ForumTouareg 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touareg
  6. Touareg 1
  7. Kaufberatung

Kaufberatung

VW Touareg 1 (7L)
Themenstarteram 1. Juli 2017 um 15:39

Hallo,

Ich bin neu hier im T-Reg Forum..

 

Ich interessiere mich für folgendes Angebot. Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:

 

https://m.mobile.de/.../details.html?...

 

Volkswagen Touareg 3.0 V6 TDI DPF Aut.Luftfahrwerk

Erstzulassung: 12/2007

Kilometer: 165.000 km

Kraftstoffart: Diesel

 

Preis: 11.999 €

 

Ist der Preis okay? Gibt es bestimmte Punkte worauf man bei diesem Modell achten sollte?

Was für ein Automatikgetriebe ist denn eigentlich verbaut? Es ist doch sicher kein DSG wie es im Passat oder Touran verbaut ist oder?!?

Gruß

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Wo Ölen die denn gerne??

Automatikgetriebe, Turbolader, Differenziale: Also ganz normal dort, wo Schmierstoffe genutzt werden.

Wenn Du noch einen Touareg 1 kaufen willst, nimm Dir etwas Zeit, immer wieder finden sich Exemplare aus erster Hand (oder zweite Hand und dafür Vorbesitzer VW, Vorsitz Werksangehöriger, ehemalige Vorführwagen), die noch dazu bei dem VW-Händler stehen, bei dem sie alle Stempel im Serviceheft erhalten haben.

Der T1 ist, das muss man sagen, qualitativ so gut, dass Du ohne technische Hilfe und Nachforschungen nicht wirst unterscheiden können, ob ein Gebrauchtwagen 180.000 oder 250.000 KM drauf hat.

Auch wenn es hier x-fach steht, vielleicht nochmals zusammengefasst aus meiner Sicht:

- kauf den neueren V6 TDI mit 239 PS

- Kardanwelle muss OK sein oder schon gewechselt (da hat es ein Lager, dass kaputt geht)

- rostige Wischergestänge vorne

- Bremssättel vorne gehen mal fest

- Batterien OK (mit Standheizung hat er zwei)?

- Anhängerkupplung mit deutlichen Gebrauchsspuren?

- Automat muss sauber durchschalten, unter Voll- und Teillast und auch am Berg, gründliche Suche nach Öllecks an Motor, Differenzialen, Getriebe etc.

- Xenonbrenner OK, Reifen gleichmässig abgefahren (und zwar absolut, der T. hat mit gut eingestelltem Fahrwerk praktisch keinen einseitigen Verschleiss!)?

- Luftfederung (die ist schön aber nicht unbedingt nötig) muss zackig arbeiten und die Höhe halten

- achte sehr auf Schmutz in den unteren Türdichtungen, unter der Rückbank, Zeichen von Geländeeinsatz (von unten)

- Serviceheft und zugesicherte Unfallfreiheit oder (welches Auto ist bei 200.000 schon wirklich unfallfrei) gut dokumentierte Reparaturen

- die üblichen Garantieversicherungen decken abhängig der Laufleistung bei weitem nicht alles ab

- Reparatur- und Unterhaltskosten werden bei gutem Unterhalt rasch den Fahrzeugwert erreichen und überschreiten, das ist bei diesem Auto, wenn man es in diesem Alter eher günstig kauft, einfach so!

146 weitere Antworten
Ähnliche Themen
146 Antworten
Themenstarteram 4. September 2017 um 19:47

Achso... also nach oben drehen ist es empfindlicher?!? Das ist gut zu wissen...

 

Hat jemand von euch ne Idee, wie ich günstig zu einer Bordmappe komme??

 

Will ja hier nicht wegen jedem furz fragen;-)

Sag bloß die ist nicht dabei?

Dann fehlt ja jegliche Dokumentation ! Das geht ja gar nicht.

Die Mappe ist normal unterhalb vom sogenannten Handschuhfach.

Themenstarteram 4. September 2017 um 21:06

Unterhalb vom Handschuhfach??

Also ein ersatzserviceplan hab ich...

Na dann Google mal, da findest du jede Menge in der Bucht.

Zitat:

Die Mappe ist normal unterhalb vom sogenannten Handschuhfach.

? -Bei meinem 09er Touareg ist sie in einem Fach innerhalb des Handschuhfachs an der Oberseite befestigt.

Hast ja auch Recht, ist im Handschuhfach oben ein extra Fach.

Bei meinen ganzen Fahrzeugen komm ich hin und wieder in leichte Verwechslungen!

Themenstarteram 10. September 2017 um 9:47

Okay... ist leer..

 

Kann mir mal jemand die sicherungsbelegung schicken? Irgendwie funktioniert das mit der Scheibenwischer Automatik nicht...

Zitat:

@risky18 schrieb am 10. September 2017 um 09:47:54 Uhr:

Kann mir mal jemand die sicherungsbelegung schicken? Irgendwie funktioniert das mit der Scheibenwischer Automatik nicht...

Hast ein VCDS? Wenn der Scheibenwischer sonst funktioniert dann hat die Sicherung nichts. Schau dir mal die Codierung an, ev. ging da was beim Wechseln der Batterie mal verloren.

MfG

Hannes

Themenstarteram 11. September 2017 um 6:37

Echt jetzt? Beim Wechsel einer Batterie kann so etwas verloren gehen??

 

Wo muss ich denn im vcds gucken?

Zitat:

@risky18 schrieb am 11. September 2017 um 06:37:04 Uhr:

Wo muss ich denn im vcds gucken?

Bei Wischerelektronik, da gibt es einige Einstellungen, damit wird auch die Lichtsteuerung eingestellt. Die automatische Lichtschaltung funktioniert aber schon?

MfG

Hannes

Themenstarteram 11. September 2017 um 14:39

Ja, das Automatik Licht geht... hab auch schon das dauerfahrlicht abgeschaltet.

Zitat:

@dolofan schrieb am 28. Juli 2017 um 11:11:51 Uhr:

Klarstellung: Der Euro 6 Motor, der im Cayenne gerade für Schlagzeilen sorgt, ist auf keinen Fall mit dem Motor im Touareg 1 identisch. Im Touareg 1 war nur der V6 Generation 1 verbaut, dieser wurde noch bis Herbst 2011 auch im Touareg 2 verbaut. Danach kam der V6 Generation 2, mit 245 PS als Euro 5, ab Herbst 2014 als Euro 6 mit 262 PS und AdBlue Einspritzung.

Hierzu mal eine Frage, hat der 239PS V6 TDI (CDYA?) im 7L immer nur Euro-4? Im A6 hat doch der selbe Motor ab Mj: 2009 schon Euro-5 meine ich?

Deine Antwort
Ähnliche Themen