ForumInsignia B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. 2.0 D 170 PS, Motor geht plötzlich aus.

2.0 D 170 PS, Motor geht plötzlich aus.

Opel Insignia B
Themenstarteram 16. Juli 2020 um 8:21

Nachdem ich heute früh ca. 45 Kilometer völlig normal gefahren war, blieb ging der Motor ein paar hundert Meter vor meinem Arbeitsplatz , noch im Rollen, plötzlich aus.

Ich stand unmittelbar vor einer Ampel und der restliche Berufsverkehr war begeistert.

Wenn ich den Starknopf drückte, lief der Anlasser jeweils einige Sekunden, aber der Motor sprang nicht mehr an.

Nach ungefähr 5 Minuten und etlichen Versuchen wollte ich schon einen Abschleppdienst anrufen, aber beim letzten Versuch sprang das Auto wieder an und alles scheint wieder normal zu sein.

Die MKL ist nicht an und der ScanGauge am OBD2 zeigt keinen gespeicherten Fehler.

Gibt es da überhaupt eine Chance, dass der FOH da mehr rausbekommt, oder kann ich nur abwarten, wie lange es dauert, bis das wieder mal passiert?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@giantdidi schrieb am 16. Juli 2020 um 08:21:58 Uhr:

Gibt es da überhaupt eine Chance, dass der FOH da mehr rausbekommt, oder kann ich nur abwarten, wie lange es dauert, bis das wieder mal passiert?

Fahr auf alle Fälle mal vorbei. Vielleicht macht auch Deine Lichtmaschine Probleme ?

Viel Glück !

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Zitat:

@giantdidi schrieb am 16. Juli 2020 um 08:21:58 Uhr:

Gibt es da überhaupt eine Chance, dass der FOH da mehr rausbekommt, oder kann ich nur abwarten, wie lange es dauert, bis das wieder mal passiert?

Fahr auf alle Fälle mal vorbei. Vielleicht macht auch Deine Lichtmaschine Probleme ?

Viel Glück !

Bei Problemen mit der Lichtmaschine, sollte doch auch der Anlasser schon Probleme machen, oder nicht?

Zitat:

@GeneralMotors schrieb am 16. Juli 2020 um 09:39:39 Uhr:

Bei Problemen mit der Lichtmaschine, sollte doch auch der Anlasser schon Probleme machen, oder nicht?

Nee, der Anlasser hat nur ganz kurz was zu sagen und der funktioniert solange der Akku fit ist. Der wiederum ist das nur, solange die Lichtmaschine dafür sorgt.

Kann es am Diesel gelegen haben (verschmutzt oder Wasser drin)?

Aber was mich jetzt noch interessiert, wie kann ein Defekt an der Lichtmaschine so einen Effekt auslösen? Der Anlasser scheint ja normal gedreht zu haben.

Zitat:

@gigawatt13 schrieb am 16. Juli 2020 um 13:32:50 Uhr:

Aber was mich jetzt noch interessiert, wie kann ein Defekt an der Lichtmaschine so einen Effekt auslösen? Der Anlasser scheint ja normal gedreht zu haben.

Wenn sich die Lichtmaschine "verabschiedet" werden nacheinander alle Aggregate runtergefahren. Das geht aber in der Regel nicht ohne Fehlermeldung. Außerdem ungewöhnlich, dass er dann hinterher wieder lief.

War auch nur eine Vermutung meinerseits, deshalb mein Rat mal beim Freundlichen vorbeizufahren ;)

Themenstarteram 16. Juli 2020 um 15:25

Ich bin in der Mittagspause eine Runde gefahren und alles war normal.

Die Bordspannung war auch OK.

Dem FOH habe eine Mail geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.

Der Insignia ist wirklich toll, wenn er mal fährt, aber so viele Probleme hatte ich noch nie mit einem Auto und ich fahre schon lange und immer viel.

Zitat:

@Checkup2110 schrieb am 16. Juli 2020 um 14:22:53 Uhr:

Zitat:

@gigawatt13 schrieb am 16. Juli 2020 um 13:32:50 Uhr:

Aber was mich jetzt noch interessiert, wie kann ein Defekt an der Lichtmaschine so einen Effekt auslösen? Der Anlasser scheint ja normal gedreht zu haben.

Wenn sich die Lichtmaschine "verabschiedet" werden nacheinander alle Aggregate runtergefahren. Das geht aber in der Regel nicht ohne Fehlermeldung. Außerdem ungewöhnlich, dass er dann hinterher wieder lief.

War auch nur eine Vermutung meinerseits, deshalb mein Rat mal beim Freundlichen vorbeizufahren ;)

Ah, also nicht wie früher, rote Lampe geht an und man muss sehen, ob man mit der restlichen Batteriekapazität noch in die Werkstatt / nach Hause kommt. Jetzt klemmt dann also die Software Stück für Stück die Verbraucher ab. Wieder was gelernt, danke.

 

jo, hat mein Astra (H?) damals auch so gemacht.... (Diesel)

auf der Autobahn im Nirgendwo in NRW:

Klimaamlage geht nicht mehr.... Mist.. wird wohl teuer,

Auf den nächsten Kilometern gingen nach und nach alle gelben Lämpchen an,

leider habe ich die Reihenfolge nicht mehr drauf, aber es waren beachtlich viele Lampen in dem Cockpit.

im Finale dann: Airbaglampe und dann war die Servolenkung weg.

Bis dahin war die rettende Autobahnraststätte erreicht und ich konnte das Klötern beim Anlaßversuch deutlich hören.

Die Lichtmaschine (die Lager) hatte sich wörtlich zerbröselt und KEINE rote Ladekontrolleuchte ging an.

Gut zu wissen: Es wird alles so runtergefahren/ abgeklemmt, das Motor und Licht bis zum bitteren Ende laufen.

Micha

Halt uns mal hier auf dem Laufenden, bin gespannt was daraus wird, ob ein Fehler gefunden wird. Habe auch den 2l Diesel mit 170 PS, GS, läuft aber nach nun mehr 2 Jahren absolut so wie es sein soll. Motor macht keinerlei Mätzchen, bei knappen 60.000km.

Themenstarteram 23. Juli 2020 um 19:29

Der FOH konnte auch keinen Fehler feststellen.

Zitat:

@.NewCar. schrieb am 23. Juli 2020 um 12:6:47 Uhr:

Motor macht keinerlei Mätzchen, bei knappen 60.000km.

Da ist der auch gerade eingefahren. :p

 

Ich hatte das mal an einem Golf. Da lag es, nach lagen suchen, an einem Crash - Sensor.

Jaja du mit deinem 140.000 km bei deinem Insi B :-P ;)

War klar dass das kommt, Haha :D

 

Aber es ist beruhigend zu wissen dass du es schon mal soweit geschafft hast, ohne dass er groß was hatte.

 

Zitat:

@Haubenzug schrieb am 23. Juli 2020 um 19:53:13 Uhr:

Zitat:

@.NewCar. schrieb am 23. Juli 2020 um 12:6:47 Uhr:

Motor macht keinerlei Mätzchen, bei knappen 60.000km.

Da ist der auch gerade eingefahren. :p

 

Ich hatte das mal an einem Golf. Da lag es, nach lagen suchen, an einem Crash - Sensor.

140.000 km? Schon länger her... :D

Haha :D

Na das ist ja noch beruhigender.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia B
  7. 2.0 D 170 PS, Motor geht plötzlich aus.