ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Modelljahr 2020.75 Änderungen

Modelljahr 2020.75 Änderungen

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 11. März 2021 um 12:07

Hallo,

Mein Ford Focus ST Line ist noch auf dem Weg zum Händler. Er soll am 13.03 dort eintreffen.

Meine Frage stellt sich zu den Änderungen Modelljahr 2020.75

Was ist verbessert oder auch schlicht weg eingespart worden.

Ich hoffe Ihr könnt mir einige Details nennen.

LG Oetii 53

Ähnliche Themen
33 Antworten

Anscheinend die Motorabdeckung, wenn ja spitz dein Händler drauf an, das er eine spendiert.

Das Modelljahr 2020.75 wurde doch auch schon im letzten Jahr ausgeliefert. Also jetzt stehen zum April ja schon die nächsten Änderungen an.

Ich kann bestätigen, dass jdf. im 155 PS mHEV im Dezember 2020 keine Motorabdeckung verbaut war. Ich hatte den Händler darauf auch angesprochen. Antwort:

"Wenn Sie mir Tesa geben, klebe ich Ihnen gerne eine fest, werksseitig sind da keine Befestigungsmöglichkeiten mehr, also kann auch keine nachträglich eingebaut werden".

Zudem ist mir noch aufgefallen, dass bei mir im Handschuhfach keine Ablage/Einsatz mehr für die Bordpapiere war. Ob das jetzt eine Änderung bei 2020.75 war, kann ich nicht sagen.

... Die Antwort ihres Händlers is schon irwie unprofessionell und eher pampig... konnte meiner sein.

Solange nicht die Abdeckung unter dem Motor eingespart wird, die hat wenigstens auch einen Nutzen.

Themenstarteram 11. März 2021 um 19:31

Hallo,

Wie ich erfahren habe ist zum Modelljahr Wechsel auch die 2. Kofferraum Lampe zum Opfer gefallen. Weiß jemand ob das Kabel dort noch liegt?

LG Oetti

Wieso sollte man die Lampe sparen, aber das Kabel legen?

Zitat:

@Oetii53 schrieb am 11. März 2021 um 19:31:48 Uhr:

Hallo,

Wie ich erfahren habe ist zum Modelljahr Wechsel auch die 2. Kofferraum Lampe zum Opfer gefallen. Weiß jemand ob das Kabel dort noch liegt?

LG Oetti

Die ist schon länger weg :D

Meint ihr die Motorabdeckung? Schmeckt dem Marder übrigens besonders gut und kostet schlappe 117€ als Ersatzteil.

Motorabdeckung 1,5 EB
Themenstarteram 11. März 2021 um 20:56

Fehlt die bei dem 1.5 Eco blue auch ?

Ist das wirklich deren Ernst? Früher hat man einfach 2 Jahre gewartet, um ein ausgereiftes Auto zu bekommen. Heute muss man noch darauf aufpassen, dass die ganzen Features nicht wieder gestrichen und eingespart werden.

Eine fehlende Motorandeckung bei einem Auto, wo man schnell >30.000€ landet, ist wirklich ein Witz. Das hat ja mittlerweile jeder Kleinstwagen für unter 10.000€ :(

Beim Kuga war ich dagegen noch sehr positiv überrascht, dass es nicht eine normale dünne Plastikabdeckung ist sondern eine dicke aufgeschäumte Abdeckung, die Motorlautstärke dämmt

Zitat:

@FoFloSTX schrieb am 11. März 2021 um 13:17:15 Uhr:

Das Modelljahr 2020.75 wurde doch auch schon im letzten Jahr ausgeliefert. Also jetzt stehen zum April ja schon die nächsten Änderungen an.

Ich kann bestätigen, dass jdf. im 155 PS mHEV im Dezember 2020 keine Motorabdeckung verbaut war. Ich hatte den Händler darauf auch angesprochen. Antwort:

"Wenn Sie mir Tesa geben, klebe ich Ihnen gerne eine fest, werksseitig sind da keine Befestigungsmöglichkeiten mehr, also kann auch keine nachträglich eingebaut werden".

Zudem ist mir noch aufgefallen, dass bei mir im Handschuhfach keine Ablage/Einsatz mehr für die Bordpapiere war. Ob das jetzt eine Änderung bei 2020.75 war, kann ich nicht sagen.

Da müsste ja der CD Player sitzen, der extra kostet.

Zitat:

@bermuda.06 schrieb am 12. März 2021 um 08:04:45 Uhr:

Ist das wirklich deren Ernst? Früher hat man einfach 2 Jahre gewartet, um ein ausgereiftes Auto zu bekommen. Heute muss man noch darauf aufpassen, dass die ganzen Features nicht wieder gestrichen und eingespart werden.

Eine fehlende Motorandeckung bei einem Auto, wo man schnell >30.000€ landet, ist wirklich ein Witz. Das hat ja mittlerweile jeder Kleinstwagen für unter 10.000€ :(

Beim Kuga war ich dagegen noch sehr positiv überrascht, dass es nicht eine normale dünne Plastikabdeckung ist sondern eine dicke aufgeschäumte Abdeckung, die Motorlautstärke dämmt

So ist die Abdeckung an meinem 1.5EB von Ende 2018 auch -> geschäumtes, dickes Material. Das labberige Plastik kann man sich sparen, mit viel Pech verursacht es noch mehr Lärm.

Es sei denn man benötigt diese wegen triefenden Scheibenwaschdüsen, wie beim mk2 :D

Beim Alten Fiesta gab es das Teil auch nicht original beim Benziner in Deutschland.

Aber beim Diesel und im Zubehör und es passt ganz normal auf den Benziner

Zitat:

@bermuda.06 schrieb am 12. März 2021 um 08:04:45 Uhr:

Früher hat man einfach 2 Jahre gewartet, um ein ausgereiftes Auto zu bekommen. Heute muss man noch darauf aufpassen, dass die ganzen Features nicht wieder gestrichen und eingespart werden.

Ist doch klar, es fließen ständig Veränderungen in die Fahrzeuge ein. Glaubt mal nicht, dass ein Hersteller etwas verändert, ohne dass es Aussichten verspricht zu seinem Vorteil zu werden. Oder anders ausgedrückt:

Was kostet die Änderung in €?

Was wird die Änderung in € bringen?

Wenn die zweite Zahl nicht deutlich größer ist, als die erste gibt es diese Änderung nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Modelljahr 2020.75 Änderungen