• Online: 1.582

Opel Insignia B 1.6 Turbo Test

29.03.2021 12:26    |   Bericht erstellt von minesweaper

Testfahrzeug Opel Sports tourer
Leistung 136 PS / 100 Kw
Hubraum 1598
HSN 0035
TSN BKQ
Aufbauart Kombi
Kilometerstand 47000 km
Getriebeart Automatikschaltung
Erstzulassung 6/2018
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von minesweaper 4.5 von 5
weitere Tests zu Opel Insignia B anzeigen Gesamtwertung Opel Insignia B (2017 - 2022) 4.0 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Auf der Suche nach einem praktischen Automobil, welches Platz, Ladevolumen und einen effizienten Motor bietet, darüber hinaus noch schön anzusehen ist, sprich eine gut gelungene Linienführung zu haben kam ich auf den Opel Insignia Sports Tourer.

 

Zwei Jahre alt und halber Neupreis, das kam erfreulicher weise noch hinzu. So stand er dann bald bei mir im Hof. Ich habe den Wagen Online bei einem Händler gekauft, nicht besichtigt und nicht probegefahren ( Corona schränkte mich da ein) . Der Händler lieferte ihn mir nach Hause. Hat alles wunderbar geklappt. Das Auto stand da wie neu ! Respekt vor der Aufarbeitung des Insignias durch den Händler. Es war alles in Ordnung.

Meine erste Ausfahrt war sehr erfreulich. Der Motor mit 136 PS nicht besonders hoch in der Leistung verfügt über ein kräftiges Drehmoment, welches einen leistungsstärkeren Motor vorspiegelt. Erst bei höherem Tempo so ab 140km/h verspürt man beim weiteren beschleunigen dass es 136PS sind und keine 200. Ich fiinde es ausreichend und eine Höchstgeschwindigkeit von über 200km/h recht zufriedenstellend. Dafür ist er sehr genügsam im Verbrauch, bei normaler Fahrweise sind es etwa 6-6,5 Liter diesel auf 100km. Die 6-Gang Automatik schaltet butterweich und immer im richtigen Augenblick. Er fährt leise, die Lenkung recht direkt, die Bremsen sehr gut, die Federung angenehm komfortabel, ein rundherum sehr gelungenes Auto.

Die Armaturen und die Konnektivität ist Stand der Zeit und alles funktioniert einfach und ist intuitiv zu bedienen. Ich mag große Autos, das ergibt eine schöne Linienführung. So finde ich diese Kombiform sehr sehr gelungen und wesentlich eleganter als einen kastenförmigen SUV. Fazit, ich würde ihn sofort wieder kaufen. Ein richtig gutes Automobil.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Alles da was man braucht

Antrieb

4.5 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Sehr gut abgestimmte automatik

Fahrdynamik

4.5 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Sehr gutes Handling

Komfort

4.5 von 5

 

Testkriterien
Federung (komfortabel): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Es gibt nichts auszusetzen, man muss dabei auch den günstigen Preis ins Verhältnis setzen

Emotion

4.0 von 5

Ich würde den Wagen wieder kaufen. Ein elgantes Karrosserie - Design ohne extrem geworden zu sein.

Galerie
Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (komfortabel): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Schönes Design, ohne übertriebene Effekthascherei
  • + Praktisch und schick

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Der Insignia ist ein schön anzusehender Kombi mit viel Platz. Technik ist auf dem Stand der Zeit, der Anschaffungspreis günstig. Best Value for the money !

 

Fährt gut, bremst gut und schaltet sehr weich und immer im Optimum. Sicheres Fahrverhalten, angenehme Lenkung, geringes Innengeräusch, bequeme Sitze, im Verbrauch sparsam. Konnektivity für alles wichtige vorhanden.

 

Kann nichts negatives finden.....

gefunden habe ich den genialen Tankdeckel, der keiner ist. Hundert Jahre hat man gebraucht um einem Auto diesen genial einfachen Tankeinfüllstutzen zu spendieren !

Gesamtwertung: 4.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 4.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0
Testbericht schreiben!
Fahrzeug Tests