ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Klappensteuerung 335i

Klappensteuerung 335i

BMW 3er F30
Themenstarteram 9. Mai 2012 um 10:16

Hi Leute,

wie ja einige bestimmt verfolgt haben, bekomme ich meinen 335i ja am Freitag (wenn Alles klappt).

Weiß schon jemand, ob es mit der Klappensteuerung genau so ist, wie beim E9x? Also ist die Steckerverbindung zum "Totlegen" im Kofferraum hinter der linken Seitenwand?! :)

Man(n) muss ja gleich mal etwas Spielen. :D:D:D

Danke.

Edit -------- Edit

Es geht natürlich um den Auspuff. ;) :confused: :rolleyes:

Beste Antwort im Thema

sitzt hinten am linken Endrohr

Stecker ab ziehen , mit Kabelbinder anbinden - fertig:)

Gruß

odi

156 weitere Antworten
Ähnliche Themen
156 Antworten

Ist schon ein paar Tage her und ich habe gerade keine Hebebühne zur Hand, aber: Wenn du dir das von Rambello gepostete Foto ansiehst, erkennt man die Stellschraube unter dem Stellmotor. Genau da...

Grüße!

Nur noch mal zur Logik! Wenn ich den Stecker (s. Rambellos Bild) ziehe, ist doch keine Elektrik mehr im System vorhanden. Das müsste doch für die - hier bereits angesprochene - These sprechen, dass Steckerzug bei geöffneter Klappe zum gleichen Ergebnis - wie Klappe mechanisch Blockieren - führt.

207594422-w988-h556

richtig, Stecker bei offener Klappe gezogen, bleibt sie dauerhaft offen.

Korrekt, habe auch später nur die mechanische Variante gewählt, weil die Dose ohnehin weg war...

Zitat:

@softwarefriedl schrieb am 20. Oktober 2014 um 22:27:37 Uhr:

mitleasen geht ned? habe ich beim S6 gemacht (mtm Anlage)

vollamortisierend - daher ned günstiger, aber offiziell

Mist, für den F34 335i gibt es keinen Performance ESD :-(

Werde also den Stecker ziehen müssen. Habe jetzt viele unterschiedliche Meinungen gelesen und baue einfach mal darauf, dass sich in Verbindung mit dem PPK250 soundtechnisch was tut :-)

Zitat:

@oliver7701 schrieb am 1. November 2014 um 12:49:55 Uhr:

Zitat:

@softwarefriedl schrieb am 20. Oktober 2014 um 22:27:37 Uhr:

mitleasen geht ned? habe ich beim S6 gemacht (mtm Anlage)

vollamortisierend - daher ned günstiger, aber offiziell

Mist, für den F34 335i gibt es keinen Performance ESD :-(

Werde also den Stecker ziehen müssen. Habe jetzt viele unterschiedliche Meinungen gelesen und baue einfach mal darauf, dass sich in Verbindung mit dem PPK250 soundtechnisch was tut :-)

bis auf das prabbeln beim gas weg nehmen tut sich nichts ;)

der Sound vom e90 ist da schon kerniger

Gruß

odi

Alles muss raus ab kat

Lade mal deinen Sound hoch 6ender :-)

Nicht so einfach.

Habe kein geeignetes Aufnahmemittel.

 

http://youtu.be/tn8WHfQnOWk

http://youtu.be/SfDsbJ5fpzE

Fett!!

@6ender

Ist es dir zu laut oder holst du dir nen andere Auspuffanlage?

Zitat:

@cks23 schrieb am 3. November 2014 um 13:56:42 Uhr:

@6ender

Ist es dir zu laut oder holst du dir nen andere Auspuffanlage?

Das ist nicht laut.

Mit Ach und Krach erreiche ich das Niveau des PP Auspuffs vom E90 und Co

Also eigentlich genau richtig.

Hab zwar einen 435i aber die Klappe ist bei mir im kalten Zustand definitiv zu.

Da müssen sie was geändert haben.

Zitat:

@MC2 schrieb am 18. Dezember 2014 um 19:11:15 Uhr:

Hab zwar einen 435i aber die Klappe ist bei mir im kalten Zustand definitiv zu.

Da müssen sie was geändert haben.

Motor an oder aus?

Bei meinem M235i ist die Klappe, wenn der Motor aus ist offen. Nachdem Starten geht sie nach ein paar Sek. zu.

Zitat:

@MC2 schrieb am 18. Dezember 2014 um 19:11:15 Uhr:

Hab zwar einen 435i aber die Klappe ist bei mir im kalten Zustand definitiv zu.

Da müssen sie was geändert haben.

das gehört auch so ist beim e90 und F30 nicht anders ;)

macht ja sonst auch keinen Sinn wenns die Kaltstartgeräusche dämpfen soll

der gezogene Stecker bringt beim F30 mit Serienanlage eh so gut wie gar nichts

Gruß

odi

Deine Antwort
Ähnliche Themen