ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. LED-Kennzeichenbeleuchtung Haltbarkeit

LED-Kennzeichenbeleuchtung Haltbarkeit

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 28. Januar 2018 um 16:35

Ja, ich weiß, es gibt schon ein paar Beiträge anderweitig hier im Forum, bez. Umbau usw. Darum geht es mir aber gar nicht, sondern um die Lebensdauer. Normalerweise sollten die LEDs ein ganzes Autoleben halten, tun sie aber nicht. In den Modellen, in denen noch normale Soffitten eingebaut sind, halten diese mehrere Jahre, und wenn sie kaputt sind, wechselt man die für 80 Cent. Bei den LED-Leuchten habe ich die Erfahrung gemacht, daß sie spätestens nach einem Jahr hinüber sind. Und dann wird's teuer. Um die 20 € sind zu berappen. Und das ist umso ärgerlicher, weil MB solch einen Mist einbaut. Ist es nicht möglich, eine vernünftige Leuchte zu installieren, die einem Mercedes Qualitätsanspruch genügt? Anlass meiner schlechten Laune ist der Ausfall einer Leuchte, deren Gegenüber letztes Jahr ausgetauscht wurde. Und so geht's weiter: jedes Jahr eine neue Kennzeichenleuchte. Seit 2014 jährlich.

Ich frage mich immer wieder, was kann man machen, um die Dinger dauerhaft intakt zu halten? Offenbar kommt irgendwo Wasser in die Leuchten, dicht scheint aber alles zu sein. Mich interessiert jetzt besonders, ist das bei mir ein Ausreißer, daß alle Leuchten nacheinander kaputt gehen, oder wie sieht das allgemein aus?

Der besondere Nachteil ist, daß die LEDs immer weniger in der Bucht zu finden sind und daß, wenn unterwegs eine kaputt geht, man keinen Ersatz auf die Schnelle herkriegt, an Wochenenden gleich gar nicht.

Beste Antwort im Thema

Habe heute die beiden 6V Kennzeichenleuchten mal genauer angesehen und ausgebaut da die Leuchte li nicht mehr funktioniert. Wenn man auf die Leuchte re mit einem Finger drückte ging sie ebenfalls aus.

Obwohl die li 6V Leuchte dauerhaft keinen elektrischen Durchgang mehr hatte brannte die re 6V Leuchte noch, die beiden Leuchten sind hier also scheinbar keine Reihenschaltung.

In dem schwarzen LED-Modul sind li+re auf der Platine je 2 Anschlusskontakte durch die Löcher in der Platine gesteckt die, zumindest auf der sichtbaren Platinenseite, nicht angelötet sind. Dies könnte die Ursache des Ausfalls sein.

Leider ließ sich von den Platinenkontakten kein Foto machen, da meine Kamera sich immer mit der Schärfe auf die Abdeckscheibe einstellt. Mal sehen, ob die Abdeckscheibe an der Stelle ausgesägt werden kann.

Nach dem Öffnen der Leuchte wird die ganze Misere sichtbar: Kontakte teilweise nicht verlötet und an mehreren Stellen Oxidation der Platine und der Bauteile! :-(

Fazit: Nicht gerade ein Qualitätsteil. Man hat den Eindruck von einem geplanten Verschleiß.

Die übelste Qualität bei der Entwicklung bzw. beim Zusammenbau läuft der LED Langlebigkeit zuwider.

100 weitere Antworten
Ähnliche Themen
100 Antworten

Hallo @Skr1940

Zitat:

Ich weiß, OT, aber welches Öl muss ich für den B 250 bestellen.

Schon mal auf die W246 FAQ Seite geschaut?

 

https://www.motor-talk.de/.../...ege-inkl-oel-info-s-t5176475.html?...

 

 

Benzinmotoren: Für bestimmte Länder besteht die Möglichkeit, in Verbindung mit reduzierten Wartungsintervallen andere Motoröle zu verwenden. Wenden Sie sich für weitere Informationen an eine qualifizierte Fachwerkstatt.

 

Benzinmotoren

 

MB-Freigabe oder MB-Approval

 

Alle Modelle

 

229.5, 229.51, 229.52, 229.6

 

https://bevo.mercedes-benz.com/bevolisten/bevo-blaetter-sort1.html

 

Gruß

wer_pa

 

Themenstarteram 6. Januar 2020 um 10:06

Zitat:

@Skr1940 schrieb am 5. Januar 2020 um 16:33:30 Uhr:

Das hat mich elektrisiert, da ich noch nie den Namen Meguin gehört habe.

Ich weiß, OT, aber welches Öl muss ich für den B 250 bestellen. Ich habe direkt die Homepage angeklickt, aber

auf Grund der vielen Angebote blicke ich nicht so ganz durch.

Denn im Mai habe ich Inspektion......

Mit Gruß, K.

Schau mal hier, dort findet man alle zugelassenen Öle. Ich denke, du brauchst ein Öl nach 229.5. Das brauche ich auch und unter Méguin ist es das "High Condition".

Ich habe immer das Castrol Magnatec Start stop

Themenstarteram 6. Januar 2020 um 10:31

Zitat:

@west-berliner45 schrieb am 6. Januar 2020 um 10:16:24 Uhr:

Ich habe immer das Castrol Magnatec Start stop

Wir wollen jetzt keine dauerhafte Öl-Diskussion anzetteln. Wir sind schon wieder meilenweit vom Ausgangsthema weg.

Diskussion über Öl ist gut , über Streuscheibe auch! Hat mich sehr gut geholfen. (mir)

Dank der Hinweise habe ich bestellt.

Mit Gruß, K.

Themenstarteram 1. Februar 2020 um 15:14

So, das Thema Ist bei mir, wenigstens vorerst, vom Tisch. Gestern war das Auto beim Service und dabei wurde gleich die komplette Griffleiste ersetzt. Wurde so vom Werk vorgeschlagen.

....so lange es auf Garantie oder Klanz geht - ansonsten würde ich nichts bezahlen....

Gruß Peter

Themenstarteram 1. Februar 2020 um 15:50

Geht nicht auf Garantie, da Anbauteil. Weiß Mercedes überhaupt, was Kulanz ist? Das kann ich gleich vergessen.

Also zurück zum Thema:

Eine Streuscheibe gewechselt und eine noch Erstbestückung seit 11/2012 - Fahrzeug wird wöchentlich gewaschen - kommt also immer mit Wasser in Kontakt ( Laufleistung mittlerweile 92.000 Km).

Kann man noch akzeptieren ....

Gruß Peter

Themenstarteram 1. Februar 2020 um 16:33

Wahrscheinlich kommt er darauf an, von wo das Wasser auf das Auto trifft. Wenn ein Dödel vor der Waschanlage mit seiner Lanze direkt auf die Griffleiste zielt, kann durch den hohen Druck schon mal Wasser zwischen Streuscheibe und Griffleiste gelangen oder es kommt von oben zwischen Deckel und Griffleiste rein. Mein Auto ist von 2014, hat 50.000 km runter und hat in dieser Zeit 10 Streuscheiben bekommen.

Und so ist es, und so bleibt es!

Du hast es erkannt! Auch eine Regenfahrt von ca. 3 Stunden setzt diesen Streuscheiben von

MB zu, da durch Unterdruck das Wasser in die Platine gedrückt wird.

Ein Ingeniör hat es sehr schwör, und alle kennen diesen Schwachpunkt.

Ich weiß das, und klebe seitdem mit Tesafilm ab!!!

Mit Gruß, K.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. LED-Kennzeichenbeleuchtung Haltbarkeit