wenn dir die versichrung den schaden bezahlt. sowas was du gemacht hast ist grob fahrlässig.

klingt nach Oberlehrer...

Deine Antwort
Ähnliche Themen