ForumGolf 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. MFD2 vs. RNS 510 vs. vielleicht was anderes

MFD2 vs. RNS 510 vs. vielleicht was anderes

VW Golf 5 (1K1/2/3)
Themenstarteram 21. Februar 2011 um 14:02

Hey,

 

ich hab mal eine kurze Frage, welches Radio ihr mir empfehlen würdet. Zur Zeit habe ich das RCD 500 mit dem Volkswagen Soundsystem (10LS).

Was ich eigentlich wirklich möchte ist die Integration des iPod's - lieber aber iPhone und wenn möglich auch eine FSE dazu. Außerdem soll alles so original wie möglich aussehen bzw. sein.

Würdet Ihr mir daher das MFD2 oder das RNS bzw. RCD 510 empfehlen oder vielleicht etwas drittes, was sich aber gut in den Golf eingliedert.

Danke für Eure Hilfe!

Ähnliche Themen
25 Antworten
am 21. Februar 2011 um 18:36

Preislich wirst Du wohl mit dem Zenec NC2010 am besten hinkommen (hab ich auch drin :) )

Hat alles drinne, Navi - SD Kartenslot - USB - DVD - Bluetooth - Ipod/Iphone anbindung - Touchscreen usw.

Gibt unterschiedliche meinungen zu dem Gerät aber ich bin mit meinem zufrieden, läuft alles super ;)

Bei originalem VW Geräten musste mit dem doppelten Preis rechnen ;)

Hey, habe mit dem Zenec keine guten Erfahrungen (aber streit beiseite). Es soll aber demnächst ein nachfolger für das 2010 geben. Oder du nimmst ein Alpine iXA-W407BT. Wenn es noch Navigation soll kannst du es später immernoch nachrüsten und es ist dann sogar immernoch etwas günstiger als das Zenec. Mit dem entsprechenden Adapter kann man sogar das Radio wie ein Originales per MFL bedienen. Hoffe konnte helfen,

Mfg. Marc

am 21. Februar 2011 um 18:50

Zitat:

Original geschrieben von marc_m91

Hey, habe mit dem Zenec keine guten Erfahrungen (aber streit beiseite). Es soll aber demnächst ein nachfolger für das 2010 geben. Oder du nimmst ein Alpine iXA-W407BT. Wenn es noch Navigation soll kannst du es später immernoch nachrüsten und es ist dann sogar immernoch etwas günstiger als das Zenec. Mit dem entsprechenden Adapter kann man sogar das Radio wie ein Originales per MFL bedienen. Hoffe konnte helfen,

Mfg. Marc

klar is es günstiger als das Zenec da es diese dinge wie : NAVIGATION; ADAPTERSTECKER für die CANBUS anbindung usw. alles nicht

drinne hat , kauft man das alles dazu biste auch wieder bei dem Zenec Preis oder evtl. sogar höher;)

Wie gesagt meiner läuft super, keine Probleme damit habe letzte woche noch ne Rückfahrkamera nachgerüstet und die läuft auch

wunderbar, ich bin zufrieden damit;)

am 21. Februar 2011 um 18:52

www.china-rns.com :p

Ist genauso übel wie ein zenec2010 aber kostet nur ein drittel davon....

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 19:05

Danke für Eure Antworten. So ein China- Ding oder aus Polen sollte es eigentlich nicht sein. Und bei Alpine und Zenec gefällt mi die Darstellung (Menüs etc.) nicht so wirklich - leider leg ich darauf Wert bzw. finde die originalen von VW schöner.

Wie sieht es eigentlich mit der Zuverlässigkeit des RNS 510 bzw MFD2 aus? Ich hab in letzter Zeit die Erfahrung gemacht, dass mich Navis (BMW X5, Audi A4 und MB S-Klasse) meist nicht wirklich bzw. effektiv zum Ziel gebracht haben. Ist das bei VW besser?

Wo liegt eigentlich der Hauptunterschied zwischen MFD2 und RNS 510?

Wie sieht's mit dem iPhone beim MFD2 aus?

Danke für Eure Hilfe!!! :)

Ich kann dir nur folgenden Tip geben, lass die Finger vom MFD2! Wenn, dann nimm das RNS510. Denn das bekommt man für 600-700€ in der Bucht. Das RNS510 hat viele Vorteile:

- Touchscreen

- SD Kartenslot (ab bestimmter Firmware SDHC-Karten bis 32GB)

- 30 GB Festplatte (auch für die Navidaten, deshalb nächster Punkt)

- Musik über SD-Karte oder DVD während der Navigation

- 3D-Navigation

- besserer Radioempfang

- richtiges TMC

- bessere Displaydarstellung und höhere Auflösung

- Display dimmt von alleine ab (nicht zu verwechseln mit Nachtdarstellung)

- Sprachsteuerung

- besseres Design

- schneller

- uvm.

Und was die Navigation angeht, es hat mich noch nie im Stich gelassen!!!

Ein Apple iPod oder iPhone geht immer anzuschliessen, dafür brauchst du nur die richtigen Adapter. Das originale von VW ist ziemlich gut, da dort die komplette Bibliothek auf den RNS dargestellt wird.

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 19:21

Zitat:

Original geschrieben von aryps

Ich kann dir nur folgenden Tip geben, lass die Finger vom MFD2! Wenn, dann nimm das RNS510. Denn das bekommt man für 600-700€ in der Bucht. Das RNS510 hat viele Vorteile:

- Touchscreen

- SD Kartenslot (ab bestimmter Firmware SDHC-Karten bis 32GB)

- 30 GB Festplatte (auch für die Navidaten, deshalb nächster Punkt)

- Musik über SD-Karte oder DVD während der Navigation

- 3D-Navigation

- besserer Radioempfang

- richtiges TMC

- besseres Display

- Display dimmt von alleine ab (nicht zu verwechseln mit Nachtdarstellung)

- Sprachsteuerung

- besseres Design

- schneller

- uvm.

Und was die Navigation angeht, es hat mich noch nie im Stich gelassen!!!

Danke, genau das was ich hören wollte. wie sieht es da mit meinem iphone aus? kann ich die musik drüber hören mit einem adapter und werden auch alle daten wie titel, künstler etc. angezeigt?

ist auch FSE möglich (wie kann ich rausfinden, ob ich eine vorrüstung habe?)?

Hatte meinen Beitrag noch geändert, und dort steht schon ein Teil der Antwort über Apples Endgeräte drin. Wenn du noch keine FSE hast, kann ich dir die Fiscon Basic empfehlen. Du kannst die FSE über den Touchscreen vom RNS steuern, oder über die MFT vom Lenkrad! Und sie hat noch einen großen Vorteil, die E-MFA ist integriert!!! Deshalb ist der Preis auch OK...

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 19:29

cool, da ist die entscheidung ja gefallen. wie kann ich feststellen, ob bei mir schon eine FSE verbaut ist? Kann ich eigentlich eine klangliche verbesserung zum rcd 500 erwarten?

Versprech dir nicht zuviel was die klangliche Veränderung angeht, aber etwas ist drin!

Am besten dämm erstmal deine Türen, das macht eine Menge aus und ist nicht sooo teuer.

Hast du eine MFA+ ??? Wenn ja, und du hast MFT am Lenkrad, dann kannst du im Menü nachschauen ob du dort einen Eintrag "Telefon" findest. Wenn nein, dann hast du schonmal keine FSE Premium. Wenn dann auch keine Ladeschale über dem Handschuhfach ist, hast du keine FSE von VW ab Werk verbaut.

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 19:42

schöner mist, ich hab leider nur die normale mfa. Aber das steht noch auf meiner liste, wenn es möglich ist bei mir das nachzurüsten.

Was verlangt eigentlich der :) für den umbau von rcd500 auf rns 510?

Du kannst natürlich auch einen VW-Arbeiter fragen, ob er dir ausm Werk ein RNS besorgen kann. Die sind für 500€ gerade im angebot bei denen ;)

am 21. Februar 2011 um 20:01

endlich mal einer der klare texte schreibt und auch plan von der materie an sich hat.(was nicht heissen soll dass hier übermäßig unqualifizierte dabei sind )

dies thema hat mich auch interessiert,und bedanke mich schon mal für die hilfe.

Themenstarteram 21. Februar 2011 um 20:01

na mir gings darum, was nur de umbau - ohne gerät - bei vw kostet

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 5
  7. MFD2 vs. RNS 510 vs. vielleicht was anderes