ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. Lack geht ab

Lack geht ab

Opel Insignia B
Themenstarteram 1. April 2021 um 7:39

Servus,

Habe bei meinem Insignia folgendes Problem entdeckt. Der Lack geht an verschiedenen Stellen einfach ab. Was kann man da tun? Gibt es bekannte Stellen beim Insignia wo das vorkommen kann? Ist das Irgendwie noch abgedeckt seitens des Herstellers, oder schaue ich nur Blöd durch die Finger.

Fahrzeug ist BJ 02.2018 in Tiefseeblaumetallic.

Danke schon mal.

Lack ab 1
Lack ab 2
Lack ab 3
+1
Ähnliche Themen
16 Antworten

Ab zum Opelhändler. Das ist mit Sicherheit nicht normal und wird auf Garantie/Gewährleistung oder Kulanz nach nur 3 Jahren neu lackiert.

Wo ist genau Bild 3

Zitat:

@haseh schrieb am 1. April 2021 um 07:54:01 Uhr:

Wo ist genau Bild 3

Sieht man auf Bild 4. linker vorderer Kotflügel über dem Seitenblinker.

Sieht aus als ob da Feuchtigkeit war übrig geblieben ist vom Tauchbad

Themenstarteram 1. April 2021 um 9:30

Die Lackmängel sind auf der Fahrer und Beifahrerseite unter dem Abschluss der A-Säule. Direkt ober den Blinkern

Ärgerlich

Nicht schön, ab zum Händler.

Kann ein Vorschaden ganz sicher ausgeschlossen werden? Vielleicht gabs mal n Unfall beim Vorbesitzer (...oder bist Du das?) und der wurde nicht fachgerecht instand gesetzt?

Bei meinem angeblich unfallfreien Werkswagen stellte sich auch beim FOH heraus, daß er schon mal eine neue Frontschürze bekommen hat, Stand im System unter meiner FIN vermerkt. Einfach mal anfragen, aber das macht der FOH wahrscheinlich auch schon selber, wenn Du ihm das zeigst...

Oder es besteht wirklich ein Lackproblem - siehe auch:

Link

Themenstarteram 1. April 2021 um 13:11

Zitat:

@Stepos schrieb am 1. April 2021 um 11:43:50 Uhr:

Kann ein Vorschaden ganz sicher ausgeschlossen werden? Vielleicht gabs mal n Unfall beim Vorbesitzer (...oder bist Du das?) und der wurde nicht fachgerecht instand gesetzt?

Bei meinem angeblich unfallfreien Werkswagen stellte sich auch beim FOH heraus, daß er schon mal eine neue Frontschürze bekommen hat, Stand im System unter meiner FIN vermerkt. Einfach mal anfragen, aber das macht der FOH wahrscheinlich auch schon selber, wenn Du ihm das zeigst...

Ich habe den damals so Bestellt und bin der Erstbesitzer, kann der schon einen Unfall dann haben?

Waschstraße mit aggressiver Chemie und / oder Hochdruckreiniger kann ausgeschlossen werden?

Und ja, ab zum FOH.

Das gleich Fehlerbild hatte ich beim A an der A Säule Beifahrerseite zur Fortscheibe hin. Also nur in der Falz.

Der Freundliche hat es als Steinschlag abgeschmettert.

Themenstarteram 2. April 2021 um 9:05

War gerade beim FOH, am 19.04.21 wird das neu Lackiert. Der FOH meinte auf solche Lackmängel bestehen 6 Jahre Garantie vom Werk. (Sie hatten auch schon ein gleiches Fehlerbild bei einem Insignia mit der selben Farbe bei der Dachreiling entlang.)

Vorhandenen Steinschläge auf der Motorhaube macht er im gleichem Zug kostenlos mit :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen